Fortuna Düsseldorf

  • Laut Bild wurde Funkel in Düsseldorf gefeuert. Hat der nicht erst vor ein paar Monaten seinen Vertrag dort verlängert? So schnell gehts, vor kurzem noch schlau erzählt was bei uns alles schief läuft und dann fliegt ihm plötzlich der eigene Laden um die Ohren.

  • Laut Bild wurde Funkel in Düsseldorf gefeuert. Hat der nicht erst vor ein paar Monaten seinen Vertrag dort verlängert? So schnell gehts, vor kurzem noch schlau erzählt was bei uns alles schief läuft und dann fliegt ihm plötzlich der eigene Laden um die Ohren.

    War ja auch einer der Kovac Fans und hat diesen für seine fantastische Arbeit immer gelobt und den Verein für den Umgang mit Kovac kritisiert.


    Insofern nicht schad drum, allerdings muss man ihm zugestehen, dass der Kader eben nicht besser als Platz 14-16 ist und alles an Henings Toren liegt. Sie haben letzte Saison überperformed und jetzt sind zwar Erwartungshaltungen da, die der Kader eigentlich nicht erfüllen kann.

    0

  • Gestern Abend wurde er noch als Trainer des Jahres ausgezeichnet und heute bekommt er als Dankeschön seine Kündigung :D


    Laut Kicker wird der Nachfolger Uwe Rösler. Seine erste Station in der Bundesliga.

    0

  • Sollte nicht mehr lange dauern bis der letzte "Sprücheklopfer-Trainer" der alten Generation die Segel streicht. Der Fußball schreit nach hochqualifizierten, jungen Trainern, die sich durch ihre Fußballphilosophie definieren und nicht nur aufgrund von Stammtischparolen und Motivationssprüchen auffallen. Klinsmann und Gisdol halten sich noch, aber die Frage ist, für wie lange?


    Bin froh, dass die Magaths, Funkels, Stevens', Neururers, usw. keinen Fuß mehr in die Profitrainerwelt setzen können.

  • Was erwarten die eigentlich mit so einer Gurkentruppe? Die haben letzte Saison überperformt. Wenn die das nicht relaistisch einschätzen können, haben die Pech gehabt. Neben Paderborn wird Düsseldorf absteigen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Dann können jetzt der Bruchhagen und der Funkel regelmäßig gemeinsam bei Sky 90 und dem Dopa auftreten und ihre Weisheiten aus der Steinzeit von sich geben.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Die haben mit Lukebakio und Raman auch ihre Lebensversicherung der letzten Saison abgegeben bzw. abgeben müssen. Beide haben jeweils 10 Tore erzielt und 4 Vorlagen geliefert. Wenn du solche Spieler nicht passend ersetzt, sieht es eben düster aus.

    Ohne die beiden wäre man doch schon im vergangenen Jahr wieder abgestiegen.

    0

  • So schnell gehts, vor kurzem noch schlau erzählt was bei uns alles schief läuft und dann fliegt ihm plötzlich der eigene Laden um die Ohren.

    Am frechsten fand ich ja seine Kommentare in Richtung Tedesco, seit dem war der bei mir unten durch. Jetzt hat's das Großmaul eben selbst erwischt. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

    0

  • Funkel hat seine Karriere als Trainer für beendet
    erklärt.


    #Funkel: „Meine Trainerkarriere ist definitiv beendet. Ich gehe mit einem guten Gefühl, weil ich hier vier außergewöhnliche Jahre erlebt habe. Drücke dem neuen Trainer und der #Fortuna jetzt die Daumen!“ #f95 #düsseldorf @SPORT1

    0

  • Zuletzt war er übergriffig. Aber er hat eine lange Karriere hinter sich als Spieler und Trainer und war sich nie zu schade die Drecksarbeit zu machen. Insofern gut dass er da war und jetzt gut dass er weg ist. Ich hoffe er hält sich medial zurück.

  • Das Twitter-Szenario der Fortuna ist ja auch interessant. Erst gratulieren Sie ihm via Twitter zur Auszeichnung, während sie gleichzeitig mit Rösler verhandeln, dann setzen sie den Mann frei und schicken Röslers Anteilnahme, aus der die zeitgleichen Verhandlungen hervorgehen, gleich mit um die Welt.


    Alles in allem ist es mir egal. Der Funkel hat genug in der Tasche, um künftig als Experte mit Reif keine Socken im DoPa zu tragen oder Dauergast beim Sky-Sender zu werden.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Was erwarten die bitte in Dusseldorf?

    Mei, sind halt die üblichen Abläufe im Profifussball. Der SpoDi muss in so einer Situation im Prinzip den Trainer entlassen und auf ein Wunder hoffen weil er sonst selbst unter Beschuss kommt. Schließlich hat er den Kader zu verantworten.

    Die Frage warum sie Funkel vor einem Monat noch den Vertrag verlängert haben darf übrigens auch mal gestellt werden, ist ja nicht so dass die Situation damals großartig anders gewesen wäre.

    0

  • War ja auch einer der Kovac Fans und hat diesen für seine fantastische Arbeit immer gelobt und den Verein für den Umgang mit Kovac kritisiert.


    Insofern nicht schad drum, allerdings muss man ihm zugestehen, dass der Kader eben nicht besser als Platz 14-16 ist und alles an Henings Toren liegt. Sie haben letzte Saison überperformed und jetzt sind zwar Erwartungshaltungen da, die der Kader eigentlich nicht erfüllen kann.

    So sieht`s aus. Was der da Richtung FCB alles losgelassen hat und den armen Kovac verteidigt hat.

    Jetzt kann er dann weiter im Dopa von alten Zeiten quatschen.

    #KovacOUT