Dauerkarte 8 Spiele Pflicht?

  • Sehe ich auch so.


    Wer seine Karte über die Börse weitergibt, bei dem sollte das als "anwesend" gelten.



    Deshalb sollte die Grenze ja mMn auch hochgesetzt werden.


    Da können dann auch die, die öfter als 3 Mal nicht kommen trotzdem ihre DK behalten, vorausgesetzt sie haben die Karte für diese Spiele weitergegeben....

    0

  • Ist zwar hart, aber ich finde die Regelung die der FCB mit den Fans gefunden hat schon fair, auch wenn es mal Härtefälle geben sollte.
    Aber mal ganz ehrlich, Härtefälle lassen sich doch vermeiden, es sollte doch wohl für jeden Dauerkartenbesitzer möglich sein auf mehr als 10 Benutzungen zu kommen, es wird sich ohne Probleme jemand finden lassen der die Dauerkarte gerne nutzen würde, sehr wahrscheinlich sogar mit Nutzungsentschädigung. Man muß nun wirklich nicht als Betroffener dieser Regelung versuchen mit Hilfe der Medien auf die Tränendrüse zu drücken, unabhängig von den Gründen wäre eine Kündigung der Dauerkarte leicht vermeidbar gewesen. Da wo jetzt einer um seine DK trauert, wird es wieder jemanden geben der happy war ein Ticket bekommen zu haben, das ist auf jeden Fall für die Stimmung im Stadion förderlicher.

    „Let's Play A Game“

  • Gibt's da eigentlich irgendwas Neues dazu?
    Die AGB geben den Stand nämlich nicht mehr her.
    Und zu den Heimspielen will ja aktuell auch noch kaum jemand gehen.
    Sing grad wieder 800 Karten im Zweitmarkt drinne, die keiner will.
    Gilt das dann eigentlich als angerechnet?

    0