Kartenhandel bei E-Bay

  • Willkommen im Club! Mich nervt diese arrogante Handelsweise, dass die denken, die könnten alles machen was sie wollen und ungestraft davon kommen und obendrein grinsen sie einem ins Gesicht und lachen einen noch aus! Das Beste ist immernoch folgende Aussage eines Schwarzmarktverkäufers: "Richtige Bayernfans zahlen viel Geld" UNFASSBAR was bilden die sich ein?!!! Ich will doch nur zu einem Fußballspiel gehen! >:-|

    0

  • Das Verteilungssystem ist das Problem, da geb ich sowohl dem Verein wie der UEFA die Schuld!! Es kann nicht sein, dass ein so großer Prozentsatz von Karten an "Sponsoren" verteilt werden und nicht an die Fans!! (...die mindestens genausoviel zahlen würden!)
    Wobei ich zugeben muß, daß ich bei der letzten WM von diesem System auch profitiert habe!
    ...sonst hätte ich kein einziges Spiel gesehen! :-S

    0

  • Ich ärgere mich (trotz Sponsorenkarten und dem RIESIGEN UEFA-Kontingent) aber am meisten über die Menge Leute, die die Karten ganz normal beim FCB bestellt haben und dies auch noch in die Auktion schreiben (z. B. Zuteilungsmail des FCB liegt vor). >:-| >:-|

    0

  • Ich verstehe den Ärger vieler hier und es ist bestimmt nicht in Ordnung, die Karten nur mit Weiterverkaufsabsicht zu bestellen. Aber erstens ist es, wie ein anderer hier schon erwähnt hat, eine relativ geringe Minderheit, die das tut und zweitens wäre ich froh (wenn ich nicht das Riesenglück der Zuteilung gehabt hätte), wenn ich eine Chance hätte, sonst an Karten zu kommen. Und ich gebe zu, ich würde für dieses Finale den derzeitigen Preis von 600 Euro zahlen. Da lasse ich mich jetzt gerne hier verbal verhauen, aber so ist es nunmal. Daß der Verteilungsschlüssel nicht ok ist, habe ich an anderer Stelle schon erwähnt. Aber das hat hiermit wenig zu tun. Die professionellen ebay-Anbieter kommen immer irgendwie an Karten und die paar Bayernmitglieder, die die Chance auf einen schnellen Euro nutzen, sind die absoluten Minderheit, über die es sich nicht aufzuregen lohnt.


    Wie gesagt, ich verstehe jeden, der traurig ist, kein Ticket zugeteilt bekommen zu haben...

    0

  • ich auch 2mal
    Bochum - FCB vor 4jahren deutlich überhöht :D
    Deutschland - serbien (testspiel vor der EM) vor 2Jahren relativ nah am OP

    0

  • Hallo liebe Bayern Fans.
    Nachdem mein Postfach überfüllt ist mit anfragen wegen Tickets die ich übrig hatte (nur 2 Stk.) und mir fast ein schlechtes Gewissen bescheren weil ich die meisten enttäuschen muss bringt es mich zum kochen wenn ich die Vollidioten auf EBAY sehe die ihre karten für 30 Euro(über 2 Tage restzeit zum bieten) anbieten.


    Da muss ein Riegel davor.


    Ich rufe damit alle FC Bayern Fans auf das nicht zu tollerieren und stattdessen eine E-Mail an unseren Lieblingsverein zu schicken mit der Bitte so brutal wie möglich gegen solche Ar...lö...er vorzugehen und sie am Verkauf zu hindern.


    Von Bayern Fan kann da keine Rede mehr sein.
    Ich bin der Meinung wir müssen uns nicht alles gefallen lassen.
    Immer daran denken:
    DIE KARTEN SIND KOSTENLOS!!!!!!!!!


    Hoffe sehr auf eure Unterstützung und auf einen Erfolg gegen diese Idioten.


