RasenBallsport Leipzig

  • Hier mein ganzer Beitrag 2.197
    Erfolglosigkeit, denke ich.
    4 Spiele 4 Punkte ist ja nicht gerade eine Wunschausbeute.
    Und wenns ganz mies läuf nach 5 Spielen Platz 17

    Als ich dich zitiert hab, war das der ganze Beitrag...


    Klar, vier Punkte nach vier Spielen hört sich erstmal nicht viel an, aber da muss man ja auch schauen wie die Zustande kamen.


    1. Spieltag gegen uns ist fast schon sowas wie eine Selbstverständlichkeit. Trotzdem war Hoffenheim nicht schlecht und wir haben es erst spät klar gemacht.


    2. Spieltag wurde gegen Freiburg gewonnen.


    3. Spieltag gegen Düsseldorf verloren. Auch wenn DD aktuell sehr gut drauf ist, hätte das gewonnen werden müssen.


    4. Spieltag gegen Dortmund. Man war besser, aber grundsätzlich ist ein Unentschieden gegen Dortmund für Hoffenheim in Ordnung.



    Alles in allem hat man also etwas weniger Punkte auf dem Konto als vielleicht zu diesem Zeitpunkt erhofft, aber bei genauer Betrachtung war der Start nicht sooo schlecht. Erst recht nicht so schlecht, dass der Erfolgstrainer der letzten Jahre deshalb vor dem Aus stehen würde.

  • Und die Abneigung gegen Ihn ist nicht ganz so groß wie du denkst.
    Versuch lediglich nicht auf diese Hypes mit aufzuspringen.

    Naja, zwischen "nicht auf den Hyperlinks aufspringen" bzw. einer sachlichen Bewertung und ihn als super Julian Laptoptrainer zu verballhornen, liegt mMn. noch ein Unterschied. Kommt zumindest anders rüber.

  • ok sorry dann hat sich das überschnitten.

    Tuchel .... der Kelch ist an uns vorübergegangen DANKE !!!

  • - Rangnik
    - Metzelder
    - Nagelsmann


    ...so stellt man sich richtig auf!


    Und dann noch womöglich den Holzfuß Werner an uns für "schlappe" 70 Mio. verscherbeln...


    Davor habe ich Respekt. Das sind konkrete, gute, zukunftsweisende Entscheidungen. RB wird ab der Saison 19/20 ein ernstzunehmender Konkurrent für uns!

  • Abwarten! Rangnick ist ein Großer Umschalt-Fan, während Nagelsmann gerne den Ball laufen lässt. Bin gespannt, wie die Nummer ausgeht.
    Was genau Metzelder als guten Sportdirektor auszeichnen soll, weiß ich nicht

    Man fasst es nicht!

  • Abwarten! Rangnick ist ein Großer Umschalt-Fan, während Nagelsmann gerne den Ball laufen lässt. Bin gespannt, wie die Nummer ausgeht.Was genau Metzelder als guten Sportdirektor auszeichnen soll, weiß ich nicht

    Rangnick hätte nicht Nagelsmann geholt, wenn dieser nicht in sein Konzept von Fußball passen würde. Aus meiner Sicht tritt RBL, ähnlich wie Liverpool, zunehmend dominierend auf, zugegeben mit deutlicherer Tendenz zum Umschaltfußball, aber eben schon aufgrund ihrer Position, häufig das Spiel machen zu müssen, nicht mehr ausschließlich.


    Und Metzelder? Der kann zumindest einen geraden Satz sagen. Etwas, das unser SD nicht zusammenbringt, deutschsprachig hin- oder her. (Peter Radenkovic spricht sogar besser deutsch als Brazzo...).

  • generell wird RB mit Nagelsmann auf Platz 2 hinter uns landen.
    Geld ist vorhanden, ein super Trainer und ein Transferkonzept.


    Ob RB an uns vorbei kommt hängt davon ab wie lange wir Kovac ertragen müssen und ob man bei dem neuen Trainer endlich mal wieder aufpasst welchen Typ wir da holen.

  • was metzelder in Leipzig bringen wird muss man sehen, Interviews geben kann er ob dann aber auch sportlich was rauskommt ??? Mal schauen...


    Ralle und nagelsmann wird nicht lange halten, spätestens im zweiten Jahr wird das richtig knallen. Interessant wird dann sein für wen RB sich entscheiden wird, ralle oder nagelsmann.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Rangnick hätte nicht Nagelsmann geholt, wenn dieser nicht in sein Konzept von Fußball passen würde. Aus meiner Sicht tritt RBL, ähnlich wie Liverpool, zunehmend dominierend auf, zugegeben mit deutlicherer Tendenz zum Umschaltfußball, aber eben schon aufgrund ihrer Position, häufig das Spiel machen zu müssen, nicht mehr ausschließlich.
    Und Metzelder? Der kann zumindest einen geraden Satz sagen. Etwas, das unser SD nicht zusammenbringt, deutschsprachig hin- oder her. (Peter Radenkovic spricht sogar besser deutsch als Brazzo...).

    dennoch hat @giver nicht unrecht... rangnick hatte bisher immer die vorgaben gemacht... das bestätigte daum sogar mal vor nicht langer zeit im dopa... da ist alles bis ins detail als vorgabe hinterlegt... dagegen ist das, was unsere bosse da so mitzureden haben wollen, der reinste kindergarten... ich finde das auch interessant, weil der nagelsmann-stil nicht seiner ist und er gerne sagt, was zu tun ist...
    ich stimme aber zu, dass woanders zumindest konsequenter gehandelt wird, als bei uns und nötig hätten wir es allemal...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Hier laufen ´se rum.


    Einer, der für James Kerzen auf dem Altar hatte... ein Spieler, der fußballerisch wenigstens noch gepasst hat.


    Und einer, dem der Timo als Starschnitt über dem Bett hängt. Man lernt nie aus...


    ;)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.