Fr. 09.10. SSV Jahn Regensburg - FC Bayern Amateure

  • da war definitiv mehr drin
    allein die chancen die unsere amas wieder liegen gelassen ham


    schade:(

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Nach einer 1:0 Führung sich so spät noch den Ausgleich einzufangen ist schon verdammt ärgerlich.
    Aber nicht aufgeben Amas, die Saison ist noch lang und es gibt genug Chancen Regensburg noch einzuholen.

    0

  • Ich war gestern ja im Stadion!
    Also von unverdient kann keine Rede sein, der Jahn war in der 2. Halbzeit drückend überlegen und hatte auch Super Chancen liegen lassen.
    Erst Halbzeit klar an die Amas.


    Der Ausgleich war gerecht!


    Super Kompliment an die Supporter. Wahnsinn was die Bayern Fans für einen Support geliefert haben. Rießen Kompliment!
    War eine super Stimmmung im Stadion!


    Ein paar Einzelkritiken!


    Weihrauch:
    Einer der besten gestern, War immer anpsielbar und hat teilweise super die Bälle verteilt!
    Technisch wirds aber wohl für die erste nie reichen!


    Gaudino:
    Klasse Partie bis zu seiner Verletzung. Einmal einen leichstinnsfehler der fatstzu einer großen Chance geführt hätte. Aber ansonsten tolle Partie als hängende 6!


    Ribery:
    Meine Fresse, hält sich wohl für seinen Bruder. Teilweise sehr Eigensinnig, immer die selben Tricks beim Versuch an den Gegner vorbei zu gehen. Leider hat sein name wohl auch großes potenzial zu Nicklichkeiten der Gegner. Das war teilwesie sehr grober Unfug was die Jahnler da mit Ihm trieben. Ständig wurde er gereizt, nachgetreten usw. Hat sich aber fast nicht provzieren lassen! Wohl auch deswegen zur Halbzeit raus!


    Sinan Kurt:
    Ganz ehrlich - sofort verkaufen. Was bildet sich den der eigentlich ein! Ist sich sauber zu fein für die Amas zu spielen. Im Spiel ohne Balll bei jeder Aktion zu erkennen das er Null Bock hat da ind er 4 Liga zu spielen. Wenn er mal Aktionen mit Ball hatte dann total Eigensinnig, sah keine Mitpsieler, wollte nur zeigen was er doch für ein toller Hecht ist und eigentlich bei dan Amas nichts zu suchen hat (aus seiner Sicht)
    Ich wär am liebsten runter und hätte ihn am Kragen gepackt und geschüttelt. Hat mich der genervt!

  • 15000 Zuschauer in einem Regionalligaspiel ist schon genial. In einem Pokalspiel gegen Amberg waren ja auch schon um die 12.000 Zuschauer da.


    Die Stadt ist doch so groß wie Ingolstadt. Wieso kriegen die da unten in der 4.Liga schon das Stadion voll, während Ingolstadt nicht mal in der 2. Liga das Stadion füllen konnte?
    Da fragst dich schon.


    Ansonsten ist doch noch alles drin, ein 1:1 auswärts ist nicht verkehrt.

    0

  • Kann ich natürlich auch nicht genau sagen! Aber der Auswärtsfanblock war Rappelvoll, die beiden Sitzblacksblocks daneben fast voll mit Bayrn Fans, tippe mal auf 1500. Wobei sich das verdammt viel anhört:-O


    Auf alle Fälle - Jahn Ultras waren es wesentlich weniger :D:D