Allianz-Arena

  • ich fände rote sitze und 80tausend plätze ja auch toll aber das wird es die nächsten 10 jahre bestimmt nich geben.

    0

  • Das fürchte ich leider auch. Aber es wäre ein Traum, für den ich auch mehr Eintritt zahlen würde.


    Aber am Geld liegt es ja nicht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Leute seht das ganze einfach gelassen. Dass, was der merkur und die tz da momentan an medialer Meinungsmache und einseitiger Parteilichkeit veranstalten und wie sehr sich die Leute darauf stürzen und wirklich glauben, dass die Löwen tatsächlich die Anteile zurückkaufen könnten, ist reine heiße Luft. Die Löwen haben ihren Verkauf 2006 zu den geltenden Konditionen mit ihrem entgültigen Verzicht 2007 ja selbst noch einmal bekräftigt und damit anerkannt. Sie haben also zweimal selbst von sich aus bestätigt, dass sie mir den Konditionen einverstanden sind und haben unterschrieben. Dieses Doppel ist ein knallhartes Faktum, dass nicht wegzuwischen ist. Und wenn die Löwen nun dem Ziffzer alles in die Schuhe schieben wollen, dann muss man ganz klar sagen, dass dieser ja für dieses Handeln Beschlüsse des 60er-Vorstands gehabt haben muss, dieser also damit einverstanden war.


    Also lasst euch von tz und merkur kein x für ein u vormachen, nur weil die gerade wieder den journalistischen Hammer auspacken und alles so hinschreiben, wie sie es gerne hätten. Die Löwen haben aus zweierlei Sicht keine Chance, wieder an ihre Anteile zu kommen und das noch für lau. Osterhasen und Weihnachtsmann gibt es bekanntlich auch nicht.

    0

  • was erlauben sich diese minderwertigen eigentlich?????wir halten die am leben,und dann merken die auf einmal,nach vielen jahren,dass wir ihnen zu wenig bezahlt haben?????also meines wissens nach zählt eine unterschrift unter einem vertrag.......und während der verhandlungen saßen ja wohl von beiden seiten verantwortliche an einem tisch.....von daher finde ich diese klage passend zu den möwen absolut lächerlich.......

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sollen sie von mir aus in Haching</span><br>-------------------------------------------------------


    bitte nicht :-O

    0

  • ich denke nicht, dass die Hachinger das machen würden - die wollen die Ratten bestimmt nicht haben


    die Hachinger haben schon oft gezeigt, wem ihre Zuneigung eher gehört im Streit der "Großen": Dem FCB !!

    0

  • Es wird von 'unserer' Seite nie mehr Hilfe zu erwarten sein.
    Das Management wird das jetzt schon verstehen, die Mitglieder und Fans des FC Bayern wollen dass die Blauen abkacken und nie mehr wiederkommen.

    0

  • hmmmm - wie sieht denn das heuer mit dem Rasen aus - befürchte mal der is nach dieser Woche (MO, MI, SA, MI) ziemlich erledigt - ich glaub ein schlechter Rasen kommt unserem Spiel net unbedingt entgegen,


    weiß jmd. ob da was geplant ist zwecks tausch - würd das überhaupt gehen während der Saison?

    0

  • Wobei der aktuelle jetzt schon über ein Jahr so verlegt ist soweit ich weiß. Die Technik mit der Bestrahlung zahlt sich aus.


    Ich verstehe aber nicht, warum unsere angeblich ach so tolle Rasenheizung es nicht schafft das Spielfeld optimal frei zu bekommen. Sooo extremst viel hat es gestern auch nicht geschneit und das Zeug ist nicht weg gegangen.

    0

  • Meinst du nicht das dieses auch eine Frage der Kosten ist. Und man muss sagen wenn man extrem auftaut haste das Wasser auf dem Platz, dass muss alles sehr gezielt gemacht werden.

    0

  • Naja, Wasser auf dem Platz wär noch besser gewesen als der Platz gestern, hat man va. in der 1.HZ gemerkt. Und Frage der Kosten? Denke mal nicht...
    Aber wenn das Teil an der Grasnarbe angeblich 15° hat frag ich mich schon warum der Schnee nicht weggetaut ist.

    0