Allianz-Arena

  • Ja mir geht es hier nicht um die Stimmung! Das wie selbst mit 120000Zuschauer nicht mehr ATMOSPHÄRE hätten ist mir auch klar! Wo bei in der CL ab Halbfinale die Arena schon ein Hexenkessel ist! Ich denk an der neuen Saison werden die neuen roten Sitze enger installiert so dass wir auf 75000 Sitzplätze kommen! Und wenn ein neues Parkhaus kommt, wird die Kapazität auf 80000erhöht. Schließlich hat mat. ja 5000 steht in der Südkurve! Dies wird meiner Meinung nach aber auch dann der letzte Ausbau der Arena sein! Mehr wird nicht mehr genehmigt und möglich sein

  • Ich denk an der neuen Saison werden die neuen roten Sitze enger installiert so dass wir auf 75000 Sitzplätze kommen! Und wenn ein neues Parkhaus kommt, wird die Kapazität auf 80000erhöht. Schließlich hat mat. ja 5000 steht in der Südkurve

    Sorry, aber wie kommst du auf den Quatsch? Wie eng willst du die Sitze denn machen, um auf 75k Sitzplätze zu kommen? Ohne bauliche Veränderung kann man die Kapazität eigentlich nur erhöhen, wenn man aus der Nordkurve auch noch Stehplätze macht.


    Wie kommst du darauf, dass man plötzlich eine Genehmigung für 80k bekommt? Das neue Parkhaus ist für Gästefans, aber das ändert doch nichts an der An- und Abfahrtssituation und spielt somit auch keine große Rolle für Genehmigungen.

  • Zitat--------
    CL ab Halbfinale
    -----------


    Ja und die rund 20 Spiele davor wäre im Stadion nur bedingte Stimmung vorhanden. Und wenn wir nicht ins HF kommen? Was dann? Oder wir spielen erst Auswärts und haben das Hinspiel schon klar mit 4-0 verloren, dann ist die Stimmung auch nicht wirklich besser.
    -----------


    Zur Stadiongestaltung durch Mitgliederbefragung


    Wenn ich sehe wie die letzten Mitgliedsausweise gestaltet waren...

  • Also ich bin kein Katastrophenschutz-Experte, aber ein Ausbau der Arena durch engere Sitze erscheint mir recht unwahrscheinlich. Nicht weil es nicht gehen würde, sondern weil dann ca. 17 involvierte Behörden aus Sicherheitsgründen nicht zustimmen würden.


    Ein kleiner Ausbau - bspw. in Form einer Stehplatz-Nord"Kurve" bei Ligaspielen - würde vielleicht gehen, das wären dann vielleicht 1.000 Plätze mehr. Und das wäre vielleicht auch nicht schlecht, wenn man den Bereich für günstige Tickets erweitern würde. Das würde stimmungsmäßig sicherlich was ausmachen.
    Ansonsten: Keine Chance.


    Und ich bin auch der Meinung dass es das nicht braucht. Wer in die Arena will, kommt auch rein, über den Zweitmarkt. Vielleicht nicht mit einer großen Gruppe und nicht bei Topspielen, aber ansonsten ist das doch kein Problem.

    0

  • Ist eh kein guter Zeitpunkt für solche Gedankenspiele.


    Auswärts war jüngst die Bude nicht voll. Erstmals in einem BL-Siel seit gefühlten 50 Jahren. Das kann ein unbedeutender Einzelfall gewesen sein oder aber Warnzeichen für eine Entwicklung.


    Der Grund dafür, dass die AA praktisch immer ausverkauft ist, ist nicht zuletzt das Wissen um die knappen
    Karten. Ist also ein sich selbst verstärkender Effekt - der auch in die andere Richtung ausschlagen kann.

    Uli. Hass weg!

  • @fan11883 da sind wir tatsächlich mal einer Meinung.


    Ich sag ja schon länger, dass die Arena immer ausverkauft ist und so viele Anfragen gestellt werden, eben weil sie immer ausverkauft ist.
    Deshalb meinte ich eben auch, dass die reelle Nachfrage nicht an der Anzahl der Anfragen zu bemessen ist.

  • mit dem argument wäre das aber auch bei 90.000 kapazität der fall...

