Allianz Arena

  • Danke euch beiden schonmal für die Antworten.


    U-Bahn hatten wir uns auch schon überlegt, aber wie schauts denn da nach dem Spiel aus, ist die dann nicht auch erstmal total überfüllt? Und was ist dieser Kieferngarten? Parkt man da auch auf einem Parkplatz oder irgendwo am Straßenrand? Und wie schauts da mit bezahlen aus, vermutlich Parkuhr bzw. Parkschein, oder?

    0

  • Also Kieferngarten ist eine Ausfahrt nach Fröttmaning(A9 Nürnberg - München)
    Dort kannst du entweder in einem Parkhaus parken oder du parkst wie viele andere am Straßenrand.
    Am Straßenrand kostet es gar nix. Nicht mal ne Parkscheibe musst du reinlegen. Parkhaus weiß ich nicht.
    In Garching hast du ein Park&Ride system.
    Dort kostet 24 Stunden parken 0,50 Euro!


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber wie schauts denn da nach dem Spiel aus, ist die dann nicht auch erstmal total überfüllt?</span><br>-------------------------------------------------------


    Na klar ist sie das.
    ABER!
    Wenn du einfach über das Fröttmaninger Parkhaus zur U-Bahn gehst und nicht wie alle anderen über die dafür vorgesehene Brücke dann hast du eigentlich kein gedränge oder ähnliches.
    Wenn du dann am Kieferngarten parkst, kannst du zu fuß gehen.(500 Meter)
    Solltest du mit dem Auto in Garching stehen gehst du einfach von der anderen seite(Glasbrücke) zur u-bahn-station runter und steigst in die halblehre bahn nach garching ein.
    Denn überfüllt ist nur die, die in richtung innenstadt fährt. ;-)

    0

  • Ok, dann klingt das mit Garching und dann U-Bahn ja doch sehr vernünftig. Zwei kurze Fragen hätt ich dann noch: Hast du mir vielleicht eine Adresse bzw. Straße wo man dann in Garching hin muss? Und ist es noch so wie früher im Olympiastadion, dass man mit den Karten vom Spiel dann auch U-Bahn fahren darf oder zahlt man die jetzt extra?

    0

  • Hast du mir vielleicht eine Adresse bzw. Straße wo man dann in Garching hin muss?</span><br>-------------------------------------------------------


    Du musst nur auf der A9 (Nürnberg richtung München) die Autobahnausfahrt Garching-Süd nehmen und den Schilder zum P+R folgen.
    Das kann man nicht verfehlen.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und ist es noch so wie früher im Olympiastadion, dass man mit den Karten vom Spiel dann auch U-Bahn fahren darf oder zahlt man die jetzt extra?</span><br>-------------------------------------------------------


    Nein das ist leider nicht mehr so.
    Wenn mehrere Erwachsene leute fahren(4-5) ist ne 10er Streifenkarte die günstigste alternative.

    0

  • Gut, ich hab mich grad mal im Internet über diese beiden P+R-Parkplätze in Garching informiert. Hört sich alles ganz gut an, so wirds dann wohl gemacht. Nochmals vielen Dank für deine hilfreichen Antworten, batista :)

    0

  • Hi Leute,bräuchte Eure Hilfe.
    Da ich gerne meinen Flug vom 3.03. auf den 2-3.umbuchen möchte,suche ich eine Karte für das DFB-Pokal Spiel gegen Schalke.Wo sind genau die Bayernfans und Gästefans ,falls ich noch eine bekomme!
    Bedanke mich schon mal bei Euch
    Lg
    Marianne

    0

  • Servus, kurze Frage: Wo genau finde ich den Streetworkbus am Busparkplatz, wenn ich von der U-Bahn Station aus komme?
    Danke!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">baStista!!! ;-) </span><br>-------------------------------------------------------
    Ups, ein S verschluckt. Sorry dafür ;-)

    0

  • Nein ist nicht wirklich eine.
    Hatte schon oft karten da oben.
    Kannst allesperfekt sehen.
    evtl. musst du vllt. mal den kopf etwas heben um die Seitenlinie und Trainerbank zu sehen, aber das wars auch schon.
    das sind 60 Euro plätze für gerade mal die hälfte.
    Besser gehts nicht!

    0

  • Stimmt, der sieht bei uns um einiges besser aus als in anderen Stadien. Da muss man den Rasenpflegern wirklich ein riesen Lob aussprechen. Die Beleuchtungswagen bringen hier wirklich was und sicher haben die auch die Rasenpflege imm weiter verbessert.


    Wenn ich da an den Acker denke, den wir im Winter 2005/06 oder 2006/07 noch hatten - ein Unterschied wie Tag und Nacht!

    0

  • An Dortmund kann ich mich seit 20 Jahren an kein gutes Grün erinnern. Da war, ist immer Acker gewesen. Galube auch, daß das mit dem Lichteinfall ein entscheidender Faktor ist, wie gut er gedeihen kann.

    0