Allianz-Arena

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich taufe die Allianz-Arena in Null Stimmung Arena um das würde besser passen. >:-|</span><br>-------------------------------------------------------


    Schliesse mich an, war zwar erst einmal drin, aber da war sogar im Oly bei Regen mehr Stimmung als in der Arena...aber Rummenigge hats ja immer gewusst: "Wir brauchen keinen Fanbereich, weil ja das ganze Stadion Stimmung macht". Genau!!! Vor allem die hummerfressenden Haupttribünenbesucher. Aber auch die Südkurve ist echt mies drauf da geht gar nichts mehr. Naja kein Wunder wenn man die gruppen einfach auseinanderreißt.
    Für mich ist die Arena als Fussballstadion ein absoluter Fehlschlag.
    Toll fand ich nur als sich Schneeklumpen vom Dach lösten und auf der Hauptribüne landeten...hehe...
    Ansonsten wars echt peinlich wie die Hamburger Stimmung machten während von den Bayernfans gar nichts kam.
    Vielleicht sollten die Ultras da auch mal mehr bringen als sich immer nur über die Kuttenträger zu beschweren...die kennen wenigstens mehr als 3 Lieder...aber das hat ja alles keinen Sinn wenn man 3 Blöcke auseinandersitzt und rundum Fans des Gastteams.
    Einfach nur schlecht.... :x</span><br>-------------------------------------------------------


    ;-) Sagt alles

    0

  • meine das dick geschriebene: war zwar erst einmal drin.


    hast du denn vergleichsmöglichkeiten zu anderen stadien/fans ?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">meine das dick geschriebene: war zwar erst einmal drin.


    hast du denn vergleichsmöglichkeiten zu anderen stadien/fans ?</span><br>-------------------------------------------------------


    Zumindest zum Olympiastadion und nur wenige andere. Aber im Oly war weitaus mehr los. Ausserdem kann man mir ja wohl nicht vorwerfen dass ich nur einmal drin war die karten sind ja auch nicht soo leicht zu bekommen und die Arena ist auch nicht vor meiner Haustür. Ich mein ja eben weil ich nur ein Gelegenheitsstadionbesucher bin, wie ver****** müssen sich da die Hardcore-Fans vorkommen. Meine Erfahrung ist eben dass es stimmungsmässig äusserst mies war gegen den HSV. Das Ergebnis ist da keine Ausrede , gerade wenns nicht läuft müsste was abgehen. ich meine eben das Stadion, bzw. die Platzvergabe ist da auch schuld. ich und meine Kumpels wollten schon Stimmung machen, aber da wurden wir gleich von einer Gruppe Väter mit ihren Kindern zurechtgewiesen, die anscheinend nur zum Essen trinken und Ballack gucken gekommen waren. Naja die perfekten Fans für den modernen Fussball halt.
    Ich bin ab und zu bei Spielen von wacker Burghausen und die sind nicht gerade für ihre tolle stadionatmosphäre bekannt, aber da geht um einiges mehr ab als in der Arena.
    Ich will den Fans keinen Vorwurf machen , es ist einfach schwierig was zu machen wenn man sich im fanblock nicht frei bewegen kann und deswegen finde ich die Arena einfach mies. Komischerweise war gegen den HSV eine Blockbildung für dei Gästefans möglich, während das Zerreissen in eine Nord und Südfraktion den Support der Bayern Fans total mager aussehen ließ.

    0

  • Ich hab übrigens nichts gegen die Ultras, finde ihr Support bereichert die Atmosphäre. Schön wäre es aber wenn sie mehr Kontakt zu anderen Fans suchen würden. Aber das ist ja immer eine Sache von beiden Seiten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">meine das dick geschriebene: war zwar erst einmal drin.


    hast du denn vergleichsmöglichkeiten zu anderen stadien/fans ?</span><br>-------------------------------------------------------


    Zumindest zum Olympiastadion und nur wenige andere. Aber im Oly war weitaus mehr los. Ausserdem kann man mir ja wohl nicht vorwerfen dass ich nur einmal drin war die karten sind ja auch nicht soo leicht zu bekommen und die Arena ist auch nicht vor meiner Haustür. Ich mein ja eben weil ich nur ein Gelegenheitsstadionbesucher bin, wie ver****** müssen sich da die Hardcore-Fans vorkommen. Meine Erfahrung ist eben dass es stimmungsmässig äusserst mies war gegen den HSV. Das Ergebnis ist da keine Ausrede , gerade wenns nicht läuft müsste was abgehen. ich meine eben das Stadion, bzw. die Platzvergabe ist da auch schuld. ich und meine Kumpels wollten schon Stimmung machen, aber da wurden wir gleich von einer Gruppe Väter mit ihren Kindern zurechtgewiesen, die anscheinend nur zum Essen trinken und Ballack gucken gekommen waren. Naja die perfekten Fans für den modernen Fussball halt.
    Ich bin ab und zu bei Spielen von wacker Burghausen und die sind nicht gerade für ihre tolle stadionatmosphäre bekannt, aber da geht um einiges mehr ab als in der Arena.
    Ich will den Fans keinen Vorwurf machen , es ist einfach schwierig was zu machen wenn man sich im fanblock nicht frei bewegen kann und deswegen finde ich die Arena einfach mies. Komischerweise war gegen den HSV eine Blockbildung für dei Gästefans möglich, während das Zerreissen in eine Nord und Südfraktion den Support der Bayern Fans total mager aussehen ließ.</span><br>-------------------------------------------------------


    Stimmt, solche gibts viele. In welchem Block warst du denn?

