Vizekirchen 0815

  • Die Orks waren in der Bundesliga unter Rangnick zuletzt arg abgestürzt. 7 Niederlagen in den vorangegangen 10 Bundesligaspielen unter ihm. Und dabei so einige Spiele, wo man ohne Leidenschaft und Kampf spielte.
    Was die Orks brauchen, ist jemand, der die Mannschaft wieder konsolidiert, sie wieder auf Erfolgskurs bringt - jemanden, der den Hühnerlaufen hinten der letzten Monate wieder stabil stehen lässt und jemanden, der Ahnung von Taktik hat und jemanden, der die Spieler wieder Gras fressen lässt, fighten lässt.
    All das haben die Schalker jahrelang unter Stevens getan - das ist sicherlich nicht der astethischste Fußball, aber der Erfolg steht nun mal letztendlich am Ende des Tages über allem - und rechtfertigt dann irgendwie die Mittel.


    "Die Null muss stehen" von Stevens ist genau das, wo der Hebel angesetzt werden muss. Und so wenig ich die Orks normal abkann, aber in der Zeit unter Stevens haben sie z.B. reihenweise Spiele im Europacup absolviert mit bewundernswerter Einstellung und Leidenschaft - und den Namen: "Eurofighter" völlig zu Recht getragen.
    Ich bin überzeugt davon, dass Stevens genau der richtige Trainer ist in der jetzigen Situation der Orks.
    Und dazu kommt noch, dass hier im Thread auch Angesprochene, dass er das Umfeld auf Schalke sehr gut kennt und er schon jahrelang bewiesen hat, dass er in diesem Chaos-Klub erfolgreich die Mannschaft leiten kann (während eine ganze Reihe von anderen Trainern vor und nach ihm dort ziemlich gescheitert sind).
    Stevens und die Orks das passt einfach zusammen.
    Hinten die Devise "die Null muss stehen", dazu die frühere Mentalität wie bei den "Eurofightern" und vorne die Offensivqualitäten eines Raul, Farfans, Hunters und Holtbys - ich bin überzeugt davon, der Hase auf Schalke wird wieder Richtung CL-Plätze auf Dauer laufen.


    ;-)

    0

  • Ich glaube ja so manches, aber das ausgerechnet Stevens die wieder
    in die CL führen kann, dass glaube ich nicht.
    Ich gehe so gar so weit und sage, die erreichen nicht mal Platz 3 !! wo sie ja gerne hin möchten.
    Im Höchstfall wäre Platz 5 oder 6 möglich, aber mehr nicht, wenn überhaupt.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • bis stevens das schalker defensivverhalten optimiert und es der letzte kapiert hat, ist die vorrunde vorbei.
    farfan,raul und huntelaar werden spätestens im sommmer freiwillig abhauen.
    farfan z.b. muss sich laut heldt bis ende oktober entscheiden, ob er bleiben will oder nicht .

    4

  • @ Aloysius


    Stevens ist sicher kein Taktiker. Seine Devise lautet: Die Null muss stehen. Ob das sonderlich ausgeklügelt ist, lasse ich mal offen. Früher brillierten die Schalker mit einer Top-Abwehr, gewannen dafür aber vorne meist nur mit 1:0. Da werden sich Raul und co wirklich bedanken und die werden unter Stevens sicher nicht viel zu lachen haben.


    Der Knackpunkt ist aber doch, ob Schalke überhaupt die Spieler für Stevens' System hat. Wer, außer Kluge und Jones, ist denn ein Wadenbeißer? Die Eurofighter funktionierten, weil man Eigenrauch hatte, Büskens, Linke, Müller, Thon, Bordon oder Krstajic. Aktuell hat Schalke ein Sammelsurium aus verschiedenen Spielertypen. Stevens hätte man nach Magath holen müssen, der hätte damit vielleicht etwas fortführen können, aber jetzt, nachdem Rangnick dort ein halbes Jahr gewerkelt hat... fraglich.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • genau so sehe ich das nämlich auch dreydel und deswegen
    gebe ich nicht viel auf deren Geschwätz vom Erfolg

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • stevens steht für fussball aus dem letzten jahrhundert und ist normalerweise einer mannschaft mit ambitionen nach europa nicht mehr zu vermitteln. aber bei den orks ist ja wenig normal, von daher passt's schon... :D

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Hätte ich absolut nichts dagegen, denn ich halte sehr viel von ihm, über die Außen ist er einer der Stärksten in der Liga, wenn nicht in Europa!

    0

  • Gegen Teningen haben sie sogar mehr Tore geschossen als Barca in den letzten 2 Spielen zusammen. Einfach nur Weltklasse.

    0

  • hund, bitte stelle keine vergleiche mehr zwischen unseren beiden mannschaften an. das ist ja regelmäßig zum fremdschämen. bestätigt eigentlich nur meine these, dass es sich beim hund um einen dortmunder handelt, der die schalker seele ein wenig ins lächerliche ziehen möchte.

    0

  • Die Orks sind an Aler dran, der nächsten Sommer ablösefrei ist.


    Kann mir das gut vorstellen, da Leverkusen ja an einer Weiterverpflichtung von Leno interessiert ist.

    Man fasst es nicht!

  • Natürlich werden die versuchen an ihm fest zu halten!
    Mit Deiner Antwort hat sich meine Frage im anderen Thread schon erledigt, er ist ablösefrei ;-)

    0

  • Ja, Du hattest es im anderen Thread schon geschrieben, das spricht natürlich für seinen Abgang, gar keine Frage.

    0

  • nur die frage , wie schalke z.b. adlers handgeld und millionengehalt zahlen will.
    wenn man noch bedenkt, dass noch hanebüchene minusgeschäfte mit jurardo,esqudero und deac sowie hohes gehalt mit handgeld für farfan oder transferausgaben für nen ersatz farfans bevorstehen.

    4

  • Als ob Adler nach Schalke geht... HSV kann ich mir ja noch vorstellen, aber Schalke... also echt. Gehe aber davon aus, dass der es wie Hildebrandt macht und ins Ausland geht. Danach hört man nie wieder was von ihm.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."