Allianz Arena

  • Hallo in die Runde!


    Ich habe eine Frage an die Community bzgl. der neuen Stehplatzregelung bei UEFA-Wettbewerben: Wieso werden auf den Stehplatzkarten für ein Champions League-Spiel Angaben zur Reihe und zum Sitzplatz gemacht? Ich kann mich doch hinstellen, wo ich will. Im Block 126 steht z.B. auf jedem Ticket der Sitzplatz 129 und keine Reihe. Soweit, so klar. Aber im Block 128 steht auf jedem Ticket eine Reihe und ein Sitzplatz...?!


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!


    RWG

  • Kannst stehen wo du willst.

    0

  • Servus,


    reise morgen das erste mal mit dem PKW statt mit der U-Bahn an.


    Gibt es da irgendwas zu beachten bzw. sinnvolle Tipps, die die Anreise/Parken/Abreise erleichtern?


    Also irgendwelche An-/Abreise Zeitfenster die ohne viel Stau rund ums Parkhaus/Autobahn ablaufen? Welches der Parkhäuser macht am meisten Sinn? :-D


    Danke im Voraus!

  • Servus, also dank eines Users hier im Forum habe ich eine super Ecke zum Parken gefunden. Parkhaus wäre uns zu lange Wartezeit gewesen. Haben im Kieferngarten geparkt.

    Da ist ein P+R Parkhaus oder auch so viele freie Parkplätze. Dann entweder eine Station mit der U6 noch zum Stadion oder 15 - 20 min Fussweg.

    Von da aus kommt man nach dem Spiel sofort weg. Wir hatten kein Stau oder so.

    Viel Spaß und 3 Punkte wünsch ich dir morgen.

    Gruß aus NRW

    0

  • Kommt drauf an wo du her kommst.

    Vom Norden oder Süden ist P1 -P3 unten am besten.

    Aus dem Westen oder Osten die anderen.


    Da gibts nur einen Tipp wegen der Ausfahrt, möglichst nahe, sprich früh dran sein, an der Ausfahrt parken. Umso weiter hinten umso länger dauert der Reißverschlußeinfädelungsverkehr.

    Oder halt noch mind. 1,5h im Stadion einen trinken, dann gehts auch gut raus!

  • Servus, also dank eines Users hier im Forum habe ich eine super Ecke zum Parken gefunden. Parkhaus wäre uns zu lange Wartezeit gewesen. Haben im Kieferngarten geparkt.

    Da ist ein P+R Parkhaus oder auch so viele freie Parkplätze. Dann entweder eine Station mit der U6 noch zum Stadion oder 15 - 20 min Fussweg.

    Von da aus kommt man nach dem Spiel sofort weg. Wir hatten kein Stau oder so.

    Viel Spaß und 3 Punkte wünsch ich dir morgen.

    Gruß aus NRW


    Grad mal geguckt, 20 mins bis U Bahn Station, von da ja auch nochmal 20 mins bis zum Stadion 😅 aber ansonsten ganz interessant, aber das Parkhaus ist bestimmt auch relativ zügig voll oder?

  • von Norden über die A9.

    Also P1 deiner Meinung nach am sinnvollsten?

    Ankunft peilen wir ca. 18:00 Uhr an, jedoch kann aus Niedersachsen bis dahin auch mal der ein oder andere Stau dazwischen kommen.

  • Grad mal geguckt, 20 mins bis U Bahn Station, von da ja auch nochmal 20 mins bis zum Stadion 😅 aber ansonsten ganz interessant, aber das Parkhaus ist bestimmt auch relativ zügig voll oder?

    was? Am Kieferngarten Parkhaus is direkt die UBahn Station. Und wie gesagt zu fuß vom Parkhaus zur Arena 20 minuten.

  • was? Am Kieferngarten Parkhaus is direkt die UBahn Station. Und wie gesagt zu fuß vom Parkhaus zur Arena 20 minuten.

    Wenn man aus dem fahrenden Auto springt und zur Arena sprintet, stimmt das wahrscheinlich ;)


    Halbe Stunde ca.

    Aber passt doch. Zur Arena gibt es so viele verschiedene Anbindungen, die ich alle in Ordnung finde. Mich stören eigentlich nur die vollgesteckten U-Bahnen, darum vermeide ich die so weit möglich.

  • Wenn man aus dem fahrenden Auto springt und zur Arena sprintet, stimmt das wahrscheinlich ;)


    Halbe Stunde ca.

    Aber passt doch. Zur Arena gibt es so viele verschiedene Anbindungen, die ich alle in Ordnung finde. Mich stören eigentlich nur die vollgesteckten U-Bahnen, darum vermeide ich die so weit möglich.

    naja wenn man natürlich sehr langsam auf den beinen is ;)

  • Also wir haben da im Carl-Orff-Bogen geparkt. Da sind einige Parkplätze an der Straße. Waren allerdings auch schon gegen 15 Uhr da. gut möglich das es auch 30 min Fußweg waren, aber das macht dann auch Vorfreude vor dem Spiel und nach dem Siel kann man dann auf dem Weg bisschen runter kommen.

    Musste ich aber auch gegen Gladbach....

    0

  • Servus,

    weiß nicht ob ich in diesem Thread richtig bin, daher sorry wenn nicht. Mein Sohn und ich reisen morgen früh mit dem Zug an. Mittags kurz einchecken im Hotel und dann wollen wir auch schon los.

    Das Wetter soll ja mitspielen, von daher hatte ich überlegt erstmal zum Viktualienmarkt, schön was essen und trinken. Anschließend noch den einen oder anderen Biergarten mitnehmen ;)

    Zur CL waren wir noch nie in München, gibt es dort irgendwie/irgendwo auch eine Art Fantreffen ?

    Danke Euch für die möglichen Antworten:thumbsup:

  • Also ich habe 2019 während eines CL-Spiels definitiv in der Arena einige Biere getrunken und aufgrund der Jahreszeit gab es auch Glühwein. Seitdem war ich nicht mehr bei einem CL-Spiel, Corona sei Dank.


    Aber jedenfalls ging das 2019 schon. Ich erinnere mich sogar noch bildlich genau an eine Gruppe betrunkener Eventfans, die hauptsächlich mit sich selbst beschäftigt waren und eine halbe Stunde lang das Zuschauen massiv gestört haben, bis sie endlich ihre Plätze verlassen haben und dann kamen sie nie wieder. Bis 21 Uhr saufen manche halt schon so viel, dass ihnen der Alkohol im Stadion den Rest gibt. Und zur Weihnachtszeit trinken ja auch viele, die sonst eher nicht viel trinken.


    99% der Leute können zivilisiert saufen und das tut auch der Stimmung gut! Losgelöst, laut, da kann man brüderlich feiern.


    Wer nicht trinken kann und nur anderen aufn Sack geht, soll's lassen ;)