Tipps für den ersten Stadionbesuch

  • Hallo, da ich weit weg ausserhalb Deutschlands wohne, habe ich bisher noch nie ein Spiel live gesehen und heute ist es zum ersten Mal so weit. Da ich zum ersten Mal überhaupt in einem Stadion bin und ich alleine gehe, habe ich noch überhaupt keine Ahnung, was man alles beachten muss und so. Wie lange vor Anpfiff sollte man da sein? Ist es heikel, seinen Laptop mitzunehmen (damit ich während der Hinfahrt arbeiten kann)? Darf man überhaupt einen Rucksack mitnehmen?

    0

  • Hallo!


    Hier kannst du nachlesen, was du alles nicht mit ins Stadion nehmen darfst:
    http://www.allianz-arena.de/de…inlasskontrolle/index.php


    Einen Rucksack darfst du mit reinnehmen, aber sie werden am Einlass kontrollieren, was drin ist.


    Wenn du die Stadionatmosphäre vorm Spiel und das Aufwärmen der Mannschaften mit erleben möchtest, solltest du mindestens eine Stunde vor Anpfiff im Block sein.


    Viel Spaß beim ersten Stadionbesuch! :)

    0

  • Der Link lässt sich nicht anklicken. Ich kopiere dir raus, was alles nicht ins Stadion darf:




    Gegenstände, die beim Einlass abgenommen werden
    Für den Einlass in die Allianz Arena gibt es diverse Auflagen, welche Gegenstände ins Stadion mitgenommen werden dürfen, welche abgenommen werden und die Mitnahme welcher Dinge Konsequenzen nach sich ziehen.



    Bei der Vorkontrolle abzunehmende Gegenstände:


    Laserpointer
    Dosen aller Art
    Obst aller Art wie Äpfel, Bananen, Orangen etc.
    Druckluftfanfaren
    Spraydosen ( Deo, Haarspray, Farbspray)
    Glasflaschen in allen Größen
    Messer in allen Größen (auch kleine Taschenmesser)
    Mehr als ein Feuerzeug
    Plastikflaschen ab ½ ltr. aufwärts
    Nietenarmbänder, -halsbänder, -gürtel
    Spruchbänder oder Transparente mit beleidigendem, politischem oder rassistischem Inhalt
    Tetrapack über 0,5 ltr.
    Fahnenstangen aus Metall
    Nagelfeilen
    Scheren
    Werkzeuge aller Art
    Über 50 cm lange Metallketten ( Geldbeutelhalter)
    Profikameras (Fernsehkameras ohne Genehmigung)
    Regenschirme mit Metallspitzen
    Flachmann aus Glas oder Metall
    Batterien in größerer Anzahl (ausgenommen Akkus für Digicam etc.)
    Leitern, Hocker, Kisten, Koffer, Kinderwägen, Tretroller, Fahrräder (sperrige Gegenstände)
    Megaphone
    Professionelle Fotoausrüstung (Sportteleobjektive etc.) einschließlich Tasche
    Leicht entflammbare Gegenstände (selbstgebastelte Pokale etc.)


    Alle Gegenstände können gegen eine Gebühr in Höhe von 1.50 € direkt an den Toren beim Trouble-Counter (graue Häuschen) abgegeben werden. Das Personal vor Ort hilft Ihnen gerne weiter.

    0

  • Was ich gerne lobenswert erwähnen möchte und was dem "Neuling" vielleicht nicht bewusst ist:
    Du darfst in deinem Rucksack z.B. in kleinen Wasserflaschen Getränke wie Apfelschorle oder Wasser mit in die AA nehmen, was deine Reisekasse bei langer Anreise schon gut entlastet!
    Das solltest du nutzen.
    Rucksack wird kintrolliert klar.
    Aber 2-3 Fläschchen Wasser und 2-3 Stullen und deine Logistik ist schon mal geklärt.;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • :)Am 13.März gegen Arsenal ist auch mein erstes mal in der Arena,wer kann mir einen tip geben wo ich in der nähe ein Zimmer für 2 Personen bekomme? Meine Heimfahrt wäre 600km,da würde ich gern nach dem Spiel da übernachten!!!! Bitte bezalbare Tips,danke!!!!;-)

    0

  • Also falls die Anreise mit dem Auto sein sollte, dann würde ich mir auch mal Hotels vor den Toren von München anschauen. Die könnten deutlich günstiger sein, in Ingolstadt oder so

    0

  • In der Preisklasse 50-60 Euro findet man eigentlich immer irgendwas. Man solte halt aufpassen das man eine gute Anbindung an den ÖPNV hat und nicht gerade die aller schäbigste Hütte trifft.
    Über hotel.de oder booking.com geht das aber ganz gut.

    3

  • ;-);-)Genau kommen mit dem Auto,glaube Regensburg wäre auch noch eine Möglichkeit.Wenn alles vorbei ist gebe ich bescheid ob alles gut geklappt hat.Mein großer und ich sind schon total heiß drauf,ist halt für uns beide das erste mal;-);-);-)

    0

  • Servus ihr Roten!


    Ich hab ne Frage, bin mir nicht sicher ob sie jetzt hier reingehört oder nicht, aber ich versuch mal mein Glück.
    Ich hab von meinem Arbeitskollegen ne Karte fürs DFB Pokal Spiel FC Bayern - Borussia Dortmund bekommen, weil sein Sohn nicht hinkann. Nur ist die Karte ermäßigt und mein Kollege hat gemeint, ich muss die Karte "Aufwerten" lassen.


    Weiß jemand, wo ich die Karte aufwerten lassen kann und wie sowas funktioniert?
    Wieviel kostet denn das aufwerten eines Tickets?


    Karte befindet sich in der Südkurve, Block 114 - 117.


    Danke schon mal für eure Hilfe :)

    0

  • Vor dem Haupteingang gibt es auf der Esplanade einen Kassencanyon. Da wird das wohl gemacht. Wenn du von der UBahn oder aus dem Parkdeck kommst gehst du da genau drauf zu. Kannst du also nicht übersehen. Da bekommst du auch Verzehrkarten für die Arena da dort nur bargeldlos gezahlt werden kann.

    3

  • Ist das da, wo der riesige Mast mit der aufschrift "Tickets" steht?
    Muss ich da denn irgendwelche Daten angeben von dem Sohn meines Arbeitskollegen?
    Und das Aufwerten wird denk ich mal nur die Differenz sein, oder kommen da noch mehr kosten auf einen zu?

    0

  • Ähm, ja ich glaube da steht auch dieser Mast. Kannst du aber nicht übersehen. Es führen von der Esplanade Treppen da runter. Das ist kurz bevor die Einlasskontrollen losgehen. Das findest du schon. Ganz Easy.


    Du mußt dann nur die Differenz zum Vollzahlerticket zahlen. Ob du da jetzt irgendwelche Daten vorlegen musst weiß ich nicht. Um sicher zu sein kannst du ja bei der Ticketingabteilung des FCB anrufen (089/69931-333).

    3

  • Weiss jemand vielleicht, wo man dieses orangene Falzpappe von Yingli Solar in der Allianz Arena herbekommt? Das Ding wird ja während der Halbzeit fürs Herz-Cam genutzt. (Frauchen kommt demnächst mal mit, darum frag ich nach ;-) )


    Ich finde dazu überhaupt nichts im Internet.

    0