Paris Saint Germain - das Chelski / ManCity Frankreichs

  • Wenn man vor der Halbzeit nach einer 2:0-Führung durch ein Eigentor glänzt, sollte man es eher mit Dieter Nuhr halten.
    Aber wer kennt den in Frankreich.

    "Die wissen nicht einmal, dass Luft im Ball ist. Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist." (Max Merkel )

  • https://www.bild.de/sport/fuss…hel-an-61641666.bild.html

    3


    2


    1


    ...

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Ich denke er sollte Kimpembe wie einst den Mooren Emre, auf allen Vieren über den Trainingsplatz kriechen lassen, als besonderen Beweis seiner Autorität. Anders scheint das heute mit den jungen Spielern nicht mehr zu funktionieren.

  • Da Emre Mor im Nachhinein ja bei jeder Station gezeigt hat, dass er mental das Zeug zum Profi hat...


    Neymar gilt gemeinhin als Diva. Aber wenn er augenscheinlich Tuchel unterstützt, sollte das vielleicht auch mal zu Denken geben.

    0

  • Ich denke er sollte Kimpembe wie einst den Mooren Emre, auf allen Vieren über den Trainingsplatz kriechen lassen, als besonderen Beweis seiner Autorität. Anders scheint das heute mit den jungen Spielern nicht mehr zu funktionieren.

    Er könnte ihm auch mal im Training 250 Flanke/Pässe vor den eigenen Strafraum spielen und klären lassen, damit er lernt, wie Klasse Eigentore sind. Und ikhn dann für den Rest der Saison auf die Bank setzen.

    "Die wissen nicht einmal, dass Luft im Ball ist. Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist." (Max Merkel )

  • Da Emre Mor im Nachhinein ja bei jeder Station gezeigt hat, dass er mental das Zeug zum Profi hat...


    Neymar gilt gemeinhin als Diva. Aber wenn er augenscheinlich Tuchel unterstützt, sollte das vielleicht auch mal zu Denken geben.

    Das ist sehr wichtig für Tuchel, den Superstar auf seiner Seite zu haben.

  • Wie gesagt der ganze Kader von Paris ist schlecht zusammengestellt.
    Eine WK Offensive und der rest ist Grütze.
    Ich will gar nicht wissen was hier los wäre wenn wir in einem Pokalfinale 2-3 Amas hätten einsetzen müssen.
    Uli und Sali hätten 100. Seiten gesammelt.

  • Dante mordet Neymar in der 87. Minute im Strafraum - Neymar hatte aber kurz vor eigentlich Hand gespielt und hatte den Schuß verballert - Referee gibt den Strafstoß aber doch. Spiel steht da 1:1 - erstes Tor von PSG gab es durch Foulelfmeter von Neymar. Deshalb schießt wohl Cavani und verballert. Spiel endet 1:1.

    0

  • Und das völlig zurecht.


    Dass Tuchels Jungs nach dem Aus in der CL kaum noch 100% geben, war zu erwarten. Da können wir auch ein Lied von singen.


    Was da gerade bei PSG abgeht ist eine absolute Frechheit und als Trainer würde ich mir das nicht gefallen lassen.

  • Insgesamt eine deutlich schlechtere Saison als die vergangene unter Emery mit teils sehr peinlichen Niederlagen, mal sehen, ob der Scheich die Lust an seinem Spielzeug verliert.

  • So eine Negativserie mit dem besten Kader aller Zeiten hätte Kovac hier mal hinlegen sollen, das Forum wäre explodiert.


    ^^

    Naja, wenn wir davor rekorde gebrochen hätten und mit 30 punkte vorsprung ewig früher meister geworden wären wär das halt was anderes.


    Klar darf sowas nicht vorkommen, schon allein wegen den fans nicht und für den charakter des teams spricht das auch nicht gerade.


    Aber am ende kommt es sicher nicht auf ein paar punkte mehr oder weniger an, sondern auf die entwicklung im gesamten, die spielweise usw

    0

  • Das kennen wir ja leider auch von uns wenn wir so viele Punkte Vorsprung haben. Für die Spieler spricht es sicher nicht. Mit dem Trainer hat das eher weniger zu tun. Sollte es zum Rauswurf führen und er zu uns kommen, hätte es dennoch etwas gutes.