News rund um die FCB Amateure

  • Wir haben vier Punkte Rückstand bei einem Spiel mehr. Dazu ist OBM bereits weg, Vidovic soll dauerhaft oben spielen, Tillman ist dort eigentlich auch eingeplant. Zudem kommt, dass Micho leider eine Fehlbesetzung ist und es nicht schafft, die gewaltigen PS auf den Boden zu kriegen. Motika spielt also um die goldene Ananas, da macht es schon Sinn, ihn ggf. in die zweite Liga zu verleihen.


    Und eigentlich müsste man mit Spielern wie Booth, Lawrence, Mbi, Aydin, Rhein, Sieb oder Scott ähnlich verfahren. Natürlich nicht alle, aber 1-2 dieser Spieler, von denen man sich Stand Heute am meisten verspricht, sollte man auch höherklassig ausleihen, wenn man den Aufstieg für dieses Jahr abschreibt.


    Ob man auf den krassen Einbruch von Bayreuth hoffen kann? Gleichzeitig müssen wir dann da sein.

  • Sauer hat ja vor einigen Monaten mal im Interview gesagt, dass die individuelle Entwicklung eines Spielers bzw. der Spieler immer im Vordergrund steht. Seitdem ist ja eigentlich auch klar, dass wir Spieler verleihen, wenn es Sinn macht, weil sie Profimaterial sind oder mal 5 Mio. + an Ablöse einbringen könnten, auch wenn man damit mögliche Aufstiegsambitionen stark abschwächt. Insofern würde mich eine Leihe zumindest nicht wundern.


    Ich glaube, intern nimmt man Liga 3 gerne mit, hat aber keine Priorität auf den Aufstieg gelegt, einfach weil die Spieler, die gut genug sind, es auch ohne 3. Liga schaffen, weil man sie verleiht oder weil sie so gut sind, dass sie sowieso in den Profikader kommen. Aus Fansicht nicht so toll, aus Vereinssicht aber irgendwie auch nachvollziehbar.

  • Ich verstehe trotz aller individueller Förderung nicht, dass man den Aufstieg so links liegen lässt, und ihn damit torpediert, indem man die besten dann bei den Profis auf die Bank setzt. Mich würde ernsthaft interessieren, was ein Wriedt bei Willem II mehr verdient, und ob wir da nicht hätten mehr bieten können, allein der hätte uns den Verbleib in Liga 3 gesichert.

  • Das schließe ich auch daraus. Wobei ich Bayreuth nicht für unfehlbar halte und uns nicht chancenlos sehen würde.

    Klar werden die auch noch verlieren, aber wenn du nach Tillman jetzt noch vidovic abziehst, dazu obm verkaufst und vielleicht noch Motika verleihst dann hat man das Kapitel wohl wirklich zu gemacht

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich verstehe trotz aller individueller Förderung nicht, dass man den Aufstieg so links liegen lässt, und ihn damit torpediert, indem man die besten dann bei den Profis auf die Bank setzt. Mich würde ernsthaft interessieren, was ein Wriedt bei Willem II mehr verdient, und ob wir da nicht hätten mehr bieten können, allein der hätte uns den Verbleib in Liga 3 gesichert.

    Vermutlich wollte er aber auch endlich mal in einer ersten Liga spielen.

  • Vermutlich wollte er aber auch endlich mal in einer ersten Liga spielen.

    Na und die holländische übt da so einen Sog aus? Kann ich mir nicht vorstellen. Aber selbst wenn, hätte man entsprechenden Ersatz verpflichten müssen, spätestens als sich Top-Scorer Tillman gleich zu Saison-Beginn das Kreuzband riss, hätte gehandelt werden müssen.

  • Habe es ihr reinkopiert vom aktuellen BL-Tread


    weil


    am 8.1.1977 stand der Toni Schrobenhauser im DFB-Pokalspiel der Amas gegen unsere Profis im Tor , die Amas unlerlagen nach harten Kampf im Olympiastadion vor 6499 + (Ich) Zuschauern mit 3:5


    ----


    Hier nur weil er gestern ja sein Debüt gegeben hat - heute ist Copados Opa (auch Schwiegervater von Brazzo) Anton Schrobenhauser, der in den Siebzigern dritter Torwart hinter Sepp Maier und Junghans und Torwart der zweiten Mannschaft war - später dann bei Unterhaching und dann auch sehr in die Geschäfte der SpVGG eingebunden - gestorben.


    https://www.abendzeitung-muenc…hauser-ist-tot-art-783817

  • Na und die holländische übt da so einen Sog aus? Kann ich mir nicht vorstellen. Aber selbst wenn, hätte man entsprechenden Ersatz verpflichten müssen, spätestens als sich Top-Scorer Tillman gleich zu Saison-Beginn das Kreuzband riss, hätte gehandelt werden müssen.

    Der Sog dürfte zumindest größer sein als höchstens die dritte Liga in Deutschland.

  • News Armindo Sieb: Campus boss Sauer prevented his loan to @Hannover96 this winter. He convinced him to stay because he still believes in his breakthrough. Nagelsmann supports him. Move in summer is possible. Especially if Bayern II remains in the „Regionalliga“.


    So ganz kann ich den Tweet inhaltlich nicht verstehen. Man kann auch weiterhin an seinen Durchbruch glauben und ihn in die zweite Liga verleihen.

    Ein Durchbruch in der Regionalliga hat jetzt nicht den riesigen Wert, und ob Sieb im Dunstkreis der ersten Mannschaft steht wage ich auch zu bezweifeln.

  • Man will wohl nicht zu viele Talente abgeben. Da geht es wohl weniger um die Amas als um die Profis. Denn wir planen nun mit einem erweiterten Kader, da eventuelle Corona-Ausfälle nunmehr berücksichtigt werden müssen.

    0

  • Nick Salihamidžić has been promoted to Bayern II. The plan is to include him permanently in the second team to help them win promotion. The 18-year old trained from time to time with FCB II in the first half of the season but was part of the U19s. Now he's promoted [@kerry_hau]


    Quelle

    0

  • Naja, sowas hat immer irgendwo ein Geschmäckle und Potential für Ärger. Ich bin da kein Freund von wenn es sich nicht gerade um ein erkennbares Supertalent handelt und kann mich auch nicht erinnern dass das jemals wirklich funktioniert hat. Meistens wurde doch ziemlich schnell klar das diese Spieler nie so hoch gekommen wären wenn Papa da nicht alle Hürden aus dem Weg geräumt hätte.