    Mit Rot Weißen Grüßen
    Bastista

    0

  • Also wer 120 Euro für 4 Gratiskarten zahlt, dem kann wirklich nicht mehr geholfen werden. Tut mir leid, aber die Leute sind selber schuld, daß Ebay so eine Plattform bekommen hat...
    Vllt. sollten die Ebayer gleich mal 500 Euro verlangen, vielleicht merkt dann der eine oder andere mal was....

    0

  • Sehr geehrte Damen und Herren,


    mit Erschrecken musste Ich feststellen das die KOSTENLOSEN Tickets für das Public Viewing
    zu Höchstpreisen auf Ebay gehandelt werden.
    Viele Bayern Fans wie auch Ich fühlen uns bei solchen Aktionen hintergangen und betrogen
    wenn man daran denkt das viele von uns stundenlang an den Ausgabestellen gestanden
    haben ohne danach ein Ticket zu besitzen weil das Kontingent weit vor uns in der schlange
    bereits vergriffen war.
    Ich glaube nicht das es im Interesse des FC Bayerns ist, dass solche Leute die KOSTENLOSEN Tickets
    verkaufen um wahren Fans bei solchen Aktionen das Geld aus der Tasche ziehen!


    Ich bitte deswegen darum dass gegen diese Leute vorgegangen wird, so dass solche Aktionen nicht
    alltäglich und vermehrt passieren.
    Das wollen wir als Fans nicht unterstützen und in keinster Weise tollerieren!!!


    Mit freundlichen Grüßen


    XXXXXXXXX

    0

  • habe mir die Auktionen angeschaut !!


    Bodenlose Frechheit was manche sich erlauben.


    >:-| >:-| >:-|


    Aber Leute die da noch Geld ausgeben ist nicht mehr zu helfen :-O

    0

  • Mir geht es nicht um die Leute die es kaufen. Da habt ihr vollkommen recht , die sind selber schuld.
    Aber ich weiß selber von den heutigen erfahrungen das viele leute karten wollten und nach 2 stunden warten ohne irgendwas wieder gehen durften nur weil solche "Fans" ihnen die Karten weggeschnappt haben.
    Das ist die Sauerei.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">****************** & Co.</span><br>-------------------------------------------------------


    Da fragt man sich wer kränker ist.
    Aber über "Verkäufer kontaktieren" kann man ja den Betreffenden - auch nach der Auktion noch - sagen, was man von ihnen hält...

    0

  • Ist eigentlich ne Sauerei.
    Nur bei Artikelmerkmale steht ganz klein:
    "Veranstaltungsort: Allianz Arena Public Viewing"
    Ansonsten liest man aus der kompletten auktion nicht heraus das es sich
    um Public Viewing karten handelt.

    0

  • checken die bieter eigentlich dass das spiel in madrid ist oder was verleitet einen dazu so viel zu zahlen. ich hab nen beamer zuhause mit leinwand. Preis dafür: 380 Euro! Bild max.: 4m diagonale.
    Das bekomm ich von dem Geld.
    Und mit ner schönen rundmail noch hundert leute zum feiern.
    Das ist hart

    0

  • ********************


    Das ist echt UNFASSBAR! :-O


    __________________________________
    editiert von big_arno_style


    bitte keine links oder auktionsnummern einstellen!

    0

  • da schließ ich mich an.
    Ich frage micht echt ob die Verkäufer und die Käufer noch alle Tassen im Schrank haben.


    Ich wollte ja auch 2 Karten, und hab einen Kumpel gebeten mir welche zu besorgen. Aber ich habe weder mit so einem Ansturm noch mit der Dummheit der Menschen gerechnet die für so eine Karte auch noch an die 50 € ausgeben.


    Hallo 50€ für Kostenlose Karten.


    Allerdings muss man dem FCB auch vorwerfern, dass sie die Karten allen zugänglich gemacht haben und nicht nur den Mitgliedern.

    0