Sa. 31.10. FC Bayern Amateure - 1.FC Amberg

  • Wann: Samstag 31.10.2015
    Zeit: 14.00 Uhr
    Wo: Hermann-Gerland-Kampfbahn
    Tickets: ca. 12500 an der Tageskasse
    Grund: Punktspiel der Regionalliga Bayern


    Der Aufstiegskampf geht weiter! Die Profis spielen bereits am Freitag. Es spricht also nix gegen einen Heimspielbesuch der Bayern Amateure. Wir sehen uns im Stadion..........


    PS: Es werden auch noch Karten für das Amateure-Derby verkauft!

    0

  • Aufstellung #FCBAmateure vs FC Amberg: Lucic - Walter, Strohmaier, Pohl - Pantovic, Gaudino, Weihrauch - Ribéry, Lappe, Green, Kurt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • (5.) (0:0) Die bisher interessanteste Erkenntnis: Gaudino war beim Friseur und hat ganz kurze Haare. Gewöhnungsbedürftig!:D:D


    (9.) (0:0) Weihrauch schickt Lappe steil, der aus spitzem Winkel am Ende nur das Aussennetz triff


    20.) (0:0) Die Riesenchance zur Führung! Nach toller Vorlage von Kurt scheitert Lappe am herausstürzenden Torwart


    (35.) (0:0) Insgesamt ein eher zäher Kick hier. Wenigstens scheint die Sonne warm vom Himmel!


    (37.) (0:0) Patrick Weihrauch zwingt mit einem verdeckten Schuss Ambergs Keeper Götz zu einer Glanzparade


    (39.) (1:0) TOOOOOOOOOOOOOR für die FC Bayern Amateure durch Karl-Heinz Lappe auf Vorlage von Patrick Weihrauch


    (45.) (1:1) Tor für den FC Amberg
    (45+1.) (1:1) Konter der Amberger, die Nummer 7 Wiesner trifft zum 1:1
    (Halbzeit) FC Bayern Amateure - FC Amberg 1:1

    rot und weiß bis in den Tod

  • (53.) (1:1) Spielerwechsel (FC Bayern Amateure): Milos Pantovic verlässt das Feld, neu dabei ist Fabian Benko


    (58.) (1:2) Lucic mit einem katastrophalen Fehler. Unglaublich

    rot und weiß bis in den Tod

  • (70.) (2:2) TOOOOOOOOOOOOOR für die FC Bayern Amateure durch Lucas Scholl


    (71.) (2:2) Direkt im Anschluss vergibt Green eine Chance zum 3:2

    rot und weiß bis in den Tod

  • Sieben Punkte Rückstand auf Regensburg. Falls die nicht einbrechen, und danach sieht es nicht aus, ist der Aufstieg jetzt schon fast durch.

    FC Bayern München

  • unschlagbar sind die sicher nicht und wir haben ja noch das heimspiel ...
    ärgerlich ist halt wenn immer man glaubt es geht was, kommt das unnötige unentscheiden, so wie am letzten wochenende, wo ich eigentlich fest mit einem dreier gerechnet hab >:|
    sehe das aber zugegebenermassen nur aus der distanz und hab prinzipiell nicht viel mehr als das nackte ergebnis ...
    gefühlt sind wir aber nicht so weit weg und haben mehr selbstschuld an dem istzustand ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Klar ist noch alles möglich bei den Amas, aber man merkt einfach daß es gegenwärtig einfach nicht richtig laufen will. Zu viele unnötige Punktverluste.

    0

  • regensburg verliert 1-3 in nürnberg....


    aber wir nutzen es mal wieder nicht aus. am ende der saiosn steigt regensburg auf, aber nicht weil sie zu stark sind, sondern wir teilweise zu doof.:x


    hätten wir bloß eines von den spielen gewonnen was wir unentschieden gespiet haben wären wir auf 5pkt dran mit einem spiel weniger.

    rot und weiß bis in den Tod