Allianz Arena

  • spitze. Und ich war so naiv und lasse mich impfen damit ich wieder am Leben teilnehmen kann.

    Und wer bekommt jetzt die 25 % gegen Bielefeld? Ich hab nämlich Karten und die Zugfahrt und Hotel ist auch gebucht. Alles nur noch zum kotzen.


    Sorry

    0

  • Söder: Veranstaltungen nur noch mit 25 Prozent Zuschauern

    Angesichts der dramatischen Corona-Lage dürfen Kultur- und Sportveranstaltungen in Bayern nur noch in deutlich kleinerem Rahmen stattfinden: mit einer Auslastung von maximal 25 Prozent an Zuschauern. Zudem gilt dort die 2G-plus-Regel - Zugang also auch für Geimpfte und Genesene nur noch mit Test. Das kündigte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Freitag nach Beratungen der CSU-Freie-Wähler-Koalition in München an.


    Quelle : BILD

    Hat jemand ne Idee, warum Freiluftveranstaltungen Hallensportarten gleichgestellt werden? 🤔

  • spitze. Und ich war so naiv und lasse mich impfen damit ich wieder am Leben teilnehmen kann.

    Und wer bekommt jetzt die 25 % gegen Bielefeld? Ich hab nämlich Karten und die Zugfahrt und Hotel ist auch gebucht. Alles nur noch zum kotzen.


    Sorry

    Das mit der Impfung war aber trotzdem eine sehr gute Idee…
    denn neben den gesundheitlichen Vorteilen, hast Du somit wenigstens die Chance ins Stadion zu kommen
    (was ich Dir sehr wünsche)…
    da 2Gplus gilt hättest Du ohne Impfung gar keine Chance…

    ich drücke die Daumen, dass es (für Dich) klappt

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • spitze. Und ich war so naiv und lasse mich impfen damit ich wieder am Leben teilnehmen kann.

    Und wer bekommt jetzt die 25 % gegen Bielefeld? Ich hab nämlich Karten und die Zugfahrt und Hotel ist auch gebucht. Alles nur noch zum kotzen.


    Sorry

    Ich werde mir keine Mühe machen (evtl. Vorrecht für Jahreskarteninhaber?) . Bin gespannt wie sie das mit den Jahreskarten lösen. Wobei es in der Rückrunde 2020 ja auch ging.

  • spitze. Und ich war so naiv und lasse mich impfen damit ich wieder am Leben teilnehmen kann.

    Und wer bekommt jetzt die 25 % gegen Bielefeld? Ich hab nämlich Karten und die Zugfahrt und Hotel ist auch gebucht. Alles nur noch zum kotzen.


    Sorry

    Nur deshalb? Nicht, weil du andere schützen willst und selbst nicht krank werden willst?

    0

  • wie schaut es denn jetzt eigentlich mit der JHV am donnerstag aus? da können doch auch wieder nur einige leute teilnehmen oder wird die jetzt wieder komplett abgesagt?

  • Mal schauen, ob ich meine Bielefeld Karten am Ende dann auch wieder abgeben muss... ?(

    Ich schätze dass man alles storniert und dann aber einen Onlineverkauf für alle Mitglieder macht und dort alle verfügbaren Tickets anbietet.
    Da denke ich dann, solltest du gute Chancen haben.


    Vielleicht einen VVK für JK-Inhaber, gabs aber bisher nie.

  • Ach schön, jetzt sind wir wieder bei den 25%, von denen bis heute noch keiner weiss wo sie eigentlich herkommen. Find ich aber inkonsequent vom Maggus. In anbetracht der historisch einmalig desaströsen Lage (o-Ton: Die Apokalypse steht bevor) hätte ich auf 23% verschärft. Eventuell sogar nur 22,8%.

    vor allem bei 2g+

    Was spricht da bitte dagegen alles normal weiterlaufen zu lassen.

  • Team Vorsicht stellt sich hinten rein und mauert.. das sind wir in der Allianz Arena doch gewohnt..


    Aber er (Söder) kann das ja schlecht für kulturelle Veranstaltungen machen und für Fussball nicht..

    Inzidenzzahlen >1000 sind aber auch schon echt ein Wahnsinn

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • vor allem bei 2g+

    Was spricht da bitte dagegen alles normal weiterlaufen zu lassen.

