So. 01.06. FC Bayern Amateure - SC Fortuna Köln

  • Erstmal musses für platz 1 reichen, was ja die crux einer langen saison ist.
    Ich bin sehr niedergeschlagen wegen dieser verpassten chance.
    Bin mal gespannt wer da nun noch alles geht.
    Ich hoffe erik bleibt.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Lächerlich...die einzige "Tradition" in diesem Verein hiess Jean Löring, ansonsten wären die niemals über Lokalduelle gegen Nippes und Kalk hinausgekommen. Da hat ja sogar dieser Bastard der eigentlich der FC Junkersdorf ist, sich aber "der Tradition wegen" seit drei Jahren wieder Viktoria Köln nennt, deutlich mehr in der Chronik als Fortuna Köln mit ihrem lächerlichen Südstadion und den zwei Dutzend FC-Stadionverbotlern, die Sonntags sonst nicht wissen wohin weil Mutti ihnen dann das Zimmer aufräumt.


    Nicht alles was mal zweite Liga gespielt hat ist automatisch ein Traditionsverein.

  • Du bist einfach nur eine Schande für diesen Verein und für dieses Forum aber das wissen wir ja schon seit unzähligen CL Abenden.

    0

  • Was zeichnet denn Fan eines Vereins sein sonst so aus?


    Dein "blindes Folgen" kann man auch Verbundenheit, Hobby oder Interesse nennen. Aber was sag ich da, einem Hardcore-Fuppes-Fan wie Dir braucht man sowas ja nicht erzählen.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Orks oder Zecken? Egal alles K.acke.;-)


    Was mich eigentlich viel mehr interessiert ist. Warum liest man von dir eigentlich immer nur wenn ein FCB Spiel nicht so optimal läuft oder wenn eine andere deutsche Mannschaft einen "geilen" Abend hat?;-)

    0

  • Sorry, aber zu diesen Zweitmannschaften zähle ich uns ganz und gar nicht. Da gibt es in der Regionalliga Mannchaften, die WEIT weniger ziehen als unsere Zweite!!!

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Und wo ist die tatsächliche Notwendigkeit? Mannschaften, die kaum ein Spiel gewonnen haben, bleiben
    eine Klasse höher, während sich zwei unterklassige Meister, die ggf. in einer Saison ungeschlagen blieben, gegenseitig ausschalten?


    Nö, muss nicht sein! Runter mit denen und rauf mit den Meistern! Egal, ob die Meister FCB II heißen oder anders.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • sehr sehr schade das ganze und so bitter, dass das noch in der nachspielzeit nach hinten losgegangen ist... :(


    das zeigt einmal mehr, wie bescheiden diese reli-spiele sind...


    damit hat sich auch der hsv gerettet, obwohl man in beiden spielen nicht wirklich davon reden kann, dass es verdient war... hier war es leider ähnlich...
    da spielst du im grunde eine saison für die tonne... was ein bullshit, ehrlich...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Das hat überhaupt nichts mit unserer Niederlage zu tun. Es ist ein Unding das Vereine, egal wie sie heissen, in einer Liga Meister werden und dann nicht aufsteigen.


    Über die Relegation zwsichen Drittletzten und Dritten um einen zusätzlichen Auf-/Absteiger kann man sicher streiten. Wenn man das so haben möchte, schön. Aber wer Meister wird der muss auch aufsteigen. Alles andere ist ganz großer Käse.

  • eben...


    man zeigt eine saison lang, dass man die beste mannschaft der liga war und dann muss so ein kick noch herhalten, um die spreu vom weizen zu trennen?...


    dann kannst du auch gleich play-offs von anfang an spielen, wenn es letztlich eh nur von 2 spielen abhängt, die im pokalmodus ausgetragen werden und aus der cl weiß man ja bereits, dass das einfach abhängig von der tagesform ist... da wird eine saison ( wo man immer von "ehrlichem" erfolg spricht ) einfach völlig witzlos geschrieben und im worst case kann das noch jahre so weitergehen...
    imo völliger irrsinn...


    nee, sorry... dieser modus macht null sinn und so viel mehr geld kann damit nun auch nicht umgesetzt werden, wenn man bedenkt, dass so ein duell nichtmal eine live-ausstrahlung im tv erfährt...


    egal, wie ich das drehe und wende... es bleibt einfach nur ganz großer sinnloser müll...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Allerdings Müll den der BFV zu großen Teilen zu verantworten hat, weil man ja unbedingt eine Extra-Regionalliga für Bayern haben musste statt sich in eine Regionalliga Süd einzugliedern. Bei vier Regionalligen wäre eine direkte Aufstiegsregelung vielleicht so gerade noch durchgegangen.


    Man kann nur hoffen das die Verantwortlichen da langsam mal zur Vernunft kommen, aber solange das Thema immer nur in der Woche der Relegationsspiele hochkommt und dann auch nur von den unterlegenen Teams, wird sich da wohl nix ändern.