Eine Kurve für Alle!!!

  • Steht in den Forenregeln, dass sich auswärtige Fans aus solchen Bereichen rauszuhalten haben. Du liest doch so gerne Satzungen und Regeln...

    0

  • Weil die jungen, die rein wollen, ja wild verteilte Karten haben. Zum großen Teil auch Tagskarten, also jedes Spiel andere.
    Und die Oiden verständlicherweise keine Lust haben, nach 20 Jahren immer mit den selben Leuten im Block, plötzlich einzeln über die AA verteilt zu sitzen. Und sich jedes Spiel neue Plätze und (meist fremde) Tauschpartner zu suchen.
    Außerdem wäre damit der beschriebene positive Effekt eines Rentnerblocks ja wieder nicht gegeben.

    4

  • Wir möchte einfach nur, dass endlich mal die Fakten auf den Tisch kommen. Und gerade das ist bisher beim Thema "Vorschläge" hier nicht wirklich geschehen.


    Dass, was bisher hier im ganz Großen genannt wurde, beantwortet noch immer eine Frage nicht: Mit welchen Vorschlägen will der C12 das Schmuggeln künftig verhindern? Es wird nur etwas ganz grob davon geschrieben, wie man die Kurve schöner machen will und so vielleicht das Schmuggeln angeblich einzudämmen wäre. Doch das sind alles nur schwammige Aussagen, irgendwelche kühnen Hoffnungen und die Verwechslung von "ausgelegt" und "zugelassen". Da steht nirgens etwas konretes drin, wie man tatsächlich das Schmuggeln zu 100%!!! verhindern will und es zugleich für die Fans angenehmer machen will, was man sich ja gerade im letzten Newsletter angemaßt hat.


    Und solange kein besserer Vorschlag kommt, wie es sicher zu 100% verhindert werden kann, ist es auch keine Diskussionsgrundlage.

    0

  • Wir sollten nicht so tun als ob wir das einzige Stadion Europas wären in dem zu Massen (lol) Leute in den Steher geschmuggelt werden. Jedes Stadion hat das Problem, nur hat sich die AA das Problem selbst eingebrockt, da der Steherblock nur so klein und exklusiv ist.


    Was aber natürlich nicht das Schmuggeln rechtfertigt....

  • Egal was du machst, ob unsere Vorschläge oder das, was der Verein aktuell tut: zu 100% verhindern wird man es nicht können.


    Wir versuchen, Vorschläge zu bringen, die das Schmuggeln überflüssig machen, weil jeder, der rein möchte, auch rein kann. Es ist aus meiner Sicht auch der bessere Weg, dort anzusetzen, wo ein Problem entsteht, um es zu beseitigen, als es bestehen zu lassen, und über Verbote versuchen es so klein wie möglich zu halten.

    4

  • ich wüsste nicht wo er in fettnäpfchen tritt- er hat eine klare meinung die er vertritt und gibt euch die chance sachlich euer anliegen zu erklären anstatt immer nur zu tönen "ihr wollt nur provozieren und ihr verteht nichts von der kurve"

    0

  • Um diese Frage geht es hier garnicht sondern um angebliche "Vorschläge" des C12, dass man die selbe sicherheitstechnische Wirkung der derzeitigen scharfen Kontrollen angeblich viel fanfreundlicher und besser hinbekommen könnte. Doch hier ist der C12 und kuhstaller bisher noch immer diese "Vorschläge" schuldig, so dass man immer mehr davon ausgehen darf, dass diese garnicht in der Form existieren.


    Es wurden wie gesagt nur ein paar Brocken hingeworfen, die nicht die selber sicherheitstechnische Wirkung erfüllen sondern mal wieder nur Maßnahmen für eine schönere Kurve sind. Nicht mehr und nicht weniger und die Fakten zur Behauptung, dass man "Vorschläge" hätte ist man weiterhin schuldig.

    0

  • was zum geier sind denn bitte eure fakten ?


    ich hör immer wir wollen nicht zuhören nicht verstehen ? wo bitte erklärt ihr uns denn was - und komm mir nicht mit informationen findet man auf der clubseite . sicherlich als bildleser reicht einem vielleicht diese art der information , aber mir fehlt es da gerade was die jetzigen kurvenaktionen betrifft ein wenig an substanz. da werden seitens des clubs nur behauptungen aufgestellt - ohne irgendwelche fakten zu zeigen die das untermauern . zb der fcb sei nicht gesprächsbereit (die aussage von hopfner halt ich gerne mal dagegen das bei einem gespräch der verantwortliche clubvertreter einfach sich davonstahl) .


