Allianz-Arena

  • Das SCP-Klientel pfeift auf solchen Zusatz wie Media, Logen etc und das Warum dürfte jedem klar sein, der nur ein bischen Ahnung hat von der Materie Moderner Fußball-

    Schlag bitte nochmal nach. Die Logen sind zwar anders, als woanders, aber VIP ist das trotzdem...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Schlag bitte nochmal nach. Die Logen sind zwar anders, als woanders, aber VIP ist das trotzdem...

    ja stimmt da bin ich wörtlich verrannt, aber Kein Super-Parkhaus und das und das haben sie nicht UND muß man anerkennen in welcher sportlichen trostlosen Zeit sie das gestemmt haben ....

  • Wer macht denn hier ein Faß auf. Genau wie du es sagst - man kann Arena und Oly nicht miteinander vergleichen.

    Und dann darf ich mich belehren lassen, kann man doch!! Millerntor, Weserstadion, Weg vom Hamburger Hafen und was weiß ich.

    Und zum Schluß , nachdem ich mich hier belehren lasse, dass man das sehr wohl vergleichen kann, kommst du "kein Mensch wollte hier etwas vergleichen. Na Bravo,

    Da frage ich mich doch, warum einem hier eigentlich Leute antworten, mich hier belehren, wenn das ein paar Kommentare später sowieso keinen interessiert.

    Also künftig 1-Zeiler und auf irgendwelche Antworten nicht mehr reagieren. Auch ne Variante.

    Du hast ja mal so gar nichts verstanden.


    Man kann das Areal der AA und des Oly sehr wohl miteinander vergleichen, wenn man allerdings dabei auf die Rahmenbedingungen eingeht und das habe ich getan. Ich sagte sogar, dass unsere Arena mitten in München einfach nicht möglich gewesen wäre. Dann ging es noch um das Thema Stadionerlebnis vor uns nach einem Spieltag und da gefallen mir ganz einfach die Standorte St. Pauli und Bremen, die ich als Beispiele genannt hatte. Das heißt aber nicht, dass ich enttäuscht von der Lage unserer Arena bin, es ist nur schade, dass es eben anders nicht funktioniert hätte.

  • Du hast ja mal so gar nichts verstanden.


    Man kann das Areal der AA und des Oly sehr wohl miteinander vergleichen, wenn man allerdings dabei auf die Rahmenbedingungen eingeht und das habe ich getan. Ich sagte sogar, dass unsere Arena mitten in München einfach nicht möglich gewesen wäre. Dann ging es noch um das Thema Stadionerlebnis vor uns nach einem Spieltag und da gefallen mir ganz einfach die Standorte St. Pauli und Bremen, die ich als Beispiele genannt hatte. Das heißt aber nicht, dass ich enttäuscht von der Lage unserer Arena bin, es ist nur schade, dass es eben anders nicht funktioniert hätte.

    Kannst du dich vielleicht mal mit dem anderen Spezialisten einigen?

    Du machst mich hier an, weil man AA und Oly sehr wohl miteinander vergleichen kann. Und der andere macht mich hier an, weil man AA und Oly ja nicht miteinander vergleichen kann UND DAS JA AUCH KEINER BEHAUPTET HAT!

    Ich werde mich dazu ncht mehr äußern, das ist mir zu blöd.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Interessantes Thema aus Manchester: https://www.kicker.de/neue-far…mschwaeche-802320/artikel


    Die Tribünen sind jetzt schwarz statt rot.


    Einige Spieler hätten von Problemen berichtet, bei einem Schulterblick in Sekundenbruchteilen zu erkennen, ob hinter ihnen ein Mitspieler steht oder nicht, so Solskjaer. In Heimspielen hätten sie bis vor kurzem "das rote Trikot vor einem roten Hintergrund mit roten Sitzplätzen" gesehen.


    Jetzt wisst ihr, warum es keine roten Sitze gab. Der Fuchs Kalle hat schon frühzeitig an die Geisterspiele gedacht 8o

    Man fasst es nicht!

  • Kann mir schon vorstellen, dass die Umgebung verwirrend ist, wenn man als Spieler gerade voll im Tunnel steckt.

    Thiago hat doch mal einen Pass auf den Nikolaus in der Werbebande gespielt:

    ^^

    0

  • Hab heute Morgen Bilder aus vollen Cafés in Lissabon gesehen. Auf dem Weg ins Büro schoss es mir plötzlich vor Augen:


    Südkurve

    „Alle einhakeln“

    „Deutscher Fußballmeister FCB“


    Gänsehaut bekommen.

  • Hab heute Morgen Bilder aus vollen Cafés in Lissabon gesehen. Auf dem Weg ins Büro schoss es mir plötzlich vor Augen:


    Südkurve

    „Alle einhakeln“

    „Deutscher Fußballmeister FCB“


    Gänsehaut bekommen.

    Wir werden das irgendwann wiederhaben. Durchhalten!

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ausnahmslos? Gerade bei älteren Menschen finde ich, sollte es schon die Möglichkeit geben, Papiertickets zu bestellen.

    Print @ home ist nach wie vor möglich. Man muss sich das Ticket dann halt zu Hause ausdrucken wenn man das so möchte.

  • Puuh, also ich kenne durchaus noch eine gute Anzahl Menschen außerhalb von Seniorenheimen, die weder ein Smartphone noch einen PC + Drucker besitzen.


    Finde das Klima-Argument in diesem Zusammenhang auch langsam etwas überstrapaziert bei uns. Dann doch bitte ehrlich sein das man da ne halbe Mio an Portokosten und jeweils ne halbe Stelle in der Poststelle und beim Ticketservice einspart. Ist doch ok, hat in Corona-Zeiten jeder Verständnis für. Aber Klima wirkt langsam echt wie ein gern genommenes Totschlagargument, weil da gibt es dann wenig Gemecker, mag ja keiner ein "Klimaleugner" sein.