Vizekirchen 0815

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Meine Laune ist blendend</span><br>-------------------------------------------------------


    merkt man aber nichts davon...


    schätze, dir geht wirklich einer ab, wenn du hier rumpöbeln kannst...traurig sowas...


    ich sage hier nur meine meinung...


    aber rumpöbeln und beleidigen, statt argumente zu bringen, das ist echt schwach...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich sage hier nur meine meinung... </span><br>-------------------------------------------------------


    Es gibt aber auch Meinungen die man nicht vertreten darf, weil Sie so offensichtlich falsch und dumm sind. 12 Monate Sperre? Schwere Körperverletzung? Schafft es dein Großhirn nicht auch mal nur ansatzweise über Dinge nachzudenken, bevor der Finger auf die Entertaste haut?

    0

  • Für Dich ist jedes einzelne Argument zu schade. Und Deine stümperhaften Auslegungsversuche diverser Gesetze sind eigentlich nur noch sehr, sehr jämmerlich, Dr. Wursti...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">schau dir mal das StGB an, was da unter körperverletzung steht...dann wirst du sehen, dass dieser dreckige tritt von jones absolut unter diesen straftatbestand fällt !! </span><br>-------------------------------------------------------


    Du kapierst es wirklich nicht, oder? Du redest von einer schweren Körperverletzung ohne zu wissen, was daraus für Folgen entstehen müssen. Du redest von zwölf Monaten Sperre, obwohl sechs Monate das Höchstmass sind.


    Das erinnert mich daran, dass du ja noch die ganzen Italiener aufzählen wolltest, die im Uefa-Exekutivkomitee sitzen. Aber wie immer kommt nach einer Aussage nichts mehr.


    Ich frage mich bei dir immer noch, ob du einfach ein dummes Fake bist, oder ob das alles wirklich ist. Ich hoffe wirklcih auf das Fake...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für Dich ist jedes einzelne Argument zu schade. Und Deine stümperhaften Auslegungsversuche diverser Gesetze sind eigentlich nur noch sehr, sehr jämmerlich, Dr. Wursti... </span><br>-------------------------------------------------------


    wenigstens kenn ich die gesetze...im gegensatz zu dir, pöbel-eddie...

  • und für dich delle,


    DFB-Rechtsordnung, Original-Zitat :


    § 8 : "Bei Bundesspielen gelten für Spieler unter anderem folgende Strafen:
    a) für unsportliches Verhalten Sperre bis zu sechs Monaten


    b) für rohes Spiel gegen den Gegner Sperre von zwei Wochen bis zu sechs Monaten


    c) für Tätlichkeiten gegen Gegner oder Zuschauer Sperre von sechs
    Wochen bis zu sechs Monaten;"


    der tritt von jones jedoch, ist weder der kategorie unsportliches verhalten, noch den kategorien rohes spiel oder tätlichkeit zuzuordnen !!


    dieser tritt war reiner vorsatz mit verletzungsabsicht !!


    also greift diese maximalsperre von 6 monaten hier nicht !!


    und das wär auch viel zu wenig für so eine sauerei !!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">DFB-Rechtsordnung, Original-Zitat :


    § 8 : "Bei Bundesspielen gelten für Spieler unter anderem folgende Strafen:
    a) für unsportliches Verhalten Sperre bis zu sechs Monaten


    b) für rohes Spiel gegen den Gegner Sperre von zwei Wochen bis zu sechs Monaten


    c) für Tätlichkeiten gegen Gegner oder Zuschauer Sperre von sechs
    Wochen bis zu sechs Monaten;" </span><br>-------------------------------------------------------


    Schonmal was von "Auslegungen" gehört, Mr. Oberstaatsanwalt? Gesetze sollen allgemeingültig, aber zugleich auch fallspezifisch anwendbar sein. Ich hoffe, dass dir die fettgedruckten Worte zeigen können, dass dabei vieles Auslegungssache ist! Ein Tritt ist nicht gleich ein Tritt....


    ....jetzt bitte weitermachen mit deiner Paranoia....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • 6 Wochen, und eine Geldstrafe mehr wird nicht kommen.
    Jetzt gingen auch noch ein paar Strafanzeigen bei der Statsanwaltschaft M.gladbach ein, vielleich kommt ja da auch noch etwas. Müssen aber erst die Fersehbilder noch auswerten. 8-)

    0

  • durex, hast du meinen letzten post nicht gesehen ??


    hier nochmal :


    Zusatz, DFB-Rechtsordnung :


    § 8, Kapitel 6 : In schweren Fällen kann neben der Sperre auch die Lizenz entzogen oder eine Sperre auf Dauer ausgesprochen werden.


    dieses "auf dauer" bedeutet hier : lebenslange sperre !!


    und dieser dreckige tritt war auf jeden fall ein sogenannter "schwerer fall" !! da gibt es keine auslegungsmöglichkeiten mehr !!

  • Da der Zeh von Reus ja nicht amputiert werden musste, können wir es ruhig bei dem Versuch der schweren Körperverletzung belassen. Oder wir gehen gar in die Richtung der gef. KV und deuten die Stollen als gefährliches Werkzeug. Damit keine lebenslange Sperre, sondern nur 5 Jahre ohne Fußball für Jones. Weltweit und auch nicht im Garten mit seinem Sohn. Zudem muss er einen Schirilehrgang unter der Leitung eines gewissen FCB-Fans absolvieren.

    0

  • Der Fußtritt gegen Marco Reus hat für Jermaine Jones möglicherweise rechtliche Konsequenzen.


    Gegen den Mittelfeldspieler des Bundesligisten Schalke 04 gingen nach SPORT1-Informationen bei der Staatsanwaltschaft Mönchengladbach mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung beziehungsweise schwerer Körperverletzung ein


    "Bis Freitagmorgen lagen vier Anzeigen vor. Wir verschaffen uns jetzt erst mal mit Hilfe der TV-Bilder einen Überblick, dann werden wir mehrere Dinge überprüfen, unter anderem, ob ein öffentliches Interesse besteht", sagte Staatsanwalt Lothar Gathen: "Zunächst ist dies eine Sache der Sportgerichte."


    http://www.sport1.de/de/fussba…okal/newspage_499363.html

    0

  • Traurige Nachricht um Schalke-Trainer Huub Stevens (58).


    Heute Morgen um 9:50 Uhr ist seine schwerkranke Mutter Mia († 85) im Krankenhaus im holländischen Sittard verstorben. Huub Stevens und seine Geschwister waren am Krankenbett dabei, als ihre Mutter friedlich eingeschlafen ist.


    Mia Stevens litt seit etwa einem Jahr an einer Herzkrankheit.


    Zuletzt hatte sich ihr Zustand so verschlechtert, dass Huub Stevens nicht mit zum Pokalspiel der Schalker nach Gladbach am Mittwoch reiste.


    Auch die Fahrt zum Spiel in der Europa League nach Haifa hatte Stevens aus Sorge um seine Mutter nicht angetreten.


    http://www.bild.de/sport/fussb…enhaus-21738548.bild.html

    0

  • Wenn das Körperverletzung ist, dann ist JEDE Tätlichkeit eine Körperverletzung. Wurde damals eigentlich auch gegen die Argentinier im WM-Halbfinale ermittelt? Das ist ja auch Körperverletzung gewesen. Und mal andersherum gefragt: Schauen zuständige Staatsanwälte zufällig nie Spiele in ihrem Zuständigkeitsbereich oder müssten wir jetzt nicht noch ein Fass aufmachen wegen Strafvereitelung im Amt?

    0