    ebenso werden da hochspurig lösungen und ideen angepriesen ohne diese näher zu erläutern - und es heisst nur - das man da gegen windmühlen kämpfe beim verein (nicht steinigen das ist nur der inhaltliche kontext bevor kuhstaller wieder schreit wo das so stehe )


    alles in allem ein wenig dünn - und da frage ich euch - wo soll man euch bitte in dieser sache verstehen - ihr wirkt wie ein chaotischer haufen - wo alle machen was sie wollen - mit keiner richtigen struktur - das einzige wo ihr geschlossenheit zeigt ist bei euren protestaktionen - die ihr zu allem überfluss auch noch im stadion auf kosten von fans und mannschaft austragt. tut mir leid aber diskussionsbereitschaft sieht für mich anders aus

    0

  • Dann sag mir doch mal ganz konkret, wie genau die derzeitigen scharfen Kontrollen in 112/113 auszuricksen sind, damit man sich eben doch reinschmuggeln kann. Einfach zu sagen, dass die jetzigen Kontrollen eh nicht sicher sind um damit seine Position zu rechtfertigen, ist keine Lösung.


    Zudem glaubst du bzw. der C12 doch nicht ernsthaft, dass man nur mit ein paar kleinen Änderungen plötzlich das Schmuggeln überflüssig machen würde. Bitte halte uns hier nicht für so naiv, das wir das kaufen. Deine drei gebrachten Dinge schaffen überhaupt keine Sicherheit gegen das Schmuggeln sondern dienen einzig und allein der Verschönerung der SK. Doch es ging hier explizit nicht um eine Verschönerungen sondern darum endlich Fakten zu euren "Vorschlägen", wie man angeblich die selbe Sicherheit gegen Schmuggeln wie die derzeitigen Kontrollen besser und fanfreundlicher hinbekommen würde. Und dazu kommt nichts, garnichts!

    0

  • Der Termin der Diskussionsrunde wurde Wochen vorher bekannt gegeben. Interessierte hätten sich also zu diesem Termin einfinden können.
    Und du verlangst mitten in der Nacht jetzt sofort einen Bericht der damals anwesenden. Hättest du das vielleicht einen Tag früher gefragt, hätte sich jemand vielleicht eingefunden. Aber wahrscheinlich machen es die meisten, dass sie mit Leuten wie dir nicht sprechen wollen, weil du wahre Tatsachen gerne als unwahr abstempelst.


    Ich erklärte gestern einen Arbeitskollegen warum die Kurve halb leer blieb, als ich in dem Zusammenhang Ultras erwähnte, sagte er nur "Ach die soll man alle rausschmeißen.". Da hab ich nur abgewunken und gemeint er soll es besser machen.

  • bayoraner


    Ich schreib hier doch nicht rein, wie man schmuggelt. Spinnst du? Erst dem Club Nr.12 vorwerfen, er würde schmuggeln oder es zumindest unterstützen, und dann hier eine Schulung abhalten wollen.


    Und was den Rest angeht:
    Alleine die kleine Lösung, den reinen Steh-Block durch versetzen der Zäune von 1.800 auf 2.500 zu vergrößern reicht aktuell aus, um das Schmuggeln erstmal überflüssig zu machen. Das sind immerhin 700 Plätze.
    Nur für die Fluktuation bringt das natürlich nichts, dazu müsste es zusätzlich z.B. den angeregten Rentnerblock geben. Sonst stehen wir in ein paar Jahren wieder am selben Punkt wie jetzt.

    4

  • nun gut aber es muss doch möglich sein irgendwas zu bringen - jetzt? es ist ja nun genug zeit rum - und nochmal ist das euer ernst?`es geht um jetzige aktionen um heute - und ihr verweist nur auf angebliche (sorry solang ich da nichts gesehen habe ) vorschläge und präsentationen vom stand 4/2011 ??? man die müssen aber gut sein - das die nie überarbeitet wurden und immernoch aktuell sind

    0

  • Ich bekomme genug mit, ich bekomm den C12 Newsletter. Da steht alles nötige drin. Ein bisschen mehr erfahre ich dann im Stadion, da ich auch oft genug fahre und einige Leute kenne. In Lille hab ich mich kurz mit zwei Vosrtänden aus dem Arbeitskreis Fandialog unterhalten, die meinten ein Dialog Von Fans und Verein finde nicht wirklich statt. Anmerkung, dass war kein Vorstand vom C12 oder SM, sondern zwei Fanclubs die häufig zu den Spielen fahren. Welche zwei Fanclubs weiß ich leider nicht mehr genau.

  • ws ist denn das bitte für eine logik? man kann natürlich alles bagatellisieren - aber es geht darum das man nicht die hausordnung der leute respektiert und dem scherereien macht - und gleichzeit erwartet das der dann einem auch noch entgegenkommt

    0

  • ja und genau die aussagen müsste man nun auch mal begründen anstatt sie nur in den raum zu werfen um sachlich zu disskutieren - warum findet kein dialog statt `??
    wie oft wurde es sachlich versucht - was sagte man seitens des fc bayerns.



    wenn ich sowas lese und dann das hopfner interview lese wo er sagte das cer c12 verantwortliche das gespräch abbrach - da denk ich mir meinen teil wenn von euch nix gescheiteres kommt

    0