Paris Saint Germain

  • https://sportbild.bild.de/fuss…chten-77389566.sport.html

    PSG will nächsten Star-Verteidiger verpflichten

    Wie die italienische Sportzeitung „Gazzetta dello Sport” berichtet, will PSG Napoli-Verteidiger Kalidou Koulibaly verpflichten!

    Obwohl der Vertrag des Senegalesen im kommenden Sommer ausläuft, will Napoli laut des Berichts immer noch 50 Millionen Euro haben.

    Angeblich hofft PSG darauf, den Preis noch weiter drücken zu können. Die Pariser wollen, auch aufgrund des Financial Fairplays, nicht mehr als 35 Millionen Euro ausgeben.

    Ein Entgegenkommen der Italiener ist nicht unwahrscheinlich, da der Klub aufgrund der Coronakrise dringend auf Einnahmen angewiesen ist.


    Was ist das denn ? Nur 35 Mio Euro für einen Innenverteidiger ?

  • Man merkt der Scheich spielt gerne Fifa Ultimate.....die Playstation Version ist ihm aber langsam zu langweilig geworden, ergo spielt er jetzt Fifa Ultimate Real Life. Unglaublich das dagegen nicht vorgegangen wird und die Scheichs machen dürfen was sie wollen. Wieso wird die CL eigentlich noch ausgespielt? Wieso wird der Titel nicht an den Verein vergeben der die meisten $$$$$ bietet?


    PSG vor paar Jahren noch absolute Mittelklasse Mannschaft, unglaublich wie viel PSG Fans es mittlerweile gibt...zufall? :P

    0

  • Mich wundert, warum PSG/Leonardo noch nicht an Boa herangetreten ist? Vor zwei Jahren wollten sie unbedingt haben und hätten über 40 Mio bezahlt. Und jetzt wäre er ablösefrei. Und aus meiner Sicht sportlich in dieser Saison in Sachen CL-Titel-Ambitionen noch wertvoller für sie als ein Koulibaly.

  • Man merkt der Scheich spielt gerne Fifa Ultimate.....die Playstation Version ist ihm aber langsam zu langweilig geworden, ergo spielt er jetzt Fifa Ultimate Real Life. Unglaublich das dagegen nicht vorgegangen wird und die Scheichs machen dürfen was sie wollen. Wieso wird die CL eigentlich noch ausgespielt? Wieso wird der Titel nicht an den Verein vergeben der die meisten $$$$$ bietet?


    PSG vor paar Jahren noch absolute Mittelklasse Mannschaft, unglaublich wie viel PSG Fans es mittlerweile gibt...zufall? :P

    In der Tat. Aber die Bereichterstattung in den franz. Medien ist auch reine Hofberichterstattung...da gibt es NULL kritische Toene...wes Brot ich ess, des Lied ich sing...fuerchterlich...

    0

  • https://www.spox.com/de/sport/…essi-bei-psg-gesehen.html


    "Bayern-Star Müller: "Hätte sehr gerne Cristiano Ronaldo mit Lionel Messi gesehen"


    Thomas Müller hat nach dem 5:0 (3:0)-Sieg gegen Hertha BSC verraten, dass er gerne Cristiano Ronaldo und Lionel Messi zusammen bei Paris Saint-Germain spielen gesehen hätte.


    "Falls Kylian Mbappe noch geht, hätte ich gerne Cristiano Ronaldo zusammen mit Lionel Messi gesehen", sagte Müller im Anschluss an den Bayern-Sieg gegen die Hertha am Sky-Mikrofon. "Das wäre eine sehr interessante Mischung gewesen. Vor allem für mich als Fan des Sports."


    Auf die Frage, ob er dann gerne hinter den beiden Superstars spielen würde, antwortete Müller: "Das muss nicht unbedingt sein, würde aber vielleicht auch einigermaßen funktionieren." Für den 31-Jährigen sei "eine gute Mischung aus Spielern" besonders wichtig.


    "Man braucht Spieler, die gut am Ball sind und welche, die gut weg vom Ball sind. Cristiano ist mittlerweile ein sehr starker Abschlussspieler geworden. Er braucht den Ball gar nicht mehr so tief", so Müller. Messi und Neymar würden dahinter dann "durchs Mittelfeld spazieren. Das wäre interessant gewesen"."

  • Genau das wollte ich auch gerade schreiben 😂 lang und weit auf die schnellen Spieler vorne, mehr ist das nicht. Das Zentrum hat kaum Zugriff, bzw. Lust, sich diesen zu verschaffen, die Verteidigung auch viel zu locker…

  • Mbappe hat sich dieses Foul gerade redlich erarbeitet. Schubst den Gegenspieler und wundert sich über den Freistoß, beschwert sich beim Schiri. Das haben sie ihm halt gleich heimgezahlt…

  • Also dafür dass da angeblich ein 180 Mio Euro Transfer von Mbappé im Raum steht, ist es reichlich mutig ihn gestern 90 Minuten durchspielen zu lassen.


    Ein falscher Tritt oder eine falsche Bewegung, bei der er sich eine Verletzung zuzieht und die 180 Mio Euro sind weg.


    Sehr seltsame Geschichte.

    Wenn ich tippen müsste, würde ich sagen, dass dieser Transfer nicht mehr zustande kommt.

  • Paris will ihn ja gar nicht loswerden und würde von einer Verletzung eher profitieren, wenn er dann bleibt. Mbappé ist da schon in einer außergewöhnlichen Stellung.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller