myFCB Manager

  • an Alle Tipp Manager: neue Tipprunde ist jetzt draußen!!!


    achtet darauf, dass sich einige Kategorien geändert haben und das bei mehreren Spielern.


    das macht das ganzes wesenlich interesanter, hier von mir mal ein großes Lob and die Macher des Spiels.


    Viel Spaß an alle Tippfreunde

    0

  • Hallo f_farber,


    vielen Dank für dein positives Feedback zum myFCB Manager. Wir sind stets bemüht, den myFCB Manager mit euch zusammen weiter zu optimieren und an eure Bedürfnisse anzupassen.

    0

  • tut mir ehrlich leid ich kapier das mit denn duellen immernoch nicht...soll ich die hacken einfach reinsetzen oder den gegnerischen spieler mit anklicken oder wie was wo ^^ ich bin da echt ein doofie ^^

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Ja der generische Spieler hat schon eine bedeutung, da die Duelle 1 gegen 1 sind. Am einfachsten geht es beim Torwart zu erklären ( für mich zumindest ) ....


    Wir spielen z.B. gegen Fortuna Hilflos aus der 3. Liga. Jetzt gehe ich mal davon aus, daß unser Manuel weniger Tore kassiert, also mache ich dann bei "Bayern" mein Häkchen, dann gehe ich mal weiter davon aus, daß sich der gegnerische Torwart mehr in den Dreck schmeißen muß und dabei auch den einen oder anderen Ball halten kann... also mache ich bei "gehaltene Torschüsse" beim Gegner das Häkchen.


    Wenn wir jetzt natürlich z.B. gegen Barca spielen, ist das was gegen Fortuna Hilflos gilt, nicht unbedingt genauso anzuwenden, da sich unser Manuel evtl. mehr profilieren muß ... und vielleicht mehr Torschüsse abwehren muß wie der Torwart von Barca ... aber vielleicht auch nicht, wenn Dante gut drauf ist und niemand durchlässt.


    Genauso ist es z.B. im Mittelfeld... Schweinsteiger, Kroos haben zu 90% mehr Ballkontakte wie die entsprechenden Mittelfeldspieler des Gegners, also sind dann die Häkchen bei Bayern zu machen.


    Steht jetzt aber beim Gegner Messi im Mittelfeld ... gilt es zu überlegen ;-)


    Wenn du meinst Messi und Kroos haben genau so viele Ballkontakte, dann das Häkchen in der Mitte.


    Bei den Verteidigern ist zu überlegen, ober der Gegner über starke Kopfballspieler verfügt und ob unser Verteidiger mehr Kopfballduelle gewinnen kann, wie der gegnerische Verteidiger z.B. gegen Mario Gomez ... ?


    Jetzt verstehe ich es selber nicht mehr ... :8


    ... und ausserdem ... wenn es nachts kälter ist als draussen, nehm ich das Haus mit rein ...:(

  • ja ne ja ne..äh


    ich meine ob das von relevants ist wenn ich an der seite den möglichen Gegenspieler des jeweiligen Spieler anklicke da die daten sehe und aufgrund denen dann die Häckchen setze...also ich meine muss ich den gegenspieler aufklicken oder nicht ^^ das ist des was ich nicht verstehe ^^

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • anklicken müssen tust du den natürlich nicht ...


    Die Werte die dort erscheinen sind m.E. nicht unbedingt relevant da die Zahlen einen Durchschnitt bilden. Und der Durchschnitt sind eben auch Spiele gegen Fürth, Hoffenheim und Augsburg, da kann der Gegner natürlich bessere Werte erzielen als gegen Dortmund und Bayern.


    Also ich nehme die seltenst her. Ich weiß ja auch nicht zu 100% welche Spieler der Gegner wirklich aufstellt. Rätsle ich bei meinem Heimverein schon rum, mache ich mir bestimmt keinen Kopf, welchen rechten Verteidiger z.B. Frankfurt aufstellt ....


    Ich bewerte die Chancen, welche der jeweilige Gegner insgesamt gegen uns hat und mache dementsprechend die Häkchen ....

  • kleinefcbhexe79


    Also bei den Duellen setzt du einfach nur Harken.


    Dabei werden dir 2 Hilfen gegeben


    1. Die Sasiondurschnittsstatistik des Bayern Spielers und rechts, wenn du auf den möglichen Gegner gehst, dessen Statistik aus dem letzten Spiel, das dieser bestritten hat.


    Da der Duellgegner erst nach Tippende endgültig feststeht, kannst du dir daran einen Eindruck über den Spieler in den relavanten Kategorien machen. Führt dieser viele Zweikämpfe, Tackles, kann er gut dribbeln usw, je nachdem was seine relevanten Werte sind.


