Eintracht Braunschweig

  • Ich finde, die Eintracht aus Braunschweig hat sich einen eigenen Thread verdient. Erst recht, nachdem ja nun seit gestern der Aufstieg in die 1. Liga fest steht.


    Glückwunsch an die Braunschweiger Löwen, ich hoffe, dass es kein kurzweiliges Gastspiel wie bei den Fürthern wird.


    Hierfür sind sicherlich ein paar personelle Ergänzungen nötig (auch wenn der Stamm der Mannschaft ja noch in der 3. Liga gekämpft hat...krasse Entwicklung von einigen Spielern).
    Mit VW in der unmittelbaren Umgebung steht ein potenter Partner zur Verfügung, der sich jetzt entscheiden muss, ob er weiterhin Wolfsburg die Moneten in den Hintern bläst, oder ob er den Hype in Braunschweig mitnimmt.


    In diesem Sinne:
    "Was ist das Schöne an Wolfsburg? - Der Blick auf Braunschweig..." :D

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi

  • Deutscher Meister 1967 !


    Und hier um mich herum der fussballerische Supergau !


    Die VfL-Fans haben allen Grund zur Sorge. Nicht etwa, dass sich der BTSV in der Tabelle am VfL vorbeimogeln könnte, sondern dass haufenweise "Fussball-Anhänger" über die Autobahn an Wolfsburg vorbei und nach Braunschweig fahren könnten, um die Eintracht zu sehen.


    Die Fans des BTSV gelten aber, und das weiß ich leider aus persönlicher Erfahrung, als Hasser des FC Bayern... weit mehr jedenfalls als die Fans des VfL...


    Sportlich geht meine Einschätzung zur Eintracht eher in Richtung Greuther Fürth 2.0, maximal FCA 2.0... Warten wir es ab und planen mal sechs Punkte gegen die ein...



    Nachdem red-thunder einen Fred aufgemacht hat, während ich meine Mitteilung schrieb, kopiere ich das einfach mal hier rüber...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Du kennst den Deutschen Meister von 1967 nicht? Läufst du mit Scheuklappen vor den Augen durch die Welt? ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • "Biederes" oder "beides"... ????


    Gestehe oder ich schleife Dich in den Tastencrash-Fred


    ;-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Passt beides.


    ---------------------------------------------


    "Nur für Leute ohne Ahnung... "


    Na dann... Das einzige Interessante sind die Niedersachsen-Derbys. Ansonsten nur Kanonenfutter.

    0

  • "Wir wollten uns eigentlich in der 2. Bundesliga etablieren. Dieses Saisonziel haben wir mehr als verfehlt." Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht war nach der Rückkehr der Niedersachsen in die Bundesliga nach 28 Jahren Abstinenz zum Scherzen aufgelegt.


    :D:8

    0

  • finds gut, dass mal wieder ein "neuer" Verein in die buli aufsteigt.


    ist interessanter als die ständigen auf- und absteiger aus berlin, lautern und köln

    0

  • Ich befürchte nur, dass bei den beiden Derbys zwischen VfL und BTSV die Autobahn leidet...


    :-O

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • glückwunsch an die jägermeister zum aufstieg!
    freut mich irgendwie, dass die wieder bundesliga spielen ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Da werden sich einige nächstes Jahr umschauen. Meiner Meinung nach ist die Rivalität zwischen 96 und der Eintracht sogar giftiger als die zwischen S04 und dem BVB.
    Das werden zwei heiße Spiele nächste Saison!

    0

  • Wenn die nicht sogar noch "besser" abschneiden als Fürth...


    Fürth hatte zumindest vereinzeld Spieler, die Bundesliga Erfahrung hatten und womöglich auch die Qualität haben, dauerhaft in der Bundesliga zu spielen.


    Braunschweig schwam früh auf der Erfolgswelle, die sich durch die Saison zog. Sie sind durch das Kollektiv und Kumbela aufgestiegen, für die erste Liga wird es aber nicht reichen. Zumindest meiner Meinung nach...

    0