SpVgg Greuther Fürth

  • hey wollte mal eure Meinung hören
    was meint ihr schaffen die Fürther dieses Jahr den aufstieg oder brechen sie wieder ein

    0

  • Ich denke mal dass sie es dieses Mal schaffen. Allerdings wäre alles andere auch kein Beinbruch, da der Verein grundlegend auf die Zweite Liga ausgerichtet ist. In der Bundesliga wären sie dann sowas wie die SpVgg Unterhaching oder der SSV Ulm vor einigen Jahren: ein provinzieller Aussenseiter...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Bei 8 Punkten Vorsprung auf Platz 4 sollte nichts mehr passieren. Dazu noch mit Heimspielen gegen St. Pauli und Düsseldorf. Lege mich mal fest, dass die Fürther am Ende des Tages 2. werden. Obwohl ich auch einer Relegation gegen den Club mit anschließenden Aufstieg nicht abgeneigt wäre.


    Die Fürther gehören wie Freiburg zu den besten 25 Teams in Deutschland und werden deshalb in den nächsten Jahren wahrscheinlich zwischen Liga 1 und 2 pendeln.


    Positiv auch, dass der Stadionneubau nun beschlossene Sache ist. Damit erhalten die Fürther endlich eine Infrastruktur die dem Profifußball gerecht wird. Habe zwar sehr viele tolle Spiele im altehrwürdigen Ronhof erlebt, jedoch ist zumindest für einen regelmäßigen Aufenthalt in Liga 1 ein neues Stadion notwendig.

    0

  • also nach all den jahren wo sie immer vorne mitgespielt haben, gönne ich es den fürthern das sie es dieses jahr wirklich packen. haben sie absolut verdient.
    hoffe nur das sie jetzt nicht wieder einbrechen, so wie in den letzten jahren. immer zum ende der saison hin, haben sie alles verspielt.

    0

  • Schade :-( das war einer der besten Spieler des Kleeblatts. In dieser Situation zu wechseln halte ich sowieso für einen Fehler. In Fürth hätte er sich in der ersten Bundesliga-Saison in einen höheren Marktwert spielen können, während er in Hoppenheim in einem suboptimalen Umfeld einer von vielen ist...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • brechen sicher nicht mehr ein ;)


    für mich das beste team in der zeiten liga noch vor der frankfurter eintracht!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Die lassen sich das nicht mehr nehmen, ob erster oder zweiter, *****egal. Und ich freue mich für die FÄDDER... Wer braucht hier den Blubb???

    0

  • Wenn Fürth aufsteigt und augsburg die klasse halten kann gibts viele derbys :-)))))
    nächstes Jahr dann noch sechzger dann is alles super

    0

  • Wenn die Düsseldorfer Fortuna am Montag nicht gewinnt ist das Kleeblatt erstklassig. Und womit?


    Mit Recht! :D

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Ich lehne mich jetzt mal gaaanz weit aus dem Fenster.
    Glückwunsch zum Aufstieg!!!


    Der wesentlich sympathischere Verein aus Franken.

    0

  • ich kann mit kräuter führt so gar nix anfangen...


    für mich gehören die nicht in liga 1...


    scheiss auf "derbys"... :-P

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Damit hast du ja eigentlich recht, den etwas deplatzierten Eindruck im Oberhaus haben Unterhaching und Ulm damals auch gemacht: kleines Stadion, provinzielles Flair, etc.


    Aber es sind mal neue Gesichter in der Bundesliga und dass sie das Potential zum Klassenerhalt haben hat man ja dieses Jahr im Pokal gesehen...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Glückwunsch zum Aufstieg! Haben sie sich wirklich verdient, nachdem sie in den letzten Jahren schon so oft knapp dran waren.

    Für mehr zeitgleiche FCB(B) Spiele :thumbsup: und eine neue Halle :)

  • Wilkommen in der Bundesliga! Es freut mich, dass sie es endlich geschafft haben, nachdem sie so nah dran waren! Und an alle die meinen die gehören nicht in die Bundesliga: Die gehören da tausend mal mehr hin als Hoffenheim oder Wolfsburg!

    Man fasst es nicht!

  • willkommen fürth. auf tolle frängische derbys und den 4. bayerischen verein in der liga. ohne irgendeinen zweifel verdient. und vielleicht haben sie dann auch einen besseren zuschauerschnitt als in den letzen jahren. und wie weit man es als "völlig chancenloser" aufsteiger bringen kann, zeigt ja der fca. der vergleich zu ulm oder haching verbietet sich aber, da beide keine lange tradition im bezahlten fußball haben.