Allianz-Arena

  • außer dem mittleren punkt in allen fällen ein klares ja. und die frage war ob es nachvollziehbar ist. wie man es bewertet ist eine andere sache. nochmal: keiner muss diese punkte so sehen, aber nachvollziehar ist es. ich wehre mich dagegen dass wir angeblich bewusst vom vorstand für blöd verkauft werden.

    Da ich die Erklärungen nicht nachvollziehen kann, suche ich noch nach einem anderen Grund für diesen Auftritt...

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • ich wehre mich dagegen dass wir angeblich bewusst vom vorstand für blöd verkauft werden.

    ich hab mir gerade den ReLive angeschaut. Wie der Dreesen das verkauft sind wir verarscht worden! Das hat auch nix mit Dreesen zu tun, das ist der beste Mann!, aber er musste es so gut wie möglich verkaufen. Und das hat er - er hat es verkauft was der Vorstand da hingeknallt hat. Verarsche hoch 3!


    Als ich im Sommer diesen Dreck am Campus gesehen hab war mir schon klar das so ein Mist kommen wird. Ich bin ja gespannt inwiefern Sie sich von den Protesten, und die sind gar ncht so gering viral, noch beeinflussen lassen.

  • Da ich die Erklärungen nicht nachvollziehen kann, suche ich noch nach einem anderen Grund für diesen Auftritt...

    auf grund der vollmundigen versprechungen der letzten monate und das uli seit jahren vom roten stadion geträumt hat fühle ich mich zwar schon verarscht. das es bewusst gemacht wurde glaube ich aber nicht. da bin ich bei waldi


    ich persönlich denke das es den vorstand / aufsichtsrat einfach nicht wirklich interssiert. kalle und wacker sind die internationisierungsgeilen , die interessiert das der rubel rollt und es sportlich gut läuft aber nicht die farbe der sitze. dreesen den ich für sehr gut halte ist halt ein "zahlenmensch", die sind meistens eher kühl und kopfgesteuert, die farbe der sitze sind aber doch eher was fürs (fan)herz.


    der einzige dem das interessiert ist wohl uli, glaube auch nicht das ihm das gefällt. das dürfte auch der grund sein warum nicht uli gestern die pläne bekannt gegeben hat sondern dreesen. sonst hätte das doch uli gemacht, dann hätte er den blauen noch paar sprüche einschenken können und sich vom publikum für ne rote arena feiern lassen können. sowas hätte er sich nicht entgehen lassen.


    jedenfalls ist das mein eindruck.

    rot und weiß bis in den Tod

  • das es bewusst gemacht wurde glaube ich aber nicht

    Hast du die Präsentation gesehen.
    Wie er das verkaufen musste - ich kann da keinen anderen Eindruck gewinnen. Alleine schon dieses dämliche Argument - die sieht man ja nicht wenn das Stadion voll ist - was soll das denn und die Entsorgung - tja dann sollen Sie es bleiben lassen dann zieht dieses Argument. Aber dieses nix Fisch nix Felisch ist doch Schwachsinn.
    Das sieht genau so aus wie im Campus und hat irgendeinen Hintergrund - und deswegen haben sie das mit Absicht gestern den Dreeesen machen lassen weil Sie genau wussten das er der einzige ist der das rhetorisch rüber bringen kann.

  • Hast du die Präsentation gesehen

    natürlich hab ich es gesehen, und wie ich es geschrieben habe - verarscht fühle ich mich, bewusst glaube ich nicht dran. die interessieren sich einfach null dafür. sieht man doch auch am campus. grau mit bisschen rot - weil ist ja egal.

    rot und weiß bis in den Tod

  • oder eben Plan - warum auch immer und deshalb muss da jetzt nachgezogen werden. Es gibt für mich sonst keinen Grund 2 mal so einen Dreck zu entwerfen!

    interessant wäre zu wissen von wem die sitze kommen und ob wir mit denen irgendwas am laufen haben.