    So sieht das dann aus, wenn wie angekündigt versucht wird Leute vom Impfen zu "begeistern": Geimpft, getestet, mit Maske, trotzdem dürft ihr nicht rein.

    0

  • So sieht das dann aus, wenn wie angekündigt versucht wird Leute vom Impfen zu "begeistern": Geimpft, getestet, mit Maske, trotzdem dürft ihr nicht rein.

    Weisst was ich an einem Grantler oder auch Granti gar nicht mag?

    Dieses ständige erheben und wirklich immer sind alle anderen Schuld, niemals man selbst.

  • Ich habe in der Arena seit Juni schon einiges an ständig wechselnden strengen oder laxen Massnahmen und Kontrollen mitgemacht mit 14T gegen Ungarn, 25 gegen Köln und Hertha, 50 gegen Hoffenheim, 40 gegen Benfica, 75 gegen Freiburg (fast ganz voll, aber dann leider mit Freiburgern auf dem Nachbarsitz, die sich nicht einkriegen konnten, weil sie glaubten, sie hätten mit anderer Aufstellung und Wechseln gewinnen können) ... das Problem ist nicht die Freiluftsache in der Arena selbst, sondern das dichte Gedränge an den Ständen im Stadion, oder vor der Kontrolle, oder auf den Toiletten, oder im MegaStore - zuletzt gegen Freiburg fast alle maskenlos.

    Wobei man bei 2g+ schon auf mindestens 50% Auslastung gehen könnte, gestaffelter Eintritt mit Zeitfenstern, was die Stände entzerrt, und den MegaStore wie bei den ersten Saisonspielen wieder beschränken mit rotierenden Kapazitäten.


    Das einzig Gute an 25T? Das Parkhaus-Ausfahrtdesaster ist nicht ganz so schlimm. Ab 50T oder gar ausverkauft kannst du da immer im Schnitt 1.5 Stunden draufschlagen bis du dein Auto überhaupt bewegen kannst.

  • Wie erwartet ändert sich wieder alles.


    Bis zu einer 7-Tage-Inzidenz von 1.000 gilt:

    • Sportveranstaltungen finden mit einer maximalen Kapazität von 25% statt. Für die Allianz Arena bedeutet das maximal 18.750 Zuschauer
    • Der Zutritt kann nur mit 2G Plus erfolgen: Neben dem Nachweis von Genesung oder Impfung muss zusätzlich ein negativer Corona-Test zusammen mit einem Ausweisdokument vorgezeigt werden. Eine FFP2-Maske muss immer, auch am Sitzplatz, getragen werden.

    Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 1.000 finden die Spiele ohne Zuschauer statt.

    Diese Verordnungen gelten vorerst bis zum 15. Dezember 2021 und betreffen damit die Heimspiele in der Allianz Arena gegen Arminia Bielefeld (27. November), FC Barcelona (8. Dezember) und FSV Mainz (11. Dezember).



    Bereits erworbene Tages-Tickets (Erst- oder Zweitmarkt) für das Spiel gegen Arminia Bielefeld sind nicht mehr gültig und werden voraussichtlich in der kommenden Woche erstattet. Jahreskarten haben bis auf Widerruf ebenfalls keine Gültigkeit mehr, über eine Erstattung werden alle Jahreskarteninhaber separat informiert. Nähere Informationen zu Gültigkeit und Rückzahlungen sowie zum Ticketing der nächsten Spiele folgen. Alle Tages- und Jahreskartenbesitzer werden in der kommenden Woche detailliert über das weitere Vorgehen informiert.


    https://fcbayern.com/de/news/t…onen-zur-corona-situation

  • das Problem ist nicht die Freiluftsache in der Arena selbst, sondern das dichte Gedränge an den Ständen im Stadion, oder vor der Kontrolle, oder auf den Toiletten, oder im MegaStore - zuletzt gegen Freiburg fast alle maskenlos.

    Das ist natürlich auch bizarr... es spricht ja eigentlich nichts dagegen, auf den Gängen und vor den Ständen (wo sie Sinn macht) die Maskenpflicht beizubehalten, wie es ja auch lange in der Gastronomie der Fall war. Vor Allem nachdem ein großer Teil der Besucher mit dem ÖPNV an- und abreist, da müssen sie die Masken ja eh wieder aufsetzen.

    0