FC Bayern Basketball

  • Das ist kalr, Doreth ist die Zukunft denke ich. Ich denke auch den wird man langfristig halten. Greene glaube ich nicht, dass er noch mal einen neuen vertrag bekommen wird, wobei es eigentlich schade wäre. Für Hamann könnte das selbe gelten.


    Das einzige Fragezeichen ist bei mir im Kader eigentlich Schwethelm, ich befürchte, dass er nicht über die Rolle von letzter Saison hinauskommen würde wenn er bleibt.

    0

  • Es gibt Gerüchte, dass Doreth zu TBB Trier wechselt. Langfristig halten sollte man ihn, finde ich. Man könnte ihm einen Vertrag geben und ihn nach Trier ausleihen, aber wechseln lassen würd ich ihn nicht. Käme ein super PG, wäre Doreth 2.BU hinter Hamann, das nutzt ihm selber nichts, dennoch sollte man ihn halten.

    0

  • Ich habe den Artikel vor ein paar Tagen in der SZ (wohl Interview mit Marko Pesic) nicht gelesen, aber allem Anschein nach ist man wohl drauf und dran für die 1 eine Rakete zu holen! Dies kann man zumindest aus dem Gezwitschere von Dino Reisner entnehmen: http://twitter.com/dinoreisner Dort seine Tweets vom 21.06.!


    Wenn ein Tyrese Rice oder gar noch eine größere Nummer (so soll ja *traum-modus an* Roko Leni Ukic momentan ohne Vertrag sein *traum-modus aus*)käme, wäre dieser klar Starting5-PG und Hamann der 1. Backup. Deshalb kann man es absolut nachvollziehen, wenn man Doreth nach(!) einer Vertragsverlängerung nach Trier ausleiht, da die Trierer ein absolutes herausragendes Team sind, wenn es darum geht, junge deutsche Spieler zu entwickeln. Triers Coach Henrik Rödl macht insoweit einen super Job...

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Gerade postet ein ALBA-Fan bei schoenen-dunk.de, dass ALBAs Bryce Taylor wohl zum FC Bayern kommen soll/wird... Ob da ein Fünkchen Wahrheit dran ist, ich weiß es nicht...

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Jetzt stehts fest. Basti Doreth hat für 3 Jahre unterschrieben und wird nächste Saison an TBB Trier ausgeliehen. Hoffe er kommt dann gereift wieder und hilft uns auf der PG Position.

    0

  • Ich hab gerade in der neuen BIG gelesen, dass Radosavljevic nächstes Jahr in Bayreuth spielen soll. Damit hätten sich diese Gedanken erledigt. Wurde das bereits bestätigt?

    0

  • Marin ist wirklich ein vielversprechendes Talent, aber als Nr. 12 im BBL-Team des FC Bayern sehe ich ihn (noch) nicht. Würde auch keinen Sinn machen, ansonsten hätte man Doreth auch nicht ausleihen müssen, da Doreth sicherlich deutlich weiter als Marin ist. Marin wird sicherlich in der Regio-Truppe vorwiegend zocken.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Und NBBL, man muss denke ich auch jemanden in der Hinterhand haben, falls sich mal jemand verletzt und man dann einen 6. Deutschen im Kader braucht (auch wenn es mit Schwethelm nicht weitergehen sollte zum Winter usw.).

    0

  • Es dürfte wohl eher darum gehen die Bank zu füllen mit Spielern, die keine Minuten sehen außer Garbage Time. Vielleicht wechselt er sich ja mit Rado ab. Ich denke mal, dass er wenn überhaupt daher nur in Heimspielen im Kader sein dürfte, da er dann an dem Wochenende eben noch NBBL oder 2. Mannschaft spielen könnte. Das geht natürlich nicht, wenn er mit den Bayern auf Auswärtsspiel ist. Und es ist eine Sicherheit in der Hinterhand, falls sich ein Deutscher velretzt

    0

  • Hier ein kurzes Interview von tz-online.de mit Coach Bauermann:


    http://www.tz-online.de/sport/…kontinuitaet-2385785.html



    Wesentlicher Inhalt:
    1. Trainingsauftakt ist bereits Anfang August
    2. Bis dahin soll der Kader komplett sein, will heißen, es werden sicherlich in den nächsten 2-3 Wochen noch (zwei) Neuzugänge präsentiert.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Schwethelm hat nun also seinen Vertrag um 1 Jahr verlängert und wird für 1 Jahr an Ulm ausgeliehen. Dürfte wohl für alle eine Win-Win-Win Situation sein. Er bekommt Spielpraxis und das sogar international. Bei Bayern sind weiterhin 4 Deutsche in der Rotation mit Hamann, Greene, Jagla und Benzing, dazu 5 Ausländer + Nadjfeji. Die Verträge von Hamann und Greene laufen nach der nächsten Saison ab und Doreth und Schwethelm kommen mit viel Spielpraxis zurück.

    0

  • Wow. Lawrence Roberts ist eine tolle Verpflichtung.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson