BBL Saison 2015/16

  • 97 - 82 sieg


    ganz schwache erste hz, vor allem die defense. in der 2.hz konnte man dann plötzlich verteidigen. hat da der alte einen anfall in der kabine gehabt???


    thompson heute mit, nennen wir es mal , einem sehr unglücklichen spiel. leichte dinger nicht gemacht, ganz schwach von der linie ( 25% ), dämliches foul beim 3er von hess usw...


    gavel mit starkem spiel ( 14 pkt , 2 reb , 2 st, 2 as ). strohfeuer oder auferstehung???


    topscorer: bryant 19 pkt , savanovic 16 pkt


    rebounds: bryant und renfroe je 6


    as.: renfroe 7, dedovic 4

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ufff, was für ein Murks war das denn heute? Da war man wohl mal wieder zu überheblich und dachte, dass man den Gegner auch im Schongang besiegen kann. Katastrophal!!!


    Da ich ja immer gerne einen Blick auf den +/- Wert lege: Renfroe mit +31 !!! Einfach mal mit den anderen vergleichen...
    Renfroe gefällt mir inzwischen richtig gut. Hatte zu Beginn so meine Zweifel, aber der spielt richtig auf. Und im Gegensatz zu allen anderen kann der sogar dunken. Ich hoffe, dass ihm das der Pesic nicht noch verbietet und aus ihm einen Ich-mach-immer-nur-Korbleger-Djedovic macht.

    0

  • Du darfst versichert sein, daß der Brüller des Alten in der Halbzeitpause bis in die Nachbarkabine zu hören war. Ohne Probleme.
    Danach konnte man ja plötzlich tatsächlich Defense spielen und Hess' Quote ging nach unten.
    Mit der Leistung in der 1. Hälfte brauchen sie bei Fenerbace nicht auftauchen, die schießen uns sonst mit -40 aus der Halle.
    Das geht in meinen Kopf nicht rein, daß wir immer wieder betonen, wie gefährlich der Gegner ist, Spiel des Jahres, bla, und ja, wir dürfen da keine Punkte liegen lassen, wollen wir vor den Playoffs auf 1 stehen, bla - und dann schon wieder so ein pomadiger Auftritt. Muß man da tatsächlich erst mit 20 Pt. hinten liegen, bis man aufwacht? Kann auch schief gehen, siehe Göttingen letzte Saison. Kostet außerdem Körner.
    Da waren ein paar schöne Spielzüge dabei. Und 2 Airballs von Djedovic.
    Bryant endlich konzentriert und schon trifft er. Savanovic mit Einsatz. Rivers ist dann auch noch wach geworden. Glaube, der war von dem unorthodoxen Gewusel von Hagen erst einmal geschockt. Die anderen Spieler kennen das ja schon.
    Renfroe tut dem Team enorm gut und der ist so schnell, da standen einige ein paar Mal blöd rum nach seinen Körben. Der hat eben getroffen? Echt? Habe ich gar nicht mitbekommen? Wir haben Einwurf?...
    Gavel Mal mit einem guten Spiel, auch in der Defense. Sehr gute Frage, ob er jetzt die Kurve kriegt oder das ein Strohfeuer war.
    Seiferth mit DNP. Wann wenn nicht gegen solche Team, soll der spielen?
    Mayr sollte diese Layups dringend auch unter Druck der BBL versenken, wenn der Mal NBA spielen will.

    0

  • Den würd ich ja gerne mal füttern, so dürr wie er ist. Aber definitiv gut, dass wir ihn haben. Hat mir heute gut gefallen. War kurz erschroccken, als er sich auf einmal die Hand hielt. Aber er hat sich wohl "nur" an der Stütze der Werbebande geschnitten.


    Die Defense war besonders in der 1. Halbzeit allerdings zum Gruseln. Wunderschön die Zone freigemacht, damit sie auch gut zum Korb gehen konnten. Oder einfach mal zu langsam aus der Helpside auf den Dreier raus. Ganz grausig anzusehen. Bryant hat mich da auch häufig aufgeregt. Der ist so oft zu langsam und steif gewesen. Ich hab mich auch gefragt, welchen Sinn macht die Presse, wenn jedes Mal problemlos Bryants Gegenspieler angepasst werden konnte, weil Bryant lieber unterm Korb auf ihn wartete.


