Religionsausübung in der AA ??

  • Ich dachte, man betet fünfmal am Tag, aber nicht mehr wenn die Sonne bereits untergegangen ist?


    Dass man da ein beklemmendes Gefühl bekommen kann, rund um die Schlagzeilen über den IS, kann ich mir schon vorstellen. Vielleicht war aber auch genau das das Ziel dieser Leute...eigentlich suchen die zum Beten doch eher die Abgeschiedenheit, z.B. gibt es viele Firmen, wo es dafür extra Gebetsräume gibt.

    0

  • Hab mal gegoogelt


    5x am Tag zu folgenden Zeiten. Ich nenne mal die ungefähren aktuellen Zeiten:


    Vor dem Sonnenaufgang - 03:40 Mittags - 13:30 Nachmittags - 17:45 Sonnenuntergang - 21:35 Nachtgebet - 23:40


    By the way: Der FCB war schon immer weltoffen. Das ist uns in die Wiege gelegt.

  • Danke, das wusste ich noch gar nicht, habe das wohl mit dem Fasten verwechselt, wo man erst wieder nach Sonnenuntergang oder so was essen darf.


    Natürlich ist der FCB ein weltoffener Klub, ich glaube, darum ging es hier auch nicht. ;-)

    0

  • Die Frage ist doch eher: warum muss es extra Gebetsräume geben? Gibt es mit der selben Verständlichkeit Kapellen, Schreine, etc. für die anderen Angehörigen der Weltreligionen.


    Nein. Und warum? Weil diese Gruppe es wie keine zweite versteht, ihren Willen durchzusetzen und sich einen Dreck um lokale Befindlichkeiten, Werte und Gebräuche schert.


    Fanatiker wird es immer geben und es braucht nicht die IS, um einen Verblendeten auf die Idee zu bringen, einen Anschlag zu planen und durchzuführen. Es reicht da schon der Imam, der in der Moschee gegen die Ungläubigen und Schweinefresser wettert, während ein Großteil seiner Zuhörerschaft sich gepampert durch das deutsche Sozialsystem und den Steuerzahler, einen faulen Lenz macht oder anderen wenig legalen Dingen nachgeht.

    0

  • Nur wenn er Benatia dabei gehabt hätte


    P.S. Hamerla: es war zudem nicht gerade geschickt das Du diese Bilder mit einem Pics Uploader verlinkt hast, der einen dann auf ne miese Pornoseite weiterleitet.
    Normalerweise müssten wir das löschen.
    Aber da es die Überschrift ( Opener Post ist gehts nicht mehr.
    Bitte da in Zukunft dran denken.) Stichwort: Minderjährige + Menschenhandel und Co.
    Danke;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • 1. Ich will nur sachlich über das Thema reden
    2.Es ist kein Quatsch, dass der Islam mit dem Islamismus nichts zu tun hat, ausser der Ton im Wort (leider...). Der Islam verbietet sogar Gewalt, Anschläge, Terror...
    3. Da du dich nicht für jeglichen Glauben interessierst, kannst du ja auch nicht wissen ob der Islam tolerant gegenüber anderen ist oder nicht. Er ist es. Der Islamismus ist es nicht.
    4.1.Die Türkei ist viel ärmer als Deutschland
    4.2. In der Türkei leben 0,2 Prozent Christen, von daher ist es verständlich den Bau der Moscheen vor dem der Kirchen vorzuziehen (Ich bin kein Unterstützung Erdogans, im Ggt.).


    PS: Ich rate dir, dich mehr für Religion für interessieren. Es macht jeden kluger und überlegter.

    0

  • Dann kann ich dir auch nicht helfen.


    Ich wollte meinem Post keinen braunen Anstrich verpassen, habe aber vielleicht zu salopp - der Eile geschuldet - ein komplexes Themenfeld beschrieben.


    Fascho-Parolen a la "Die Ausländer nehmen uns die Arbeit und die Weiber weg!" habe ich jedenfalls nicht im entferntesten angeschnitten.

    0

  • und deswegen wird hier extra ein thread aufgemacht? also ich find das ziemlich albern, sry...lass die typen doch beten, solange die keinem sonst irgendwie aufn keks gehen ist doch ok

    0

  • So sieht´s aus-aber man darf ja so was hier kaum ansprechen, da man ja dann gleich in die rechte Ecke gestellt wird.
    Die Toleranz des Islam zeigt sich ja in den moslemischen Ländern wie dort mit Christen oder anderen Religionsgruppen umgegangen wird, aber hier alle Rechte einfordern.