Allianz-Arena

  • Ich finde es ja eher lächerlich, wenn sich jemand hinstellt und großkotzig damit „angeben“ will, wie nah er doch dem Verein steht und das er ohnehin der einzig wahre Fan ist. Entweder ist es genau das Gegenteil oder aber in den restlichen Teilen des Lebens läuft gehörig etwas schief. Wie auch immer, ich will dich bayernimherz damit nicht angreifen, aber die Frage bleibt, muss das sein?


    Du bist doch hier schon lang genug dabei, um zu wissen, dass das mit dem "einzig wahren Fan" nur ein Running-Gag ist. Diesen habe ich mit einem Lächeln hier und da gerne aufgegriffen, weil mir das oftmals vorgeworfen wurde, dass ich mich so aufspielen würde, als wäre ich der einzig wahre Fan. Aufgrund meiner oftmals emotionalen Posts fühlen sich eben manche angegriffen.


    Ich habe das aber noch nie selbst irgendwo behauptet.

    Und ansonsten verweise ich auch gerne nochmal auf meinen nicht vorhandenen Saab ;-)


    Zwischendrin schreibe ich gerne aber auch noch ernste Beiträge, das Forum ist mein Zeuge.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Und ansonsten verweise ich auch gerne nochmal auf meinen nicht vorhandenen Saab ;-)

    Sehr cooles Auto, der Saab 900. :thumbup:

    Solltest Du mal versuchen.

  • Sehr cooles Auto, der Saab 900. :thumbup:

    Solltest Du mal versuchen.

    Wenn du dir heute einen Saab kaufen willst, hast du halt das Problem, dass der mindestens 9 Jahre alt ist. Denn die eigentliche Marke Saab und die dazugehörige Firma gibt es seit 2012 nicht mehr. Da prasseln so diverse Firmen zwar noch rum, aber seit der Insolvenz 2012 ist Saab eigentlich Geschichte.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Das ist doch seine Rolle die er hier zelebriert und geniesst. Eben ein Teil der Unterhaltungsindustrie hier im Forum. Das soll man vielmehr geniessen als sich darüber aufregen. :)

    Ist schon erstaunlich, wie er sich zelebriert, aber ja, man kann die Ausbrüche auch als ungewollte Unterhaltung betrachten :)

  • USA


    Deutschland


    Nun ja… der Impfstoff bringt gefühlt überall Normalität zurück, hier eben nicht. Im Gegenteil, man warnt jetzt schon wieder vor dem Herbst. Ich hatte ein bisschen die Hoffnung, dass der Druck auf die Regierung wächst, wenn alles um Deutschland wieder aufmacht, aber irgendwie kommt aktuell gar nichts mehr außer „die Impfquote reicht nicht!“

  • USA


    Deutschland

    Nun ja… der Impfstoff bringt gefühlt überall Normalität zurück, hier eben nicht. Im Gegenteil, man warnt jetzt schon wieder vor dem Herbst. Ich hatte ein bisschen die Hoffnung, dass der Druck auf die Regierung wächst, wenn alles um Deutschland wieder aufmacht, aber irgendwie kommt aktuell gar nichts mehr außer „die Impfquote reicht nicht!“

    Du kannst ja tauschen und nach Florida oder South Carolina gehen. Da ist die Normalität eingekehrt mit Inzidenzwerten jenseits der 800 und einem Ansteigen der Todesfälle um 23%. Aber da haben ja auch die Gouverneure schon festgestellt, dass das mit dem Impfen und den Masken völlig übertrieben ist. So sechsstellige Neuinfektionen jeden Tag - hat doch was.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Ist das Bild vom College-Football in Michigan?


    Da waren zum Lokalderby gestern 109.000 Menschen im Stadion. Sowas sieht man mit einer Träne im Knopfloch.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • dürfte mit der IAA zusammenhängen, die vom 7.-12. september in münchen stattfindet. man hat ja schon angekündigt, dass die arena deshalb beleuchtet werden soll.

    ich lese dort auch eher was von AUDI. mit einer vvl von goretzka dürfte das eher nichts zu tun haben

  • Bin heute in der Ostseehalle, 1. Spieltag der HBL. Da bin ich mal sehr gespannt, 9.000 dürfen rein, 9.000 haben eine Karte und die Halle hat 10.000 Plätze, also quasi volles Haus heute. Ab dem 20.09. werden die Begrenzungen was Kapazitäten in Arenen oder auch Kino, Theater etc. angeht komplett abgeschafft in Schleswig-Holstein. Gibt dann ein neues Ampelsystem, grün heißt die Aufhebung aller Freiheitsbeschränkungen, gelb heißt eigentlich das Gleiche bis auf Maskenpflicht und 3G Kontrolle und rot wieder Einschränkungen, vor allem für Nicht-Geimpfte. Bin gespannt auf heute Abend, beim Fußball durften bisher an der frischen Luft 4.000 rein, in der Halle nun 9.000. :thumbsup:

