FC Bayern Basketball

  • Ich analysiere mal die Stats, die zur Halbzeit vorliegen:


    41:36 für den FC Bayern


    Hört sich sehr knapp an, ist es im Grunde aber nicht. Warum? Der FC Bayern hat bislang 9 von 9 von Downtown VERSCHOSSEN!!!!! Macht also eine 3er-Percentage von 0,0%!!! Das ist unglaublich schlecht. Heidelberg traf 3 von 5 von Downtown, also 60%!! Bei den Freiwürfen nehmen sich bei nichts, Bayern (11 von 11) und Heidelberg (11 von 12). Bei der 2er-Quote liegt Bayern klar vorne: 15 von 28 für Bayern und "nur" 8 von 18 für Heidelberg. Dass die Heidelberger mit 15 Def-Rebounds führen und der FC Bayern nur 19 Def.-Rebounds geholt hat, dürfte daran liegen, dass die Bayern derzeit nichts von Downtown treffen!!! Die Heidelberger haben 3 Off-Rebounds geholt, während die Münchner bereits 7 eingesackt haben, wohl Hall sei Dank!!! Topscorer der Münchner ist derzeit ganz eindeutig Hall mit 15 Punkten!!! Bei den Heidelberger ist James Wright der Topscorer mit 11 Punkten!


    Normalerweise kann es nur auf einen Sieg des FC Bayern rauslaufen, da man bezweifeln darf, dass die Heidelberger in der 2. Halbzeit weiterhin 60% von Downtown treffen und die Münchner weiterhin nur "Backsteine" von der 3er-Linie werfen!!!!


    Fazit: Dass Spiel ist nur daher zur Halbzeit so knapp, weil Heidelberg bärenstark von der 3er-Linie traf und die Bayern mit 0 von 9 eine desaströse Bilanz von Downtown haben!

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Zur HZ würde ich sagen, wir sind im Plan, aber


    3er Quote ist unter aller Sau. 0 von 10 das geht garnicht.


    Dafür der Rest in Ordnung.


    Naja erste Partie, hoffentlich am Ende mit Sieg für uns.

    0

  • Wow... Wallace und Hamann lassen es von Downtown krachen!!! Jetzt haben die Bayern 2 von 12 von Downtown (17%) getroffen..... Let's go Bayern!!!

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Hamann wächst über sich hinaus.... 2. 3er in einem Spiel.... Altobelli...

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Mit Hall, Hamann und Wallace bereits 3 FCB-Basketballer in "double figures"....

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Was hat Coach Bauermann dem Hamann in den "Pausentee" gemischt... Der läuft ja von Downtown geradezu "Amok"!!! ;-):D

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • So das 3. Viertel ist rum... Der FC Bayern führt mit 71 zu 50 gg. Heidelberg!


    Das Spiel ist durch. Warum? Hierzu verweise ich auf meine "Halbzeitanalyse"! ;-):D

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Es war klar, dass Heidelberg in der 2. Halbzeit nicht mehr 60% von Downtown schießen würde.... Die Bayern konnten in der 2. Halbzeit auch nicht mehr so schlecht von Downtown "schießen"!!!

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Ja lässt sich gut an, jeder Spieler durfte aufs Parkett. Somit auch die Perspektivspieler mit ihren Minuten in der ProA.


    Das ist doch sehr schön. Der FCB, so würde ich den Ticker interpretieren hat am Ende, munter durchgewechselt, damit jeder seinen Spielanteil bekommt. Das gleich 3 Perspektivspieler auf dem Feld stehen in den letzten Minuten ist ein mehr als deutliches Zeichen in Richtung des Gegners.


    Quoten sind in Ordnung bis sehr gut


    2er 51% kann sich sehen lassen 23/45
    3er 39% ist ordentlich, bis gut 11/28
    1er 75% ist ein nicht so guter bis schlechter Wert 18/24


    Aber was solls, das waren zum großteil am Ende auch die jungen Spieler.


    9 Ballgewinne sprechen für die Aufbauspieler, dem gegenüber stehen 6 Turnover das hält sich in Grenzen haben die Gäste doch 16 davon gehabt.


    15 Offensivrebounds sind mehr als gut 26 Defensivrebounds sind auch klasse.



    Min. 2Pkt.-Ges. 3Pkt.-Ges. FW-Ges. Pkt. Ass Reb. F


    1 Radosavljevic, Bogdan 4 1 - 1 0 - 0 0 - 0 2 0 2 2
    4 Wallace, Jonathan 33 4 - 8 4 - 10 3 - 4 23 5 4 2
    5 Blessig, Alexander 2 0 - 0 0 - 0 0 - 2 0 0 0 1
    6 Hamann, Steffen 22 1 - 4 3 - 3 4 - 4 15 4 3 2
    7 Wyrick, Beckham 18 5 - 8 1 - 4 0 - 0 13 4 8 2
    8 Nadjfeji, Aleksandar 22 3 - 6 0 - 0 1 - 3 7 2 5 2
    11 Hall, Darius 22 7 - 9 0 - 0 3 - 3 17 0 3 3
    13 Maras, Robert 10 0 - 1 0 - 0 3 - 4 3 1 2 1
    14 Kolodziejski, Artur 23 0 - 0 2 - 6 0 - 0 6 1 1 1
    24 Greene, Demond 27 2 - 4 0 - 3 2 - 2 6 3 5 2
    28 Doreth, Bastian 13 0 - 1 1 - 2 2 - 2 5 1 1 3
    42 Hübner, Markus 4 0 - 3 0 - 0 0 - 0 0 0 1 1

    0

  • Tabellenführer! :D


    Lt. SZ warens 2.500 Zuschauer, auf diejungeliga.de steht 3.000 - kam mir jedenfalls voller vor als gegen Bamberg.

    Für mehr zeitgleiche FCB(B) Spiele :thumbsup: und eine neue Halle :)

  • Glückwunsch! Da kommt man selber vom Basketball heim und liest, dass Bayern ähnlich dominant gewonnen hat...Wenigstens einwas positives an diesem doch recht bescheidenen Tag^^

    0

  • Ja, hat sich leider den rechten Mittelfußknochen gebrochen - schade. Gute Genesung.


    3000 Zuschauer ist doch schon mal ein guter Anfang. Wäre natürlich auch schön, wenn die 100-Punkte-Marke geknackt worden wäre... aber letzte Saison gegen den gleichen Gegner noch mit 13 Punkten verloren... dieses Jahr mit 28 gewonnnen. Die Veränderungen machen sich bereits bemerkbar... auch auf den Scoreboard.

    0

  • Hamann hat sich laut FCB-Basketball.de den Mittelfußknochen gebrochen!


    Ich denke, dass er mit dieser Verletzung 6-8 Wochen ausfallen dürfte. Jetzt stellt sich nur eine Frage: Traut Coach Bauermann Doreth und Blessig schon vermehrt Spielzeit auf der "1" zu oder holt man sich für die 6-8 Wochen einen Ersatz. Dies ist im Basketball ja oftmals so....

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Da wir ja mehr oder weniger zum Siegen verdammt sind und man eigentlich kein Risiko eingehen sollte.



    Also wenn man Plan B hat, würde ich jetzt einen holen für die besagten 2-3 Monate. Zumal auch nach der Verletzung der gute Hamann eventuell nicht sofort wieder bei 100% ist (das ist eigentlich keiner).

    0