    Über Thompson hab ich mich auch heute oft genug gefreut. Hat ein paar wichtige Rebounds geholt und unterm Korb gekämpft. Wenn auch manchmal nicht so glücklich.


    Bei dem ersten von Djedovics Airballs hatte ich übrigens das Gefühl, dass es eigentlich noch ein Pass auf Bryant werden sollte, mit dem er aber so gar nicht gerechnet hat. Vielleicht sah es am TV aber auch anders aus.


    Die Hagener Fans haben ihrem Ruf wieder alle Ehre gemacht. Im 1. Viertel flogen schon mal ein paar Becher aufs Feld, weil ihnen die Entscheidung der Refs nicht gefiel. Der Ref, der an der Mittellinie stand wurde regelmäßig von 1-3 Fans angepöbelt, so wies aussah sehr unflätig. Jede Entscheidung wurde kritisiert, mit Sicherheit sind die Schiedsrichter auch an der Niederlage schuld. Ich war zwar bisher noch nicht gegen jeden Gegner in der Halle, aber die Hagener sind bisher für mich bei weitem die unverschämtesten und unsympathischten Fans der Liga.


    Ach und noch ne Regelfrage, vielleicht weiß das ja einer von euch.
    Darf man in der Halle vom Tonband Kommentare einspielen, die eindeutig gegen Schiedsrichterentscheidungen sind?

    0

  • Was mich am Ende extrem erstaunt hat, war der Umstand, dass Daniel Mayr Garbage-Minuten bekommen hat. Seiferth daher mit einem DNP! Weiß hier jemand, ob Seiferth angeschlagen war/ist? Sofern Seiferth schon gegen Teams wie - das sehe ich genauso wie Auripigment - keine Einsatzzeit bekommt, wird es eine sehr harte Saison für ihn....

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Wenn er angeschlagen war, konnte man davon beim Aufwärmen absolut nichts erkennen. Da wirkte er fit, hat alles normal mitgemacht und stand beim Werfen als einer der ersten da.

    0

  • Naja, es ist ja nach wie vor fraglich, warum ich einen Seiferth verpflichte, wenn ich einen Mayr ans Team heranführen möchte und gleichzeitig einen Idbihi nach Bamberg ziehen lasse... :-S


    Seiferth passt für mich, eigentl. als einziger, nicht ins Team. Er hat nicht das Leistungsvermögen, dass die Bayern brauchen und ist aus dem Talentalter schon lange raus.

    0

  • Ich glaube eher, seiferth soll auf der Bank über seine Leistung im ersten Spiel nachdenken. Wenn Pesic der Meinung ist, ein Spieler wäre noch nicht so weit, dann muss er eben wieder in die Warteschleife. Bei dem Auftritt, den sich seiferth geleistet hat (was war das? 3to in 2 Minuten?), ist Pesic vermutlich mächtig sauer...


    Er wird schon wieder kommen, insbesondere, da Mayr in die selbe Kerbe schlägt. Wobei der aber noch den Bonus der Jugend und fehlender Erfahrung hat - Mayr darf sicher ein paar Schnitzer zeigen - bei seiferth sehe ich keinen Grund das über die Maßen zu tolerieren.


    Ps: ein Gruß in die muntere Runde! Mein Erster Post hier und dann gleich so an' Krampf! :-).

    0

  • Der heutige #FCBB-Kader: Basti #Schmitt, K.C. #Rivers, @DeThompson9, Andreas #Seiferth, @LilAl523, @NihadDjedovic.


    Paule #Zipser, Dusko #Savanovic, Anton #Gavel, Daniel #Mayr, @ThryceBaylor und @big54country

    rot und weiß bis in den Tod

  • nach dem 1/4 22 - 22


    die bonner dürfen schön 3er werfen. zum glück haben sie viele versemmlt (4 von 9 )
    wir werfen eigentlich gar keine 3er. 0 von 1


    wir lassen vorne wieder dinger liegen.


    da hat man in der mitte des viertel die bonner schön ins spiel geholt


    dedovic mit 7 pkt


    zipser mit 4 rebounds

    rot und weiß bis in den Tod

  • geht so weiter wie es aufhörte...


    die bonner dürfen schön 3er werfen


    pesic sollte das mal langsam in den griff kriegen sonst kriegen wir die dinger in europa nur so um die ohren geknallt.

    rot und weiß bis in den Tod