    rot und weiß bis in den Tod

  • auf grund der vollmundigen versprechungen der letzten monate und das uli seit jahren vom roten stadion geträumt hat fühle ich mich zwar schon verarscht. das es bewusst gemacht wurde glaube ich aber nicht. da bin ich bei waldi
    ich persönlich denke das es den vorstand / aufsichtsrat einfach nicht wirklich interssiert. kalle und wacker sind die internationisierungsgeilen , die interessiert das der rubel rollt und es sportlich gut läuft aber nicht die farbe der sitze. dreesen den ich für sehr gut halte ist halt ein "zahlenmensch", die sind meistens eher kühl und kopfgesteuert, die farbe der sitze sind aber doch eher was fürs (fan)herz.


    der einzige dem das interessiert ist wohl uli, glaube auch nicht das ihm das gefällt. das dürfte auch der grund sein warum nicht uli gestern die pläne bekannt gegeben hat sondern dreesen. sonst hätte das doch uli gemacht, dann hätte er den blauen noch paar sprüche einschenken können und sich vom publikum für ne rote arena feiern lassen können. sowas hätte er sich nicht entgehen lassen.


    jedenfalls ist das mein eindruck.

    Um die Person Dreesen geht es mir auch gar nicht. Das bleibt ein guter Mann. Aber die Argumente - die er vielleicht so vortragen musste, waren halt derartig schlecht, dass es auf mich wirkte, als hätte man sich rasch was zusammengesponnen, nachdem das von der SB durchsickerte und es schon erste Reaktionen gab, die nicht geplant waren.


    Die Höhe für mich ist diese geschönte Grafik und seine Ausführungen zum Thema grau ist fast weiß...


    Spätestens da wird es Vorsatz, wenn auch nicht sein eigener, weshalb er an der Stelle wohl auch so rudern musste.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Die Höhe für mich ist diese geschönte Grafik uns seine Ausführungen zum Thema grau ist fast weiß...


    Spätestens da wird es Vorsatz, wenn auch nicht sein eigener, weshalb er an der Stelle wohl auch so rudern musste.

    schaut ja so aus dass einige nicht zu wenige diese Kröte auch geschluckt hätten

    0

  • Überrascht also. Die BILD und Sport BILD wussten ja zuletzt auch kaum Internas von uns... Da können sie in Fankreisen lange suchen, fündig werden sie da nicht werden.


    Aufgehübschte Grafiken, im Nachhinein veränderte Entwürfe, Absagen von Filmvorführungen aus Angst vor den Reaktionen. Es ist doch eindeutig, dass man die Pläne bis zur JHV unter Verschluss halten wollte, um das überraschungselement auf seiner Seite zu haben.

  • Mir ist es gestern auch so vorgekommen, dass wir einfach vor vollendeten Tatsachen gestellt wurden.


    Warum um Himmelswillen muss man noch vor der Hauptversammlung Sitze bestellen?
    Lieber machen wir es gescheit und spielen 1 Jahr länger im mausgrauen Stadion als dass man diesen Murx macht!!!


    Wo sind die die öffentlichen Diskussionen gewesen? Wieso wurden keine Vorschläge öffentlich besprochen. Für was hat man denn eine eigene web-Seite?


    Tolle Bayern-Familie Vielen Dank!
    Mia san mia bezieht sich scheinbar nur auf den harten Kern des Vereins mit seinen Sponsoren und bereits ausgemachten Architekten. (waren wohl die gleichen bei beim grauen Campus).


    Das Dach ist auch nur eine Minimallösung zur Farbenidentifikation! Die grauen Lappen sollen bleiben und rotes Licht kommt nur durch den schmalen Spalt zwischen den Rollos durch. So wird rot kaum zu sehen sein, vor allem tagsüber! Besser wäre eine echte Farbänderung der Rollos, abwechselnd in rot und weißen Farben.
    Wieso stellt man nicht Design-Entwürfe vor? Statt nur rot wäre ja auch blockweise rot-weiß Kombination möglich. Dann hätte Dreesen sein Alleinstellungsmerkmal!


