News rund um die FCB Amateure

  • Denke die der Club und die Blauen werden Ihre Nachholspiele gewinnen und dann sind wir erstmal im hintertreffen. Aber dann sind immer noch 14 Spiele Zeit diesen Rückstand wieder zu verkürzen.


    Gestern haben die Amateure die eigene A-jugend mit 5-1 (HZ 5-0) besiegt. Ich habe schon den Eindruck das unsere Jungs es auf jedenfall nochmal wissen wollen.

  • Nur spielen können wir aktuell nicht.....


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes fällt das für Sonntag, den 10.03.2013 angesetzte Spiel der Regionalliga


    FC Bayern München Amateure - TSV 1860 Rosenheim aus.


    Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.


    Mit freundlichen Grüßen



    Das ist die Info die gerade vom Juniorteam erhalten habe.

  • Bin kein Fan von Experimenten in der U23. Dafür ist die zu wichtig. Denke aber, wenn gar Scholl da 2x wirken durfte, müssten Effe und gar Matthäus noch eher da einen Job beanspruchen dürfen.:D
    Rein fachlich hätte ich aber andere FCB-Ehemalige als Topkandidaten: Heiko Vogel oder Christian Ziege. Aber Vogel hat sich als Trainer von der FCB-Jugend ja zum Profifußball gearbeitet. Wahrscheinlich hat man schon häufiger bei ihm angefragt und er hat kein großes Interesse an eine Rückkehr zur Jugendarbeit des FCB.

  • Wenn Effe da Lust drauf hat dann sollte man nicht zögern. Was hat man zu verlieren? Schlimmer als mit Scholl kann es nicht kommen und weiter absteigen wird man in dieser schwachen Liga nie, egal wer da an der Linie sitzt.


    Effe wäre wieder im Verein und hätte eine erste Chance zu zeigen das er nicht nur im TV schlau labern kann. Das die U23-Jungs sich von ihm ne Menge in Sachen Wille und Siegermentalität abschauen können dürfte unbestritten sein.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • Das wäre natürlich optimal, aber einem Effenberg traue ich deutlich eher als Scholl zu das er das vernüntig trennen kann. Zudem steht er als sky-Experte weit weniger im öffentlichen Fokus als Scholl, der seinen Senf ständig vor 10 Mio. schwarz-rot-geilen Nationalmannschafts-Zuschauern ausbreitet.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • Wieviele wollen eigentlich überhaupt aufsteigen, bzw. den Aufstieg versuchen?


    Hieß ja zwischendurch mal, dass garnicht alle Vereine das Aufstiegsrecht nutzen würden. Wollen die Möwen denn aufsteigen?

  • In dieser Liga wollen nur Bayern Amateure, die Blauen, Ingolstadt und Nürnberg aufsteigen.
    Die beiden letzteren sind aus Aufstiegsrennen ausgeschieden.


    Das Restprogramm von Bayern:


    TSV Rain (H)
    Seligenporten (A)
    Würzburg (H)


    von 59+1:


    Ingolstadt (A)
    Rosenheim (H)
    Nürnberg (A)

  • Ärgerlich das die Öwen aufsteigen wollen, Obwohl gegen RBL wird das egal für wen nicht leicht (liege doch richtig dass man von Platz 1 noch nicht automatisch aufgestiegen ist, oder?

  • Wäre auch dafür das Hermann Gerland den Posten wieder übernimmt, warum er aber gar nicht genannt wird verstehe ich nicht.


    Will er vielleicht in den Ruhestand? Weiß da jemand was näheres?

  • Möwen-Amas müssen jetzt in der Relegation ran...unsere Mannschaft muss jetzt einfach zusammen bleiben, vielleicht noch die ein- oder andere Verstärkung, dann schaffen wir das nächste Saison definitiv auch!
    Dass man es trotz der längeren Schwächephasen diese Saison jetzt doch noch fast geschafft hätte, spricht Bände: Eine eingespielte Mannschaft, etwas mehr Konzentration (so schwierig das für den ein oder anderen in dem Alter auch ist) und wir schaffen das ohne wenn und aber.

  • Kann es sein das im Spielbericht vom heutigen Spiel ein kleiner Fehler drin ist? Da 1860 München ihre erste Mannschaft in Liga 2 beschäftigt ist es doch der II.Mannschaft verwehrt in Liga 3 aufzusteigen somit wär Bayern München II doch sogesehen momentan der Kandidat für die Aufstiegsrunde oder hat sich das in den letzten Jahren verändert das zwischen 1.&2. Liga und 2.&3. keine Liga freibleiben muss?

  • Nein, es ist der zweiten Mannschaft der Möwen leider schon erlaubt aufzusteigen. Ja, dass zwischen erster und zweiter Mannschaft eines Vereins eine Liga dazwischen sein muss, das gab es schon mal, mittlerweile aber nicht mehr.
    Was nicht geht, ist, dass beide Mannschaften in der selben Liga spielen (in Spanien z.B. ist das möglich) und soviel ich weiß, können Amateur-Mannschaften auch nicht in Liga zwei aufsteigen (was in Spanien ebenfalls schon möglich ist), geschweige denn in Liga eins.


    Wobei die zweite Mannschaft der Möwen jetzt auch nicht direkt aufsteigt sondern eben in die Relegation muss.

  • schade hab heut richtig mitgefiebert das unsere Reserve noch fix den Sieg einholt und auf Platz 2 bleibt.
    dennoch großen Lob an das Team, hätte Anfang der Rückrunde nicht gedacht das man sich nochmal so hochkämpft

  • Ja, wenn das Team so zum größten Teil zusammen bleibt, dann kann man in Hinblick auf nächste Saison auf jeden Fall guter Dinge sein.


    Mal sehen, wer dann Scholl-Nachfolger als Trainer wird.