So. 02.08. 13.00 Uhr Amateure-Derby

  • In der Nachspielzeit den Freistoss kurz ausführen - weil wir ja spielerisch so riesig sind - meine Güte, peinlich, peinlich...

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Keine Ahnung, wie man überhaupt von Aufstieg sprechen kann. Das war ja nun wirklich gar nichts.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Die schauen sich zuviel bei den Profis ab.:D


    Letzte Aktion des Spiels, man hat einen Freistoß und bringt den nicht in den Strafraum. Darauf muss man erst einmal kommen. Die Angst vor dem Konter ist wohl größer gewesen. :D:D

    0

  • Glaube, mit diesem Punkt können wir mehr als zufrieden sein. Habe leider nur die zweite HZ gesehen, aber 60 dort klar tonangebend und mit den besseren Chancen.

    TRIPLE SIEGER 2020

  • sie haben an der eckfahne zeit runterlaufen lassen. ist das so schwer zu verstehen? machen sie es wie die erste gestern wirft man ihnen vor wieso sie nicht den ball halten.


    insgesamt schwere kost. bei uns habe ich nicht ansatzweise gesehen wieso wir austeigen könnten. kannalles noch werden, keine frage, aber in der form wird das nix. reporter war so uninformiert wie man nur sein kann. nette anekdötchen nebenbei, aber von fußball hat der keine ahnung. dass er dann sippel gelobt hat war klar. allein die letzten beiden freistoßentscheidungen, einmal für, einmal gegen uns, waren völlig falsch und auch nicht knapp oder diskutierbar oder nicht zu sehen.


    aber das highlight war als wir in der 89. den freistoß bekamen und er sagte, das wäre so eine typische bayernsituation, so knapp vor ende noch das tor zu machen. weiß nicht wie oft das in den letzten 5 jahren der fall war. definitiv weniger als umgekehrt. aber das gerücht das mal jemand in die welt gesetzt hat hält sich einfach und nachprüfen würde nur bedeuten dass man es nicht mehr sagen darf. und das ist nun wirklich nicht die prämisse dieses senders.

  • Wollen die den Klassenerhalt sichern oder aufsteigen. Also bitte, was ist das denn für eine Einstellung bei 0:0 im Heimspiel? Es war die letzte Aktion des Spiels. Da muss man doch den Ball nochmal vor das Tor bringen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • so wie das spiel 90 minuten gelaufen ist muss man froh sein dass es noch 0:0 stand. in dem augenblick an aufstieg zu denken und den konter in der letzten sekunde zu riskieren wäre fahrlässig. just my 2 cents.

  • Das ist nicht ganz falsch. Aber der Freistoß wurde ja wiederholt. Beim ersten Versuch ging er aufs Tor, eigentlich sogar Stürmerfoul und Freistoß Mietnomadennachwuchs. Aber bei der Wiederholung dann auf halten spielen, ich weiss ja nicht. Letztlich egal, der Start in die Saison ist nicht ganz was sich die Verantwortlichen vorgestellt haben, allerdings auch nicht ganz unerwartet, das Team ist ja praktisch neu zusammengestellt.

    0

  • Interessant wie unterschiedlich die Sichtweisen doch sind: War in der HGK heute und fand nicht das die Mietnomaden in irgendeiner Weise besser waren.


    Es fiel lediglich auf das sich unsere Jungs nach dem völlig lächerlichen Platzverweis dann natürlich etwas schwerer taten, aber wirklich besser habe ich die Möwen nicht gesehen.

    0

  • Also bis dahin, vor allem am Anfang fand ich schon das die Mietnomaden besser waren. Bei uns kamen teilweise Pässe über 2m nicht an.


    Der Anfang war ja sowieso (wahrscheinlich kriege ich gleich ärger hier) beschämend. Was sind das für Leute die ihre Show abziehen auf der Tribüne und damit dem Verein viel viel Kohle kosten. Wer weiss vielleicht sogar das nächste Heimspiel für die Zuschauer kosten.

    0

  • Der Punkt war ein gewonnener Punkt, da gibt's glaube ich nicht viel daran zu zweifeln. Wenn du so lange in Unterzahl spielst musst du damit einfach zufrieden sein. Wie stark die Mannschaft sich nach der roten Karte tapfer gewehrt hat, das hat mir gefallen.


    Schade dass es gegen Ilertissen ebenfalls nichts mit dem Dreier wurde, in dem Ding war man ja klar besser und hätte einfach gewinnen müssen!


    So bleibt am Ende eben festzuhalten, dass wir jetzt schon wieder ganze 10 Punkte Rückstand auf den Ersten haben. Ok, wir haben natürlich noch zwei Nachholspiele, aber selbst wenn die gewonnen werden ist Regensburg erstmal klar in der Pole-Position.
    Fand die Entscheidung, den Saisonauftakt zu verschieben, nur weil ein paar bei der China-Reise dabei waren, ohnehin von Anfang an total schwachsinnig. Dadurch dass man später eingestiegen ist, war der Druck von Beginn an wieder bei uns und man ist von Anfang an hinterher gelaufen.

    0

  • Also ich habe absolut nichts gegen Pyroeinsatz, stand nur wenige Meter entfernt und mir hats gefallen.


    Was aber einfach gar nicht geht ist wenn das Zeug aufs Spielfeld geworfen wird.

    0