Paris Saint Germain - das Chelski / ManCity Frankreichs

  • stefan2206

    Ich frage mich auch woher diese Abneigung gegen Tuchel kommt. Beim Kamel oder sonst einem der gegen unseren Verein geschossen hat könnte ich es ja verstehen, aber bei Tuchel? Der ist für uns doch eigentlich gar nicht relevant. Und auch kein Typ, an dem man sich aufreiben könnte.

    0

  • Andere reiben sich auch an Klopp oder ehemaligen Übungsleitern von hier auf, so what?

    Ja, weil Klopp in seiner BxB Zeit ein monströses A.loch und charakterlich ein Schwein par excellence uns gegenüber war, nur sollte inzwischen jedem FCB Fan und Anhänger die Zeit dafür zu schade sein, über diesen Penner noch zu schreiben ....

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Ja, weil Klopp in seiner BxB Zeit ein monströses A.loch und charakterlich ein Schwein par excellence uns gegenüber war, nur sollte inzwischen jedem FCB Fan und Anhänger die Zeit dafür zu schade sein, über diesen Penner noch zu schreiben ....

    :sleeping: Komm, ein paar mehr Superlative gehen noch!:)

    Für andere ist das ganz normales Geplänkel und Tagesgeschäft. Die größten Kritikpunkte sind für mich, dass er ein miserabler Verlierer ist, und es an der Seitenlinie übertreibt. Das sind für mich aber keine KO-Kriterien.

  • :sleeping: Komm, ein paar mehr Superlative gehen noch!:)

    Für andere ist das ganz normales Geplänkel und Tagesgeschäft. Die größten Kritikpunkte sind für mich, dass er ein miserabler Verlierer ist, und es an der Seitenlinie übertreibt. Das sind für mich aber keine KO-Kriterien.

    Das du seinen Geifer mit der Zunge auffangen würdest ist hier schon jedem klar. Erschreckend wie wenig Ehrgefühl man für den eigenen Verein empfinden kann sich diese Figur herzuwünschen, aber ok, manche lassen sich im Keller auspeitschen. Jedem das Seine...

  • Das du seinen Geifer mit der Zunge auffangen würdest ist hier schon jedem klar. Erschreckend wie wenig Ehrgefühl man für den eigenen Verein empfinden kann sich diese Figur herzuwünschen, aber ok, manche lassen sich im Keller auspeitschen. Jedem das Seine...

    Ich wünsche mir niemanden her, bin mit dem aktuellen Übungsleiter rundum zufrieden. Sollte der sehr unwahrscheinliche Fall eintreten, dass wir einen neuen Übungsleiter suchen, und Klopp auf dem Markt wäre, bin ich mir sicher, dass sich die Verantwortlichen mit ihm beschäftigen werden. Die legen eben nicht alles selektiv auf die Goldwaage wie es hier so manche tun.

  • Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, will Pochettino auch keine Rüdigers

    https://www.fussballtransfers.…ckt-hinter-dem-tuchel-aus


    Spieler wie Tanguy Nianzou (FC Bayern) oder Kapitän Thiago Silva (FC Chelsea), die ablösefrei wechselten, hätte der PSG-Trainer gerne gehalten. Wunschtransfers wie Thiago Alcántara oder Dele Alli konnte Leonardo zudem nicht realisieren.


    Wenn der Sportdirektor Dir statt Thiago oder Dele Alli einen Rafinha von der Ersatzbank Barcelonas vor die Nase stellt,

    Du für die Innenverteidigung GAR KEINEN Ersatz für Thiago SIlva und Tanguy Nianzou erhältst,

    dann nimmst Du als Trainer auch einen Rüdiger.

    Aber ich glaube nicht, dass Du das verstehst.


  • Alles gut bei dir, oder im neuen Jahr schon vor ne Wand gelaufen? Schon mal in französische Medien geschaut, oder ist dein Horizont an deiner Haustür zu Ende?^

    Tuchel hat schon mehrfach mit Nationalspieler Antonio Rüdiger über einen Wechsel telefoniert. Das berichtete der französische Sender RMC Sports. Der 27 Jahre alte Abwehrspieler steht beim FC Chelsea noch bis einschließlich 30. Juni 2022 unter Vertrag und würde somit Ablöse kosten. Trainer Frank Lampard setzte zuletzt aber nicht mehr auf den 31-maligen Nationalspieler, der im Sommer 2017 von der AS Rom aus der Serie A nach London in die Premier League gewechselt war.

  • Für andere ist das ganz normales Geplänkel und Tagesgeschäft. Die größten Kritikpunkte sind für mich, dass er ein miserabler Verlierer ist, und es an der Seitenlinie übertreibt. Das sind für mich aber keine KO-Kriterien.

    Der zeigt an der Linie seinen wahren Charakter. Da kann er seine falschen Zähne noch so gewinnbringend vor jede Linse halten. Der Typ ist link und falsch.


    Ein größeres K.o.-Kriterium gibt es gar nicht...

    Danke Jungs, für ein unbeschreibliches Fußballjahr!

  • Alles gut bei dir, oder im neuen Jahr schon vor ne Wand gelaufen? Schon mal in französische Medien geschaut, oder ist dein Horizont an deiner Haustür zu Ende?^

    Tuchel hat schon mehrfach mit Nationalspieler Antonio Rüdiger über einen Wechsel telefoniert. Das berichtete der französische Sender RMC Sports. Der 27 Jahre alte Abwehrspieler steht beim FC Chelsea noch bis einschließlich 30. Juni 2022 unter Vertrag und würde somit Ablöse kosten. Trainer Frank Lampard setzte zuletzt aber nicht mehr auf den 31-maligen Nationalspieler, der im Sommer 2017 von der AS Rom aus der Serie A nach London in die Premier League gewechselt war.

    Nochmal. Du schnallst nicht, dass Leonardo Tuchel vor dieser Saison GAR KEINEN Wunsch in Abwehr und Mittelfeld erfüllt hat.

    Leonardo hat lieber 50 Mio Euro für den Stürmer Icardi ausgegeben, mit dem Tuchel überhaupt nichts anfangen kann.


    https://www.fussballeuropa.com…chel-und-leonardo-2020-03


    Im Mittelpunkt der angeblichen Dissonanzen zwischen Thomas Tuchel und Leonardo steht nach verschiedenen französischen Medienberichten Mauro Icardi. Demnach sei Tuchel kein großer Fan der Leihgabe, Leonardo hingegen schon.