Allianz-Arena

  • Apropos in Stadien gehen:


    Hat jemand Erfahrungen mit Kartenzuteilungen derzeit? Ich habe Tickets angefragt und irgendwo stand, dass derzeit wegen Covid erst zwei Wochen vor dem Spiel zugeteilt wird.


    Das ist jetzt alles recht frisch mit dem Ticketing in Covid-Zeiten, aber vielleicht könnte jemand Licht ins Dunkel bringen, ob das auch wirklich so stimmt?

  • Sollte aber mein Verein bei Sky übertragen werden, dann sitze ich auf dem Sofa vorm TV und fiebere mit, da ist die Reihenfolge glasklar. Da gibt´s dann keine Anwesenheit bei anderen Clubs...

    Das sollte klar sein und funktioniert auch zu über 90%. Es ist ja nun auch nicht so, dass ich jedes Wochenende durch Nordeuropa reise. Ich lebe eben diese Faszination Stadionerlebnis und da schadet es mMn. nicht auch mal was anderes zu sehen. Würde ich in München leben, dann wäre ich logischerweise wohl auch nur in der Arena. Aber nur weil ich Norddeutscher bin auf Stadionbesuche verzichten? Was ein Quatsch. Das Kopenhagen Derby war sogar eines der geilsten Spiele überhaupt, die ich live gesehen habe, würde ich immer wieder machen. Und mal ehrlich, würde hier jetzt jemand aus der Nähe von Manchester oder Glasgow kommen und Karten für ein Derby kriegen, würde er da doch auch gerne hingehen oder nicht?

  • Apropos in Stadien gehen:


    Hat jemand Erfahrungen mit Kartenzuteilungen derzeit? Ich habe Tickets angefragt und irgendwo stand, dass derzeit wegen Covid erst zwei Wochen vor dem Spiel zugeteilt wird.


    Das ist jetzt alles recht frisch mit dem Ticketing in Covid-Zeiten, aber vielleicht könnte jemand Licht ins Dunkel bringen, ob das auch wirklich so stimmt?

    Bei dem Hertha-Spiel hat das funktioniert. Bei den CL-Spielen hat man wohl das Problem, dass die UEFA erst mal das Gästekontingent festlegen muss, was wohl erst jetzt Anfang September passiert, denn mehr al 25.000 insgesamt dürfen ja nicht rein.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Bei dem Hertha-Spiel hat das funktioniert. Bei den CL-Spielen hat man wohl das Problem, dass die UEFA erst mal das Gästekontingent festlegen muss, was wohl erst jetzt Anfang September passiert, denn mehr al 25.000 insgesamt dürfen ja nicht rein.

    Ich frage mich halt, ob ich dann mal demnächst Bescheid kriege. Ich habe wegen der Spiele gegen Benfica (2.11.) und Barca (8.12.) angefragt und wüsste gern nicht jeweils erst zwei Wochen davor, ob ich rein darf.

  • Ich frage mich halt, ob ich dann mal demnächst Bescheid kriege. Ich habe wegen der Spiele gegen Benfica (2.11.) und Barca (8.12.) angefragt und wüsste gern nicht jeweils erst zwei Wochen davor, ob ich rein darf.

    Steht aber sogar in der Anfrageantwort genau so drin. Im Extremfall 24Std vorher Ticketzuteilung.

    Also Sekt oder Selters. Find ich auch nicht so prickelnd, aber was will man machen.

    Sollten sich für die CL-Spiele Dauerkartenbesitzer bis zur Höhe des vorhandenen Kontingents anmelden, hat es sich sowieso erledigt.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Steht aber sogar in der Anfrageantwort genau so drin. Im Extremfall 24Std vorher Ticketzuteilung.

    Also Sekt oder Selters. Find ich auch nicht so prickelnd, aber was will man machen.

    Sollten sich für die CL-Spiele Dauerkartenbesitzer bis zur Höhe des vorhandenen Kontingents anmelden, hat es sich sowieso erledigt.

    Genau, das steht in der E-Mail.

    Auf der Webseite schreiben sie aber, dass es in der Regel zwei Wochen dauert. Jetzt wollte ich nur wissen, ob es schon Erfahrungen hier gibt, also ob das mit den zwei Wochen stimmt, es auch früher passiert oder die Leute hier eher spät ihre Zusagen/Absagen erhalten haben.