    Sehr enttäuschend!
    Kommt mir alles ein wenig vor wie vor 15 Jahren als man sich auch ohne öffentliche Diskussion vorschnell auf den Oly-Umbau bereits festgelegt hatte.
    Gott sei Dank kam es anders. Das lag aber nicht an unserer Führung!

    0

  • Wenn man wirklich ein einzigartiges Stadion will, dann geht das auch ganz anders und ohne es als fadenscheinige Begründung zu nehmen, die hässlichen grauen Sitze zu 2/3 drin zu lassen. Da geht viel, wenn man will. Ein paar Ideen:


    - überall rote Sitze und dazu eine Art weiße Welle, die sich um das ganze Stadion und über alle Ränge zieht
    - im Mittelrang rote Sitze und im Unterrang von oben nach unten und im Oberrang von unten nach oben in einem "Verspränkelungs-Effekt" einen Farbverlauf von rot nach weiß machen
    - alle Ränge in weiß-rot in Form von liegenden Rauten wie die Außenfassade der AA


    Auf jeden Fall hoffe ich, dass genug Druck und Protest von den Fans kommt, so dass der FCB seine auf der JHV vorgestellte Lösung nochmal sehr deutlich überdenken muss.


    Was mir hingegen super gefällt sind die roten Kioskwände mit Bildern von großen Triumpfen drauf. Das sah richtig geil aus! Und auch wenn die Treppen in der unteren Verteilerebene innen rot werden, würde das deutlich schöner aussehen. Und die Sache mit dem roten Dachrand innen und den rot leuchtenden Dachträgern ist auch ne schöne Idee.


    Doch hier muss ein unfangreiches Gesamtkonzept her, dass von den Fans abgestimmt werden sollte - und eben nicht nur von ein paar Vertretern größerer Fanclubs! Wir alles sind der FCB und deshalb sollte auch allen Fans die Möglichkeit gegeben werden, sich hier einzubringen und mitzubestimmen.

    0

  • es ist weniger rot als ich es persönlich wünschen würde aber es ist rot. zumal das argument dass das meiste rot dort zu sehen ist wo keiner sitzt einfach faktisch richtig ist. und so wie das grau im umlauf demnächst rot wird finde ich das schon sehr geil.

  • Und ich bin mir sicher, ich werde mich wohl darin fühlen, und im übrigen warum muß jetzt alles
    im Sommer bewerkstelligt werden, wir haben es jetzt auch über 12 Jahre auf grauen Sitzen
    ausgehalten.
    Einfach ein bisschen mehr Geduld, wir werden ein super schönes Stadion bekommen :)

    IMMER WEITER, IMMER WEITER

  • es ist weniger rot als ich es persönlich wünschen würde aber es ist rot. zumal das argument dass das meiste rot dort zu sehen ist wo keiner sitzt einfach faktisch richtig ist. und so wie das grau im umlauf demnächst rot wird finde ich das schon sehr geil.

    Die Ideen für den Umlauf fanden hier auch allgemein Zustimmung! Weil Du gestern fragtest, ob wir auch was Richtiges sehen.


    Ändert aber nichts an der abwegigen Argumentation bzgl. weiß werdender grauer Sitze, die aber eh keiner sieht, weshalb es wichtig ist, dass sie nicht rot sind, um nicht so auszusehen, wie jedes andere Stadion - oder so ähnlich.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Und ich bin mir sicher, ich werde mich wohl darin fühlen, und im übrigen warum muß jetzt alles
    im Sommer bewerkstelligt werden, wir haben es jetzt auch über 12 Jahre auf grauen Sitzen
    ausgehalten.
    Einfach ein bisschen mehr Geduld, wir werden ein super schönes Stadion bekommen :)

    Nunja, es war in erster Linie Dreesen höchstselbst, der anmerkte, die Sitze mussten bestellt werden. Also, dass man von Seiten der Fans hier ungeduldig ist, kann man wirklich nicht sagen.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!