    Nun kann es zb sein, das die werte sagen, das Toprak eher wenig kopfballduelle gewinnt, schwaab hingegen ein Kopfballmonster ist. Dante ist hingegen besser als Toprak aber schlechter las schwaab.


    glaubst du nun toprak ist duellgegner, dann tippe für dante, ist es schwaab tippe dagegen.


    Falls du dich wunderst warum die Daten des Gegners noch nicht da sind, die kommen in der Regel 1-2 tage vorher erst rein.


    Ich hoffe ich konnte dir helfen, ansonsten schau dir nochmal das Tutorial an bseonders den teil der Duelle, dann sollte es eigentlich klar werden

    0

  • Echt ... machst du dir da einen Kopp, ob da ein Toprak oder Schwaab aufgestellt ist ... ?


    Wenn Bayern 80% Ballbesitz hat, dann kann Schwaab ein Kopfballmonster sein, wie er will - Dante führt dann evtl. kein einziges Duell welches gewertet werden kann ....

  • lafite57


    1. wollte ich damit nur verdeutlichen welchen Sinn die Statistik hat. Zudem war mein Beispiel wirrkürlich gewählt


    2. wird ein kopfballstarker spieler wohl mehr duelle gewinnen als ein schwacher


    3. selbst wenn Bayern 80 prozent ballbesitz hat:


    Bei einer Ecke ist Dante immer mit vorne, genauso wie beim Gegner.

    hast aber schon recht, da das nur das letzte Spiel betrifft, ist die aussagekraft doch eher gering

    0

  • Oder man legt eine Exceltabelle mit allen Spielern an und schaut sich auf lange Sicht die gewerteten Spiele und korrekten Tipps an, wertet dann aus, wie es prozentual aussieht: ob der Gegner häufiger gewinnt oder der FCB-Spieler oder es am wahrscheinlichsten ist, dass eine Identität bzgl. des verglichenen Parameters vorliegt. Erhält man über viele Spiele hinweg z.B. für den Ballbesitz, dass zu 90% der FCB-Spieler besser war, tippt man logischerweise auf diesen (und zweifelt höchstens dann daran, wenn der aktuelle Gegner deutlich besser ist als alle vorangegangenen, z.B. Dortmund im Vergleich zu Fürth, Hoffenheim, Nürnberg, Wolfsburg). Gilt aber z.B. bei Dribblings, dass in 35% der Fälle der Gegner, in 40% der Fälle hingegen der FCB-Spieler besser war und in 25% der Fälle eine Identität vorlag, gilt es zu überprüfen, ob es hier signifikante Differenzen bei Heim- und Auswärtsspielen oder bei Gegnern aus versch. Tabellenregionen gab oder es im Einzelfall an besonders starken/schwachen Gegenspielern lag. Den Joker setzt man logischerweise bei einem Spieler ein, bei dem die zu tippenden Werte (im Idealfall alle 3) hohe Prozentwerte bei Gegner oder Identität oder FCB ergeben, so dass die Tipps (fast) sicher sind. Natürlich ist diese mathematische Herangehensweise keineswegs eine Garantie für Punkte, hilft aber bei schwierigen Entscheidungen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Anlage einer solchen Tabellenkalkulation sehr aufwändig ist und man mitunter besser beraten sein könnte, seiner Intuition zu vertrauen. Insb. wenn ein Spieler selten zum Einsatz kommt, z.B. Contento, Pizarro, Thymo, sind die Werte einer solchen Übersicht wenig aussagekräftig, so erscheinen die Tipps nach einem Einsatz des Akteurs zwar als "sicher", sind es aber nicht, da ja erst ein Spiel bzgl. der Werte angesehen wurde und dann an einer Stelle natürlich 100% steht, was denn auch sonst? ;-)

    0

  • Hi,


    ich habe noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag für die Spieltagsauswertung im Managerspiel:


    In der Auswertung der Duelle wird ja immer mit Haken oder Kreuz angezeigt, ob der eigene Tipp korrekt oder falsch war, das Vereinswappen zeigt dabei nochmals den eigenen Tipp an.


    Jedoch steht, sofern man falsch getippt hat, nicht dort, was stattdessen korrekt gewesen wäre, man weiß nur, dass es einer der übrigen beiden Tipps gewesen sein muss. Hier könnte man im Sinne der Einsichtigkeit der Ergebnisse noch etwas nachbessern. Denn will man andernfalls den korrekten Tipp eruieren, muss man entweder bei anderen Usern, die anders getippt haben, nachsehen oder Statistikdienste gesondert zu Rate ziehen.