    Man hat aber ja heute schon bei einigen Ligaspielen Probleme das Stadion voll zu bekommen. Das dürfte sich bei 90.000 noch verstärken!


    Ganz abgesehen davon, dass das mMn. aus finanzieller Sicht keinen Sinn machen würde.

  • also ausverkaufen ist nicht das problem. eher dass dann nicht alle plätze belegt sind. aber über den zweitmarkt karten zu bekommen zu vernünftigen preisen (kategorien) ist halt nach wie vor eher selten einfach.

  • Das wird aber natürlich auch durch diese extrem frühen Anfragen und das kopieren der Anfragen auf andere Spiele begünstigt. Könnte man erst anfragen wenn wirklich feststeht wann es gegen wen geht und wenn man jede Anfrage einzeln stellen müsste, würde die Quote garantiert auch sinken!


    Naja diese Saison ging es bisher. Zb. gegen Mainz gab es unendlich Karten, für gestern einige etc.

  • Auswärts war jüngst die Bude nicht voll.

    na ja, die hertha halt. die bekommen ihr stadion doch nicht mal voll, wenn ihre mannschaft um die meisterschaft mitspielen würde.


    11 jahre lang war jetzt jedes unserer auswärtsspiele ausverkauft - zum letzten mal nicht vor vollen rängen gespielt haben wir 2006. und das war wo? natürlich auch bei tante hertha...

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Auswärts war jüngst die Bude nicht voll. Erstmals in einem BL-Siel seit gefühlten 50 Jahren. Das kann ein unbedeutender Einzelfall gewesen sein oder aber Warnzeichen für eine Entwicklung.

    Du spielt auf das Berlin-Gastspiel an, vermute ich mal. Die freien Plätze dort waren alles hochpreisige Ränge, da die Hertha meinte, gegen uns einen extra hohen Zuschlag nehmen zu können. Die Vereine sollten aufpassen, dass sie die Spirale in der Preisentwicklung der Tickets nicht überdrehen.

    FC Bayern München

  • Würde ein Ausbau nicht durch mehr Stehplätze klappen? EINE Heimkurve über 2-3 Ränge, dafür meinetwegen die Nordkurve komplett bestuhlen.


    Das mit den zwei Stehplatzkurven war doch hauptsächlich dadurch bedingt, dass wir uns das Stadion mit einem anderen Verein geteilt haben.

    Man fasst es nicht!

  • Würde ein Ausbau nicht durch mehr Stehplätze klappen? EINE Heimkurve über 2-3 Ränge, dafür meinetwegen die Nordkurve komplett bestuhlen.


    Das mit den zwei Stehplatzkurven war doch hauptsächlich dadurch bedingt, dass wir uns das Stadion mit einem anderen Verein geteilt haben.

    Entweder war es beim Fanclubbesuch von Karl Hopfner oder bei einer Arena-Führung als mir erklärt worden ist, im Mittel- und Oberrang sind Stehplätze aus Sicherheitsgründen nicht zulässig. Es sei zu steil dort und deshalb zu gefährlich.

    0

    • Ich weiß gar nicht wie Ihr ständig darauf kommt , dass wir Probleme haben unser Stadion zu füllen?? Nur weil man leicht an Tickets kommt über den sogenannten Zweitmarkt ist es noch kein Indiz dafür das Stadion nicht zu vergrössern ! Ja klar gehen rgendwann die Nachfragen zurück aber man kann auch nicht erwarten dass die Anfragen ständig Jahr für jahr steigen! Man muss ja mal ehrlich sein dass wir glaub der einzige Verein sind auf der Welt der solch Anfragn an Tickets hat! Mag sein dass jetzt durch diese sagen wir mal durchwachsen letzte Saison und den geforderten CL Gewinn wo man die letzten Jahre scheiterte, einen Rückgang hat an Anfragen, aber dies wird doch nicht Jahr für Jahr sinken so dass wir nur noch einen Schnitt von sagen wir mal 60000 Zuschauern haben! Und außerdem denke ich dass in den nächsten Jahren die Nachfrage wieder steigen wird! Alleine schon weil nächsten Jahr der Umbau vollzogen wird und jeder wieder dass neue Stadion in Rot, Weiß sehen möchte! Und zum Thema ausbau möglich oder nicht! Wenn ein Finanzvorstand davon spricht dass ein 4 Rang ein Traum wäre und Rummenigge in der Bild Zeitung auch schon geschildert hat dass weitere Ausbauten möglich sind , wird da denk ich schon noch was passieren! Es sei den die Stadt genehmigt es nicht!
  • Ich weiß gar nicht wie Ihr ständig darauf kommt , dass wir Probleme haben unser Stadion zu füllen??

