Allianz-Arena

  • Die Aussagen bei 8:20 Minuten zum roten Dach machen schon Lust auf den weiteren Umbau. :thumbup:

    Vom Entfernen der restlichen grauen Sitze waren diese Aussagen aber mal wieder meilenweit entfernt. Esplanade, Parkhaus, Gästeeingang, Dach, Licht...meine Hoffnungen auf weiße Sitze im Sommer 2019 sind damit nicht wirklich größer geworden. :S

    0

  • Es wird auf absehbare Zeit keinen Tausch der grauen gegen weiße Sitze geben. Vor allem aus Umweltgründen.

    Dieses schwachsinnige Statement haben Sie ja in dem BayernTV-Video Gott sei Dank selbst widerrufen, so wie sie das Recycling der Sitze da in den Himmel loben.

    0

  • Habe gestern nach meiner Arbeit in München Zeit gehabt und eine Stadionführung mitgemacht.
    Trotz der grauen Sitze muß ich sagen sieht es im Vergleich zu früher wirklich klasse aus.
    Man denkt man ist in einem anderen Stadion wenn man das Grau in Grau in Erinnerung hat.
    Da muß man auch mal loben, graue Sitze hin oder her.
    Jeder empfindet es anders, siehe den jährlichen Aufschrei bei den Trikots.

    #KovacOUT

  • Ich denke niemand bestreitet, dass es eine klare Verbesserung zu vorher ist.


    Viele (auch ich) sind halt der Meinung, dass mittelfristig alle grauen Sitze verschwinden sollten um das ganze noch abzurunden.



    Ändert nichts daran, dass der Traum von unserem Stadion endlich wahr geworden ist.

    0

  • Ich denke niemand bestreitet, dass es eine klare Verbesserung zu vorher ist.

    Ganz bestimmt nicht!

    Ändert nichts daran, dass der Traum von unserem Stadion endlich wahr geworden ist.

    Da ist das eigentliche Problem. Wir hatten durch den niedergang des blauen Packs die Euphorie endlich UNSER Stadion zu bekommen. Keiner wusste genau wie das Aussehen sollte, aber jeder, wirklich jeder, wusste diese grauen Kack Sitze müsssen gegen rote oder rot/weiße getauscht werden.
    Genau diese Vorstellung hatte letzendlich jeder den ich kenne. Dann kam die JHV und Dreesen muste uns was von weißen äh nein genau genommen die alten grauen die aber im rechten Licht eigentlich doch weiß äh usw. usw. usw., erzählen.
    Und damit haben Sie uns der Euphorie beraubt und jetzt ist keiner so recht zufrieden obwohl es

    eine klare Verbesserung zu vorher ist.

  • Vielleicht kommt einer noch auf die Idee, dass Väter ihre Kinder Huckepack nehmen sollen, dann passen bestimmt noch mehr Menschen in die Südkurve.
    Das macht doch jetzt schon kein Spaß mehr dort zu stehen, wenn einem jetzt schon die Ordner von den Treppenabgängen wegdrängen.

    "Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen."
    (Uli Hoeneß)


    Dann halt dich auch dran
    :!::!::!:

  • BILD erfuhr: Ab diesem Spieltag gibt es im Stadion Würstchen von HoWe. Uli Hoeneß (66) gründete die Wurstfabrik aus Nürnberg 1985. Sie ist bekannt für ihre Nürnberger Rostbratwürste. 2014 zog sich der Bayern-Präsident komplett aus dem Geschäft zurück. Seitdem gehört die Firma Sohn Florian und Tochter Sabine.


    Premiere: Hoeneß-Würste im Bayern-Stadion!
    Hoeneß zu BILD: „Solange die HoWe mir und meiner Frau gehört hat, habe ich eine regelmäßige Belieferung des Caterers unseres Stadions mit unseren Produkten abgelehnt. Seit vier Jahren gehört die Wurstfabrik allerdings meinen Kindern. Und wenn ein Unternehmen wie Do & Co, das heute Partner der Allianz Arena Stadion GmbH ist, nach einer Blind-Verkostung unbedingt bei meinem Sohn bestellen möchte, dann kann ich meinem Sohn nicht vorschreiben, an wen er seine Würste verkauft. Im Übrigen freut es mich sehr, dass HoWe-Würste bei einer Blind-Verkostung so gut abgeschnitten haben.“


    Bis zu diesem Würstchen-Test Ende letzter Saison hatte die Präsidenten-Familie eine Belieferung der Arena-Kioske ausgeschlossen. Jetzt ordert Do & Co bei den Hoeneß-Kindern!


    Der Arena-Caterer auf BILD-Anfrage: „Aus Qualitäts- und Geschmacksgründen haben wir uns nun für die weiße Bratwurst und die Currywurst (4,20 bzw. 4,90 Euro, mit Semmel, d. Red.) von HoWe entschieden.“
    Heißt: Sieben Wurstsorten kommen in der Arena frisch auf den Grill. Ab sofort von der Metzgerei Magnus Bauch und HoWe!

    rot und weiß bis in den Tod