    Da die Duellauswertung natürlich immer in Relation zu den eigenen Tipps steht und je nachdem, auf welche Position man Spieler X gesetzt hat, der Tipp "FCB besser" mal korrekt, mal falsch sein kann, weil der Gegenspieler dann automatisch ein anderer ist, kann dies natürlich nicht allgemein erfolgen, aber zumindest für jeden User und ich glaube, dies ist noch nicht einmal ein besonders großer Aufwand:
    Denn weil im Zuge der Auswertung ohnehin auf der jeweiligen Position die beiden entsprechenden Spieler vom System (bzw. dem ihm unterliegenden Auswertungsalgorithmus) verglichen werden, wäre es doch bestimmt ein Leichtes, die Anzeige folgendermaßen zum Zwecke gesteigerter Transparenz (das ist es, worum es mir hier im Kern geht) des Ergebnisses zu optimieren, denn die Werte errechnet das System ja ohnehin und auch die Vereinswappen und Spielernamen kann es aus der bereits vorhandenen Datenbank auslesen:


    Gegenspieler auf dieser Position: Name


    Duell 1: z.B. "Zweikämpfe"
    Tipp User: Vereinswappen + grüner Haken (wenn Duell korrekt getippt) bzw. rotes X (wenn Duell falsch getippt)
    Korrektes Ergebnis: Vereinswappen


    Duell 2: z.B. "Ballkontakte"
    Tipp User: Vereinswappen + grüner Haken (wenn Duell korrekt getippt) bzw. rotes X (wenn Duell falsch getippt)
    Korrektes Ergebnis: Vereinswappen


    Duell 3: z.B. "Pässe zum Mitspieler"
    Tipp User: Vereinswappen + grüner Haken (wenn Duell korrekt getippt) bzw. rotes X (wenn Duell falsch getippt)
    Korrektes Ergebnis: Vereinswappen


    Die unterstrichenen Teile könnte ich mir als Angaben vorstellen. Meine sonstigen Anmerkungen sind nur hier zwecks Erklärung gegeben.
    Das einzige Manko wäre die Redundanz der Zeile "Korrektes Ergebnis", wenn der Tipp bereits richtig war. Die Redundanz von grünem Haken und Vereinswappen bei "Tipp User" empfände ich selbst als die Übersichtlichkeit steigernd, da das Rot des X oder das Grün des Hakens direkt ins Auge springen.


    Eine Nennung der genauen Zahlenwerte pro Spieler würde die Ergebnisdarstellung evtl. überfrachten, aber obige Form würde das Ergebnis zumindest einsichtiger machen, insb. auch durch die Vorsätze "Tipp User" und "Korrektes Ergebnis". Wie man an meinen eigenen schon gestellten Rückfragen sehen kann, kann man andernfalls auch leicht mal über die Notation stolpern.


    Was meint ihr dazu?


    Viele Grüße,
    euer Wordslinger

    0

  • Habe da ein Problem. Ich würde gerne eine Person in eine Tipprunde einladen und habe dann den Namen eingegeben. Dann erscheint "Kein Mitglied gefunden". Warum??

    - Der FCB ist nicht mein ganzes Leben, aber er macht mein Leben zu etwas Ganzem! -

  • Hi ich habe mal eine Frage und zwar wie kommen die Bonuspunkte für die Duelle zu Stande? Ich habe mehrere Spieler gesehen, die in den Duellen weniger Punkte als ich erreicht haben aber trotzdem mehr Bonuspunkte erhalten haben. Eigentlich müsste ich doch dann mehrere bekommen, weil ich auch eine höhere Anzahl an Duellen richtig getippt habe.

    0

  • Hallo zarroc94,


    die Punktevergabe funktioniert folgendermaßen: Bei jedem Spieler tippt man im Duell drei Kategorien. Für jede richtige Kategorie gibt es zwei Punkte. Hat man alle drei Fragen richtig, erhält man zusätzlich fünf Bonus-Punkte. Man kann also pro Duell 2, 4 oder 11 Punkte bekommen.


    Hier noch einmal die Übersicht:


    [Blocked Image: https://static.myfcb.de/media/2013/04/02/0d2495a87c71679dd44474a3c249bd6baf548da5.jpg]


    Sportliche Grüße
    Dein myFCB-Team

    0

  • Ich möchte auf eine verwirrende Situation beim Manager aufmerksam machen!!!!


    Beim Torwart wird nach "abgefangenen Bällen" gefragt.


    Dies hat jedoch nichts damit zu tun, dass der Torwart den Ball fängt, sondern hier wird nach der Anzahl erfolgreich unterbundener Pässe gefragt. Zumindest laut Spielregeln.


    Auch wenn ich mich dann frage inwiefern die Kategorie bei einem Torwart Sinn macht ?


    Stellt man aber Boateng ins Tor, erhält man einen Durchschnitt von 3, daher macht Bälle fangen hier keinen Sinn.

    0

  • Hallo f_farber,


    vielen Dank für deinen Hinweis. Das war ein Versehen unsererseits. In der nächsten Tipprunde halten wir uns wieder an die Spielregeln.


    Sportliche Grüße
    Dein myFCB-Team

    0

  • Post by magician82 ().

    This post was deleted by wofranz ().