    Das sagt doch niemand. Es gibt nur keinen Grund auszubauen und mMn. würde der sich auf die Auslastung auch nicht wirklich positiv auswirken. Kurzfristig ja, langfristig nein.

    Ja klar gehen rgendwann die Nachfragen zurück aber man kann auch nicht erwarten dass die Anfragen ständig Jahr für jahr steigen!

    Natürlich nicht, aber ein langsamer Rückgang ist doch auch kein Grund für einen Ausbau.

    Man muss ja mal ehrlich sein dass wir glaub der einzige Verein sind auf der Welt der solch Anfragn an Tickets hat

    Wie kommst du zu der Annahme?

    Wenn ein Finanzvorstand davon spricht dass ein 4 Rang ein Traum wäre und Rummenigge in der Bild Zeitung auch schon geschildert hat dass weitere Ausbauten möglich sind , wird da denk ich schon noch was passieren! Es sei den die Stadt genehmigt es nicht!

    Zum einen kann man davon ausgehen, dass die Stadt es nicht genehmigt, zum anderen wissen Dreesen und Rummenigge halt auch was die Leute hören wollen. Ein 4. Rang wäre so unglaublich teuer, ich würde sogaer behaupten, dass der nicht viel billiger würde als das was die Arena mal gekostet hat.

  • Also wenn Herr Rummenigge gerne sagt was Leute hören wollen, müsste er ja auch behaupten er kaufen in den nächsten Jahren einen Ronaldo, Neymar oder irgend nen anderen Quatsch! Wenn kein Ausbau möglich ist , hatte es Rummenigge auch so behauptet! Dem ist aber nicht so. Aber ich gib dir recht, ein 4 Rang wäre immens teuer! Und dafür müsste man ja erstmal die Infrastruktur verbessern ums Stadion herum

  • Man kann, mit etwas Suche im Netz, schon finden, dass ein weiterer Ausbau nicht genehmigt werden würde weil das Verkehrsaufkommen insbesondere auch bei den ÖV nicht zu packen ist.
    Ein 4. Rang, meine ich gelesen zu haben, würde eine komplette Änderung der Statik bedingen. Dann wäre abreißen und neu bauen wohl a) günstiger und b) kein Stückwerk. Auf die Idee kommt ja aber wohl keiner, oder?

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • Man kann, mit etwas Suche im Netz, schon finden, dass ein weiterer Ausbau nicht genehmigt werden würde weil das Verkehrsaufkommen insbesondere auch bei den ÖV nicht zu packen ist.
    Ein 4. Rang, meine ich gelesen zu haben, würde eine komplette Änderung der Statik bedingen. Dann wäre abreißen und neu bauen wohl a) günstiger und b) kein Stückwerk. Auf die Idee kommt ja aber wohl keiner, oder?

    Ein vierter Rang hätte damals zusätzlich zu den 380 Millionen nochmal 100 Mio add on gekostet.


    Über diesen zu diskutieren ist doch vollkommener Kokolores.


    Wichtig wäre ein zusammengefasster Stehplatzbereich über Unter- und Mittelrang.

    0

  • Ein vierter Rang hätte damals zusätzlich zu den 380 Millionen nochmal 100 Mio add on gekostet.
    Über diesen zu diskutieren ist doch vollkommener Kokolores.


    Wichtig wäre ein zusammengefasster Stehplatzbereich über Unter- und Mittelrang.

    Bin ja bei Dir...
    Glaube allerdings nicht, dass Du diesen Stehplatzbereich bekommen wirst. Zu viele Dauerkarten im Mittelrang. Und die, die ich kenne, mit den Dauerkarten über der Süd, die haben genau diese mit Bedacht ausgewählt. Kannn mir nicht vorstellen, dass der Verein da rigoros wird und anders geben die ihre Karten nicht her.

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....