Erfahrung mit dem P+R Parkhaus am Stadion?

  • Hallo,


    ich war jetzt schon oft im Stadion und habe immer in P1-P3 geparkt. Ich wollte mal ausprobieren im P+R Parkhaus zu parken. Hat jemand Erfahrung bzgl. des "Rauskommens" nach dem Spiel?


    thx

    0

  • Parke doch an einer der nächstgelegenen U Bahnstationen (z. B. Freimann, Kieferngarten etc.).
    Das könnte möglicherweise schneller sein.

    3

  • dem kann ich nur zustimmen! mit den p+r-parkplätzen an den u-bahnstationen hab ich auch ganz gute erfahrungen gemacht.

    0

  • Das letzte mal habe ich im P+R Parkhaus beim Spiel wir gegen die NIederlande geparkt. (Spielende ca. 22:20 Uhr)
    Nach dem Spiel nach Hause zu kommen ist immer ein Riesenzirkus: Zu Fuß zum Parkhaus, dort ewig am Kassenautomaten anstehen und dann noch länger im Parkaus warten weil gar nichts mehr vorwärts geht. (Stand ziemlich weit oben im Parkhaus) Bis ich dann aus dem Parkhaus raus kam war es ca. 23:50 Uhr.


    Also dort zu parken ist zeitlich nicht wirklich zu empfehlen.

    0

  • Also wenn cih mal da bin park ich immer im großen Parkhaus so taktisch clever, dass ich spätestens nach 5-10 Minuten aus dem parkhaus und auf der Autobahn bin. Man muss nur rechtzeitig kommen!

    0

  • Klar wenn man seeeehr früh kommt und "taktisch" günstig parkt kommt auch rasch raus.
    Das stimmt natürlich.


    Aber das klappt halt nicht immer und nicht alle können so früh kommen oder so optimal parken, da die guten Plätze begrenzt sind.

    3

  • Ich habe früher dort ein paar Mal geparkt und bin bewusst dort nicht mehr hin. Denn kommt man nur ein bisschen zu spät nach dem Spiel hin, dann gibt es zuerst Stau am Kassenautomaten und dann ist der Stau beim Rausfahren schlimmer als in P1-P3.


    Heute parke ich entweder wenn möglich im P3 ganz unten (mit Abstand kleinstes Parkdeck der Esplanade überhaupt und damit die wenigsten Autos zum Anstauen drin!*) oder eher seltener in Garching-Hochbrück, wo es mit der U-Bahn super zum Stadion geht.


    * Ebene 0 im P3: ca. 340 Autos; Ebene 0 im P1/P2: ca. 790 Autos.

    0

  • wenn ich in die AA fahre dann gehe ich immer auf den P+R Parkplatz Garching Hochbrück, der ist nur eine Station von der Arena entfernt (also ca. 5min Fahrtzeit) und ist zudem saubillig, man zahlt gerade mal 50ct und kann den ganzen Tag dort parken. Man muss dort allerdings auch schon zeitlich hinkommen, sonst sind die Plätze meistens schon weg. Also ich empfehle man sollte spätestens 1,5h vor Anpfiff da sein um noch einen Platz zu bekommen.


    Auch nach dem Spiel ist man ganz schnell wieder raus, gut der Weg vom Stadion zur U-Bahn Station ist schon ein wenig lang (je nachdem wie man's betrachtet), ich gehe auch immer gleich nach Abpfiff raus aus dem Stadion und gehe dann sehr zügig da runter, dann komme ich auch immer gleich mit der ersten U-Bahn wieder weg (die dort im 10min Takt verkehren). Vorteil ist auch das die meisten Besucher südlich Richtung Marienplatz fahren, nördlich gibt es ja nur Garching und das Klinikum Großhadern

    0

  • hallo zusammen,


    ich habe für samstag zwei tagesparkscheine für die allianz arena p1-p3 ! da ich aus dem ruhrgebiet komme und früh anreise (erlebniswelt) habe ich mal ne frage:
    wo sollte ich am besten parken um nach dem spiel schnellstmöglich weg zu kommen?
    und lege ich den parkschein einnfach an die frontscheibe oder muss ich damit noch was machen?


    gruss
    thomas

    0

  • wenn du früh kommst wird nur ein parkhaus offen haben, da solltest du aber dann schauen möglichst vorne zu parken, umso weiter vorne du bist umso schneller biste nachher wieder draußen, sollte ja logisch sein ;)
    den parkschein wirst wohl beim rausfahren vorzeigen müssen wie es auch mit der arena karte ist

    0

  • @ ribry1991:


    besten dank.. und wenn alle auf wären? lieber p1 oder p3 oder gibt es da kein unterschied? und vorne heisst am ein/bzw. ausgang ?? :-)

    0

  • Warum schaust du nicht hier auf der HP nach? Da findest du doch den Lageplan der Parkhäuser. Dann siehst du doch welches Parkhaus das den kürzesten Weg zur AB Auffahrt hat.;-)

    3

  • Nein nicht egal wenn du z.b das untere P3 nimmst ist das viel kleiner ! Wegen der Bauweise und logischerweise auch viel schneller leer ist aber meinstens schon sehr sehr früh voll..

    0

  • Siehe dazu meinen Beitrag oben. Wer also nach dem Spiel aus der Esplanade Richtung A9 oder A99-Ost sehr schnell raus will, der sollte im P3 in der Ebene 0 parken.


    Doch wer hingegen danach Richtung A99-West möchte, der parkt am besten im P1 auf Ebene 2. Dort ist die erste Ausfahrt in der Reihe, weshalb man ab dort gewöhnlich schnell rauskommt, weil danach auf der linken Spur von der Seite keine Autos mehr zum Einordnen reinkommen.


    Es empfiehlt sich auch vor dem Spiel eine "Ehrenrunde" zu drehen, um danach besser rauszukommen. Wer von der A9 oder der A99-Ost kommt, der sollte in Fröttmaning-Süd rausfahren, auf der Werner-Heisenberg-Allee auf der rechten Spur an der AllianzArena vorbeifahren, dann im Norden über der Schleife wenden, nach Süden zurückfahren und dann in die Ebene 0 von P1-3 reinfahren. Und wer aus Richtung A99-West kommt, der sollte in Fröttmaning-Nord rausfahren, auf der Werner-Heisenberg-Allee auf der linken Spur an der AllianzArena vorbei fahren, dann den U-Turn nördlich der Brücke zum Busparkplatz-Süd nutzen, nach Norden zurückfahren und dann in die Ebene 2 von P1-3 reinfahren. Vorteil: Man kann nach dem Spiel wieder in die Richjtung zurückfahren, wo man hergekommen ist (aus Ebene 0 nach Süden zur A9+A99-Ost und aus Ebene 2 nach Norden zur A99-West). Dieses Vorgehen hat sich bei mir in Verbindung mit dem Parken in Ebene 0 des P3 hervorragend bewährt.

    0