FC Bayern Basketball

  • Das ist schon 4 Monate her, mittlerweile ist da alles mehr oder weniger vergessen, wieso muss man jetzt nochmal was dazu sagen? Ich find Heiko großartig, aber was bezweckt er?

    0

  • Gerade läuft das Spiel des FCBB dahoam gegen die Artland Dragons...


    Hier der Link zum Live-Stream: http://www.fcb-basketball.de/de/aktuell/livestream/



    Savovic bislang mit einer bärenstarken Leistung ... 11 Punkte und 6 Rebounds in 13 Minuten! Artlands King sieht am offensiven Brett bislang kein Land gegen Bryant. Schwach bisher: Die Defense gegen die Distanzwürfe der Dragons!

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Allerdings! Aber man hat auch in der Offense recht planlos agiert, die Wurfauswahl war nicht optimal und die Konzentration und sicher auch ein wenig Glück haben gefehlt. Tolle Leistung aber auch der Dragons, die den Ausfall von Holston haben vergessen lassen.

  • es hieß auf Sport 1, dass das Spiel gegen Artland das 3.Spiel innerhalb von 5 Tagen war...das ist aber auch nicht mehr regelkonform, da ist es kein Wunder, wenn die Spieler etwas müde waren...


    Bin ja kein Basketball-Experte...wird der FCB Basketball etwa genauso mit den Ansetzungen benachteiligt wir wir im Fussball manches Mal ?


    Edit : siehe hier http://www.sport1.de/de/basket…sliga/artikel_851382.html


    Ich denke doch, dass es im Basketball ähnlich wie im Fussball gewisse Regularien im Bezug auf die Spielansetzungen gibt...im Fussball z.B. müssen immer mindestens 2 Tage zwischen 2 (Punkt-)Spielen liegen ! Deswegen müssen die Teams, die in der EL spielen, also donnerstags, auch immer sonntags angesetzt werden.


    Daher meine Frage an die Basketball-Experten hier : Gibt es ein solches Regularium nicht auch hier ?

  • Ehrlich gesagt hab ich davon noch nichts gehört, heißt aber nichts. Bei der EM hatten sie zum Teil zwei Spiele innerhalb von 24 Stunden...
    Doof ist da einfach, dass das Euroleague am Freitag auch noch war. Aber das geht ja jetzt so weiter. Am 28. 2, ist das nächste EL Spiel und 2.3. schon wieder gegen Hagen. Da ist auch nicht viel Pause zum Erholen zwischen. Darum würd ich mir mal wünschen, dass die Jungs ein bisschen Spielzeit bekommen, die im Moment nicht spielen, wie Steffen Hamann, Chevy Troutman oder auch Paul Zipser. Schlimmer als mit unseren platten Spielern kanns auch nicht sein ;)

    0

  • Hallo, habe mal eine Frage:
    Da ich bald meine erstes FCBB-Spiel zuschauen werde, möchte ich wissen, für welchen Platz ich mich am besten entscheiden soll. Wo gibt es am meisten Stimmung?


    Danke schon mal im Voraus.

    0

  • Am besten besorgst Du Dir eine Karte für den Stehplatz Süd. Es vor allem laut in der Halle, aber das liegt hauptsächlich an den Klatschpappen und Trommeln. Gesungen oder gerufen wird dagegen eher weniger in der Rudi-Sedlmayr-Halle.

    0

  • 98-84 dank eines überragenden Nihad Djedovic und einer guten zweiten Halbzeit. Besonders die letzten Minuten haben gezeigt, dass unsere Jungs den Sieg wollten.

    0

  • Man sieht, dass der FCBB auch bei einem - sehr - unangenehm zu spielenden Team wie Ulm bestehen kann, wenn der Fokus - nunmehr - auf der BBL liegt und man nicht mehr auf zwei Hochzeiten (Euroleague und BBL; den Pokal lasse ich mal außen vor, weil es im Grunde nur ein Wochenende ist...) tanzen muss.


    Überragender Spieler aus meiner Sicht war Deon Thompson. Gute Offensivleistung, sehr gute Defense und eeeeeendlich nicht mehr so lethargisch. In dieser Form (und mit dieser Motivation) ist er einer der absoluten Top-Power Forwards der BBL.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Klasse! Wann spielen Westbrook und Durant das erste Mal mit?


    Nee, im Ernst. Bin gespannt, was diese Kooperation beinhaltet. Die Thunder gelten aber als eine der bestgeführten Franchises der NBA. Beeindruckend, was man sich da als Small-Market-Team aufgebaut hat. Sicherlich ein sehr, sehr guter Partner!

    0

  • Bin fast der Meinung, dass die News ein eigenes Fred verdient, aber die Resonanz hier ist noch nicht so groß.


    Das ganze geht genau in die Marketing Richtung die ich mit meinem Turnier Vorschlag mal angesprochen hatte. Richtig so! :)


    Bin sehr gespannt auf welchen Ebenen die Zusammenarbeit aussieht.


    Denke von der Kooperationen können beide sehr viel profitieren. Wir um unseren Namen in den USA noch bekannter zu machen und OKC um hier bekannter zu werden.


    Werd mir jetzt auf jeden Fall ein paar OKC Spiele mal anschauen :)

    0

  • Vielleicht bekommt man ja den ein- oder anderen Spielern, der sich in der NBA bei denen noch nicht so durchsetzen kann. Egal wie die Kooperation dann genau aussieht....kann nur positiv für unseren FCB sein.

    0