  • Bin heute in der Ostseehalle, 1. Spieltag der HBL. Da bin ich mal sehr gespannt, 9.000 dürfen rein, 9.000 haben eine Karte und die Halle hat 10.000 Plätze, also quasi volles Haus heute. Ab dem 20.09. werden die Begrenzungen was Kapazitäten in Arenen oder auch Kino, Theater etc. angeht komplett abgeschafft in Schleswig-Holstein. Gibt dann ein neues Ampelsystem, grün heißt die Aufhebung aller Freiheitsbeschränkungen, gelb heißt eigentlich das Gleiche bis auf Maskenpflicht und 3G Kontrolle und rot wieder Einschränkungen, vor allem für Nicht-Geimpfte. Bin gespannt auf heute Abend, beim Fußball durften bisher an der frischen Luft 4.000 rein, in der Halle nun 9.000. :thumbsup:

    Darf ich fragen, wie deine Erfahrungen in der Halle waren? Ich bin nämlich auch Handballfan (wenn auch eine Klasse tiefer..). Ich weiß aber noch nicht so recht, ob ich mir ein komplettes Spiel mit Maskenpflicht antun soll... Aber es war gestern schon ein schönes Bild, mal wieder eine volle Arena in Kiel zu sehen!

  • Liga-Chef Christian Seifert hat leidenschaftlich für die Genehmigung höherer Zuschauerzahlen bei Spielen der Fußball-Bundesliga und anderer Sportarten geworben.

    Wir müssen aufpassen, dass aus dem ‚Team Vorsicht‘ nicht das ‚Team Weltfremd‘ wird“, sagte der scheidende Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) am Mittwoch auf dem Branchenkongress SPOBIS in Düsseldorf nach seiner Auszeichnung mit dem Ehrenpreis des Veranstalters Sponsors.


    Seifert begründete seinen Appell zu weiteren Lockerungen der Corona-Beschränkungen auf Europas größtem Sportbusiness-Event vor allem mit dem beeindruckenden Ergebnis einer DFL-Studie zu den Spielen seit Saisonbeginn.

    An den drei Spieltagen der ersten Liga und den fünf Spieltagen der zweiten Liga sowie beim Supercup waren von insgesamt 900.000 Zuschauern nur sechs infizierte Personen in die Stadien gelangt. Nachträglich haben die Gesundheitsämter Daten von auch nur 52 Personen abgefragt. Wer jetzt noch sagt, Fußball-Spiele seien Superspreader-Events oder ein Stadionbesuch sei lebensgefährlich, sagt vorsätzlich etwas Falsches“, so der DFB-Boss.

    Aus den Studienergebnissen leitete Seifert seine Forderung nach einer weiteren Öffnung der Stadien und Hallen als bisher ab. „Es gilt für alle Sportarten, dass wir das Vertrauen haben müssen und können, dass die Bürger wissen, was sie tun.“

    Auf Ratschläge für seine bereits zu Beginn kommenden Jahres antretende Nachfolgerin Donata Hopfen will der 52-Jährige verzichten. "Die DFL ist mittlerweile ein digitaler Sport-Entertainmentkonzern. Es gibt ein paar wichtige Aufgaben zu erledigen, aber es existiert ein Baukasten, aus dem sich Donata Hopfen so bedienen kann, wie sie es für die Zukunft richtig und wichtig findet."

    Gleichwohl forderte der 2022 nach 17 Jahren von der DFL-Spitze abtretende Rastätter die 36 deutschen Profi-Vereine zur Unterstützung der künftigen Liga-Chefin auf: "Donata Hopfens Erfolg wird auch von der Bereitschaft der Klubs abhängen, ihr die gleichen Freiräume wie mir zu geben."

  • Darf ich fragen, wie deine Erfahrungen in der Halle waren? Ich bin nämlich auch Handballfan (wenn auch eine Klasse tiefer..). Ich weiß aber noch nicht so recht, ob ich mir ein komplettes Spiel mit Maskenpflicht antun soll... Aber es war gestern schon ein schönes Bild, mal wieder eine volle Arena in Kiel zu sehen!

    War super. Klar, die Maske nervt nach wie vor und ein paar Plätze blieben logischerweise dann auch leer, gerade die Stimmungsmacher mit ihren großen Trommeln fehlten, weil im oberen Rang hinter dem Tor die Stehplätze noch nicht zugelassen waren. Stimmung war trotzdem top und die Lautstärke von einer fast ausverkaufen Halle habe ich selbst abends auf der Couch noch gemerkt. Aber die Masken sollen in S-H ja in zwei Wochen ebenfalls fallen, überall da wo 3G oder 2G kontrollierbar ist, sprich eigentlich überall außer beim einkaufen und in den Öffis.



    Hier mal ein Bild von gestern Abend, den oberen Rang auf der anderen Seite kann man leider nicht sehen, weil ich selbst im obersten Rang saß. Ich war aber froh überhaupt Plätze zu bekommen 😅