Allianz Arena

  • Das hat mit den Möwen nicht viel zu tun!
    Die Farbe der Allianz ist nunmal blau, das kann man nicht ändern!


    Und was würde sich deiner Meinung nach änder wenn sie drausen sind???


    Ich denke mal, auch wenn du nicht so oft da bist, kannst auch du (wie auch jeder andere) seinen Teil zur besseren Optik und Stimmung beitragen.


    Jedenfalls kann man nicht von den jk Inhabern fordern das sie einen Banner aufhängen! (auch wenn es schön wär)
    jeder soll soviel für den Verein machen wie er kann und will, nur über andere beschwären braucht sich keiner!

    0

  • @Skarky76:


    "BK+a" = "BKa" ?!?!
    Was macht das BKA bitte dort? Vielleicht klärst du mal alle über deine Abkürzungen auf, damit wir wissen, was du mit "BK" und "+a" meinst. Ich kann mir nämlich unter "BK" hier nichts vorstellen.

    0

  • Ich kürze Burger King immer mit BK und Mc Donalds mit McD ab....dachte das gehört irgendwie zum Allgemeinwissen :D gib mal bei google "BK" ein - erster Treffer.......Burger King ;-) und sogar Wikipedia kennt diese Abkürzung für dieses Unternehmen...


    nichtsdestotrotz würde ich gerne mal wissen wann und wo es denn endlich Burger in der AA (Allianz Arena) gibt, dass da was geplant ist war ja schon desöfteren zu lesen/hören. :D

    Für mehr zeitgleiche FCB(B) Spiele :thumbsup: und eine neue Halle :)

  • Ich schätze wenn was rein kommt dann ein BK und kein Burger King. Klingt komisch, ist aber so. Das ist nämlich tatsächlich ein Unterschied.
    BK sind die Whopper Bars von Burger King. Im Einstein war neben dem neuen "weltgrößten" Media Markt anfangs ein BK, jetzt ist das ein normaler Burger King. Das wurde umfirmiert kurz nachdem bekannt war dass ein Burger King in die AA kommen soll. Deshalb denke ich dass die Whopper Bar dorthin "wechselt". Die AA ist halt der prestigeträchtigere Ort.
    Und da es in den BKs nicht die billig Produkte (99ers) gibt, sondern nur besondere Burger die entsprechend kosten ist auch das Problem gelöst dass plötzlich keiner mehr an den anderen Essensständen was kaufen will.

    4

  • Die AZ berichtet gestern über hochauflösende Bidler im Internet


    http://www.abendzeitung.de/muenchen/203877


    In Zukunft soll es das auch aus der AA geben. Einen Vorgeschmack darauf kann man sich hier bereits ansehen:


    http://www.tiefenpixel.de/Vorschau/Fussball


    Man wird jeden einzelen Zuschauer herauszoomen können ...


    Aus datenschutzrechtlichen Gründen halte ich das allerdings für sehr bedenklich. Das könnte ein Fall für das Bundesverfassungsgericht werden.

    0

  • Hallo Experten!


    gibt es eigentlich News wie der Stand der dinge bzgl. des Auszuges der Blauen ist?
    Hatte eigentlich die große Hoffung, dass Sie die Saison im Olympiastadion spielen dürfen?

    0

  • Das sie schon diese Saison im Oly spielen wäre sowieso völlig unmöglich gewesen, da wären erst noch einige Umbauten nötig (z.B. eine Rasenheizung einbauen). Ob es später mal dazu kommt steht derzeit in den Sternen.

    4

  • Jetzt gibt es auf der Startseite neue Infos zum geplanten Fanmuseum, dass dann "Erlebniswelt" heißen soll. Sie soll in der Saison 2011/12 eröffnet werden und man kann sich melden, falls man ein wichtiges Exponat hat, dass dann vielleicht dort ausgestellt werden könnte. Vom 3D-Modell her ist klar zu sehen, dass es sich im Südostbereich der AllianzArena auf der Ebene 4 befinden wird, die ja heute im Osten nur im "veredelten Rohbau" besteht. Siehe dazu auch dieses Dokument mit den Ebenen:


    http://tu-dresden.de/die_tu_dr…chen_Schwarz_Dietrich.pdf
    Aus meiner Sicht wäre es wünschenswert, wenn man vom Paulaner Fantreff und der Markenwelt eine Ebene darunter direkt über Treppen dort hochkommt und nicht nur über die Außentreppen. So hätte man einen schönen geschlossenen Fanbereich und man könnte so über die Erlebniswelt direkt vom Fantreff zur Markenwelt und zurück kommen. Das hätte sicher seinen Reiz.

    0

  • Problem daran wäre aber dass du vor einem Spiel entweder Horden von Fans mit Bierglas in der Hand dort hast und alles ziemlich schnell versaut wird, oder der Ärger vorprogrammiert ist wenn du Securitys an die Treppe stellst die den Leuten ihr Bier abnehmen. Das geht leichter wenn man erst aus dem Fantreff richtig raus muss, da sind es die Fans eh schon gewohnt.

    4

  • War wie gesagt eine Anregung. In dem Falle müssten natürlich die Biergläser aus dem Museum draußenbleiben, wofür das obligatorische Sicherheitspersonal sorgen würde (genau wie heute im Megastore). Zumindest außerhalb von Spieltagen wäre dies sicher zu überlegen.

    0

  • Von einem Burger King in der AA hat niemand mehr was gehört, oder?


    Ist ja schon merkwürdig, dass der "Food"-Partner kein Fressifressi anbietet. Zumal mir die meisten AA-"Köstlichkeiten" mittlerweile etwas verleidet sind, seitdem der Champions-Burger net mehr im Sortiment ist (cih find ihn jedenfalls schon länger nimmer, war eh immer nur an einem einzigen Stand). Und immer nur Chili-Krainer ist auch net gut für den Magen :P

    0

  • was mich immernoch wundert ist, dass der Uli seine Würste bei McDonalds hat obwohl doch der BK der große FCB-Partner ist ... klar ist ja sein eigenes ding aber verwundert mich immer noch...

    0