Vizekirchen 0815

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Zudem erzählte Tönnies eine Anekdote, die verdeutlicht, warum Mesut Özil damals für Schalke "nicht zu halten" war. "Ich kann mich gut an eine Szene mit seinem Vater erinnern. Es ging darum, dass wir Özil eigentlich gerne behalten wollten, und da sagte der Vater: 'Eines sag ich Ihnen, Herr Tönnies, mein Sohn spielt in drei Jahren bei Real Madrid'. Ich hätte ihm am liebsten den Puls gefühlt, weil ich das überhaupt nicht für möglich gehalten habe", sagte Tönnies und fügte an: "Großes Kompliment, Chapeau dafür - er ist wirklich ein großartiger Spieler."</span><br>-------------------------------------------------------


    aus http://www.spox.com/de/sport/f…chtsratsvorsitzender.html


    Gut spekuliert der Herr Papa :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Edi Glieder reloaded! </span><br>-------------------------------------------------------


    Quatsch! Pukki ist ein junger Spieler mit Potential. Wenn man sp einen auch noch für wenig Geld bekommt, ist das doch kein schlechter Transfer. Hätte mir den bei uns als Backup nach der Olic Verletzung auch vorstellen können.

    Man fasst es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Quatsch! Pukki ist ein junger Spieler mit Potential. Wenn man sp einen auch noch für wenig Geld bekommt, ist das doch kein schlechter Transfer. Hätte mir den bei uns als Backup nach der Olic Verletzung auch vorstellen können. </span><br>-------------------------------------------------------


    Es ging mir eher um den Kult.


    Sicher ist die sportliche Perspektive eines Pukki besser als die eines 30jährigen Edi Glieder. Dennoch hat Pukki nicht die Klasse um gross auf sich aufmerksam zu machen. Da müsste schon einiges passieren. Der Transfer ist eher der klammen Schalker Kasse geschuldet, als einer sportlich sinnvollen Verpflichtung.

    0

  • aha...diese Ferndiagnosen über Spieler , die man vielleicht gerade zwei mal im TV gesehen hat, sind immer wieder beeindruckend....


    warum soll aus dem nichts werden???
    weil er aus Finnland kommt ? Da kam Litmanen auch her...


    man wird es sehen. Der neue Messi wird er kaum, das stimmt. Aber das wird ja auch schon Götze...


    einfach mal abwarten

    0

  • achso...WIR haben keinen grund gegen ihn, aber du hast so tolle gründe FÜR ihn? es geht ja darum, dass nichts FÜR ihn spricht, außer seine unbekanntheit.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • nö , habe ich natürlich nicht...drum sage ich auch nicht, daß er ganz toll wird oder grausam schlecht....woher soll ich das wissen nach 90 MInuten TV-Auftritt als einziger Beurteilungsgrundlage...?


    ich halte mich dann aber einfach an den Grundsatz: wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten...
    und das gelingt vielen anderen offensichtlich nicht..... :D:D


    es ist wirklich faszinierend, dass es hier Unmengen von Leuten gibt, die wirklich zu jedem Spieler in Europa - den in Deutschland noch vor 2 Wochen kein Schwein gekannt hat außer irgendwelchen prof Scouts vielleicht- eine genaue Expertise abgeben können.
    Also, sie meinen es zu können....


    Immer wieder beeindruckend...

    0

  • http://bilder.bild.de/fotos/a-…-19851456/Bild/3.bild.jpg


    Donnerstag startet die Europa League – vielleicht ohne Schalke 04. Das eigentlich angesetzte Spiel bei Steaua Bukarest am 15. September kann nicht wie geplant stattfinden.
    BILD erfuhr: Der Rasen im neuen Nationalstadion ist nach dem Länderspiel Rumänien gegen Frankreich (0:0) komplett zerstört und derzeit unbespielbar.


    Wann und wo das Spiel stattfinden wird, will die Uefa heute bekanntgeben. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder wird das Spiel nach Cluj verlegt oder sechs Tage später am 21. September in Bukarest nachgeholt. Bis dahin soll neues holländisches Grün verlegt werden.


    Kurios: Im Nationalstadion in Bukarest soll das Finale der diesjährigen Europa League stattfinden. Der rund 235 Millionen teure Neubau wurde erst im August fertig gestellt und mit dem EM-Qualifikations-Spiel gegen Frankreich eröffnet.


    Der Rasen war eindeutig noch nicht angewachsen: Die Spieler um Bayern-Star Franck Ribéry versanken teilweise im rutschigen Grün, beim Grätschen löste sich der Platz auf. Nach der Partie sah der Platz aus, als sei eine Horde Maulwürfe über ihn hergefallen. An Fußball ist hier vorerst nicht mehr zu denken...

    0

  • Japs, das konnte man in der TV-Zusammenfassung gut sehen....das war einfach unglaublich in welchem Katastrophenzustand sich der Rasen befand.


    Restlos im A.rsch....das ist kein Wunder das er jetzt rausfliegt.

    0

  • Was haben die Orks nochmal gesagt, als sich van Gaal oder Uli (weiß nicht mehr, wer) so über den Rasen in deren Arena aufgeregt hat?

    Man fasst es nicht!

  • Für die Orks ein klarer Wettbewerbsnachteil nicht auf diesem Acker sondern auf sauberem Geläuf spielen zu müssen.


    Die haben aber auch kein Glück.


    Immer läuft alles gegen sie.


    Schiris, die Bayern, die Uefa, die Fifa, das Wetter, wieder die Bayern, der Neuer, der Felix, ...

    0

  • @das ist vor allem für fans ein mist, die den guten flug und das hotel schon gebucht haben
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    können sie doch die schwarkowiaks und co aus gelsenkirchen ,wanne-eickel und bottrop gar nicht leisten

    4