    0

  • Ich weiss übrigens warum wir diese Netze haben... Beim Spiel der Blauen is heute allerlei geflogen, zahlreiche kleine Flaschen... Aber die werden nich bestraft, die dürfen auch noch riesige Fahnen mit in den Block nehmen, super -.-

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich weiss übrigens warum wir diese Netze haben... Beim Spiel der Blauen is heute allerlei geflogen, zahlreiche kleine Flaschen... Aber die werden nich bestraft, die dürfen auch noch riesige Fahnen mit in den Block nehmen, super -.-</span><br>-------------------------------------------------------


    >:|


    Alle gegen Bayern, oder was??? Warum dürfen die das, und wenn bei uns mal eine einzige Sache aus dem Ruder gerät, wird gleich alles verboten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich weiss übrigens warum wir diese Netze haben... Beim Spiel der Blauen is heute allerlei geflogen, zahlreiche kleine Flaschen... Aber die werden nich bestraft, die dürfen auch noch riesige Fahnen mit in den Block nehmen, super -.-</span><br>-------------------------------------------------------


    natürlich werden die bestraft, die bekommen vom dfb mal wieder ne geldstrafe!!! die eine strafe hat aber nix mit den fahnen zu tun!! die haben einen fanclub, der für die fahnen und transparente verantwortlich ist und die lassen sich auch von uns ordnern nix sagen, und wenn dann verweisen die uns an der verein und 1860 steht dahinter. es liegt als am fanbeauftragten vom fcb!!!!

    0

  • Warum das so ist ? 2 Dinge:


    1.) Desinteresse auf Seiten des FCB
    2.) Durch Turner infiltrierte Exekutivorgane und Stadtreferate insbesondere KVR.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Warum das so ist ? 2 Dinge:


    1.) Desinteresse auf Seiten des FCB
    2.) Durch Turner infiltrierte Exekutivorgane und Stadtreferate insbesondere KVR.</span><br>-------------------------------------------------------


    also wenn man so sieht was 1860fans so alles dürfen, dann würde ich schon desinteresse des fcb in betracht ziehen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">meine das dick geschriebene: war zwar erst einmal drin.


    hast du denn vergleichsmöglichkeiten zu anderen stadien/fans ?</span><br>-------------------------------------------------------


    Zumindest zum Olympiastadion und nur wenige andere. Aber im Oly war weitaus mehr los. Ausserdem kann man mir ja wohl nicht vorwerfen dass ich nur einmal drin war die karten sind ja auch nicht soo leicht zu bekommen und die Arena ist auch nicht vor meiner Haustür. Ich mein ja eben weil ich nur ein Gelegenheitsstadionbesucher bin, wie ver****** müssen sich da die Hardcore-Fans vorkommen. Meine Erfahrung ist eben dass es stimmungsmässig äusserst mies war gegen den HSV. Das Ergebnis ist da keine Ausrede , gerade wenns nicht läuft müsste was abgehen. ich meine eben das Stadion, bzw. die Platzvergabe ist da auch schuld. ich und meine Kumpels wollten schon Stimmung machen, aber da wurden wir gleich von einer Gruppe Väter mit ihren Kindern zurechtgewiesen, die anscheinend nur zum Essen trinken und Ballack gucken gekommen waren. Naja die perfekten Fans für den modernen Fussball halt.
    Ich bin ab und zu bei Spielen von wacker Burghausen und die sind nicht gerade für ihre tolle stadionatmosphäre bekannt, aber da geht um einiges mehr ab als in der Arena.
    Ich will den Fans keinen Vorwurf machen , es ist einfach schwierig was zu machen wenn man sich im fanblock nicht frei bewegen kann und deswegen finde ich die Arena einfach mies. Komischerweise war gegen den HSV eine Blockbildung für dei Gästefans möglich, während das Zerreissen in eine Nord und Südfraktion den Support der Bayern Fans total mager aussehen ließ.</span><br>-------------------------------------------------------


    Stimmt, solche gibts viele. In welchem Block warst du denn?</span><br>-------------------------------------------------------


    Leider Oberrang zwischen Süden und Haupttribüne, da kann man nicht viel erwarten, aber dass da das verhältnis 60/40 für die hamburger war darf doch auch nicht sein wenn die schon die Nordwestkurve für sich haben.
    Also das sah echt erbärmlich aus wenn man den Süden mit den bayern-Fans und die Nordwet verglich. Da ist eben einiges schief gelaufen, und der Rummenige Sprucj vom ganzen Stadion das Stimmung macht bring tmich in solchen Situationen echt zum *******

    0

  • Hmmmm hätt getippt, das du in der NK warst. Da läufts nämlich genauso, wenn nicht noch viel schlimmer!!!


    40 gegnerische Fans im "Fanblock" des FCB! Thanks FC Bayern!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> [...] die haben einen fanclub, der für die fahnen und transparente verantwortlich ist und die lassen sich auch von uns ordnern nix sagen, und wenn dann verweisen die uns an der verein und 1860 steht dahinter. es liegt als am fanbeauftragten vom fcb!!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das wär doch die passende Gelegenheit für unseren Herrn Aumann zu zeigen, dass er auch mal was macht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> [...] die haben einen fanclub, der für die fahnen und transparente verantwortlich ist und die lassen sich auch von uns ordnern nix sagen, und wenn dann verweisen die uns an der verein und 1860 steht dahinter. es liegt als am fanbeauftragten vom fcb!!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das wär doch die passende Gelegenheit für unseren Herrn Aumann zu zeigen, dass er auch mal was macht.</span><br>-------------------------------------------------------


    der macht da nichts, das ist die größte pfeife im verein, hauptsache schön mit dem audi durch die gegend fahren - aber sonst....eine niete

    0

  • Klar macht der was... Der kümmert sich um unsere größten Fans auf der Haupttribüne, nich dass die im Stadion verhungern...

    0