    Mir wäre es lieber, sie würden die Zuteilung bald machen und es mir gleich sagen, wenn es eh nichts wird. Und wenn sie dann 25.000 Tickets vergeben aber nur 20.000 rein dürfen, dann nehmen sie mir meinetwegen dann das Ticket weg, aber ich wüsste gern, ob ich überhaupt Tickets erhalte.

  • Genau, das steht in der E-Mail.

    Auf der Webseite schreiben sie aber, dass es in der Regel zwei Wochen dauert. Jetzt wollte ich nur wissen, ob es schon Erfahrungen hier gibt, also ob das mit den zwei Wochen stimmt, es auch früher passiert oder die Leute hier eher spät ihre Zusagen/Absagen erhalten haben.


    Mir wäre es lieber, sie würden die Zuteilung bald machen und es mir gleich sagen, wenn es eh nichts wird. Und wenn sie dann 25.000 Tickets vergeben aber nur 20.000 rein dürfen, dann nehmen sie mir meinetwegen dann das Ticket weg, aber ich wüsste gern, ob ich überhaupt Tickets erhalte.

    Da bist du nicht alleine, aber offenbar gibt es keine Aussagen.

    Da läuft sowieso noch so einiges nicht wirklich rund. Für das Hertha-Spiel habe ich wie viele andere nur nochPlätze im 240er-Block bekommen.

    Dann wurde man darauf hingewiesen wegen Hygienebestimmungen etc das Gästeparkaus und den Gästeeingang zu benutzen.

    Nur die Securitis wussten von nichts und haben dann alle FCB-Anhänger doch zum P1 geschickt und der Weg zum Gästeeingang war auch für die Katz, da waren aber einige mehr als bedient.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Es geht ja nicht um dich, sondern um denjenigen, der sich als den Fan schlechthin betrachtet, der den Klub liebt wie sonst niemand. Für die Messlatte, die er da legt, ist das halt erstaunlich, wenn man so tut, als würde man ihn ernstnehmen.


    Dein bayernimherz-Trauma nimmt beachtliche Züge an.


    Den Post von netzgnom habe ich geliket, weil er so erfrischend ehrlich war in den Zeiten von PC.


    Meinetwegen kannst Du auch noch jedes einzelne Schachturnier besuchen, und auch noch die Kegler, Du wirst diesem Verein trotzdem nie so nahe stehen wie ich.


    Diese Erkenntnis ist es, die Dich quält.

    Und deshalb strengst Du Dich auch so an, aber leider auf eine viel zu verspannte Art und Weise.


    Alles Gute für Dich!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • https://sportbild.bild.de/bund…-mann-10208786.sport.html


    BILD am SONNTAG: Fahren Sie jetzt schon wieder einen Saab 900?

    THOMAS TUCHEL: Nein, aber hoffentlich bald. Ich will mir wieder einen zulegen, aber das hat keine Eile.

    Sie müssen uns Ihre Liebe zu diesem Auto erklären. In der Bundesliga fährt man eigentlich andere Kaliber.

    Ich habe kein einziges Auto gefahren, mit dem ich so viel positives Feedback an Tankstellen bekommen habe.

    Was ist für Sie so besonders an einem Saab 900?

    Das alte Design an sich ist schon etwas Besonderes. Der Schlüssel ist in der Mittelkonsole, man muss immer die Handbremse anziehen, um den Schlüssel zu betätigen. Das Auto passt einfach zu mir, weil ich mich selbst nicht so wichtig nehme.



  • Ich finde es ja eher lächerlich, wenn sich jemand hinstellt und großkotzig damit „angeben“ will, wie nah er doch dem Verein steht und das er ohnehin der einzig wahre Fan ist. Entweder ist es genau das Gegenteil oder aber in den restlichen Teilen des Lebens läuft gehörig etwas schief. Wie auch immer, ich will dich bayernimherz damit nicht angreifen, aber die Frage bleibt, muss das sein?

  • Ich finde es ja eher lächerlich, wenn sich jemand hinstellt und großkotzig damit „angeben“ will, wie nah er doch dem Verein steht und das er ohnehin der einzig wahre Fan ist. Entweder ist es genau das Gegenteil oder aber in den restlichen Teilen des Lebens läuft gehörig etwas schief. Wie auch immer, ich will dich bayernimherz damit nicht angreifen, aber die Frage bleibt, muss das sein?

    Das ist doch seine Rolle die er hier zelebriert und geniesst. Eben ein Teil der Unterhaltungsindustrie hier im Forum. Das soll man vielmehr geniessen als sich darüber aufregen. :)