Kartenhandel bei E-Bay

  • denke auch die ist gestohlen oder was auch sonst immer..
    so einen strunzdoofen beschreibungstext kann man als JK-besitzer eigentlich nicht schreiben..."südtribüne", "Für Sympathisanten der Heim- als auch der Gästemannschaft geeignet" und dann auch noch das bild mit reihe und platz...normalerweise ist doch niemand so blöd der rechtmäßig eine jahreskarte besitzt...


    hoffen wir das beste dass der ebayer ne ordentliche klage an hals kriegt und dass der besitzer das schon gemeldet hat..(falls es denn wirklich 2 verschiedene sind)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">denke auch die ist gestohlen oder was auch sonst immer..
    so einen strunzdoofen beschreibungstext kann man als JK-besitzer eigentlich nicht schreiben..."südtribüne", "Für Sympathisanten der Heim- als auch der Gästemannschaft geeignet" und dann auch noch das bild mit reihe und platz...normalerweise ist doch niemand so blöd der rechtmäßig eine jahreskarte besitzt...


    hoffen wir das beste dass der ebayer ne ordentliche klage an hals kriegt und dass der besitzer das schon gemeldet hat..(falls es denn wirklich 2 verschiedene sind)</span><br>-------------------------------------------------------wieso sollte die gestohlen gewesen sein. Ich glaub der jenige war so blöd und ist jetzt hoffe ich seine Jk für immer los :D denn wenn mir einer die Jk klauen würde oder ich sie verlieren sollte dann lasse ich sie sperren und zwr sofort und dann bekomme ich ne neue

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">denke auch die ist gestohlen oder was auch sonst immer..
    so einen strunzdoofen beschreibungstext kann man als JK-besitzer eigentlich nicht schreiben..."südtribüne", "Für Sympathisanten der Heim- als auch der Gästemannschaft geeignet" und dann auch noch das bild mit reihe und platz...normalerweise ist doch niemand so blöd der rechtmäßig eine jahreskarte besitzt...


    hoffen wir das beste dass der ebayer ne ordentliche klage an hals kriegt und dass der besitzer das schon gemeldet hat..(falls es denn wirklich 2 verschiedene sind)</span><br>-------------------------------------------------------wieso sollte die gestohlen gewesen sein. Ich glaub der jenige war so blöd und ist jetzt hoffe ich seine Jk für immer los :D denn wenn mir einer die Jk klauen würde oder ich sie verlieren sollte dann lasse ich sie sperren und zwr sofort und dann bekomme ich ne neue</span><br>-------------------------------------------------------


    Dem Bock fällt wieder zu allem was ein...und hat immer nen tollen Tip parat...Respekt vor solchen Posts 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wieso sollte die gestohlen gewesen sein. Ich glaub der jenige war so blöd und ist jetzt hoffe ich seine Jk für immer los :D denn wenn mir einer die Jk klauen würde oder ich sie verlieren sollte dann lasse ich sie sperren und zwr sofort und dann bekomme ich ne neue</span><br>-------------------------------------------------------
    dadurch zerstört sich aber doch nicht die alte..die kann der "dieb" ja immer noch in ebay stellen..
    und mein verstand sagt mir dass niemand der seit einweihung der AA seinen platz in der süd einnimmt (sonst wär er nur schwer an eine kat4 JK gekommen) so blöde ist...
    und wenn doch...mir ist das recht...dann is er selbst schuld.. :D

    0

  • Teure Karten


    Dürfen Fußballvereine den Tickethandel im Internet verbieten - oder ist ein Zweitverkauf mit hohen Gebühren erlaubt? Ein aktueller Fall hat gravierende Folgen für die gesamte Liga.


    Der Streit um den Weiterverkauf von Tickets für Bundesliga-Fußballspiele geht in die nächste Runde. Nach einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Essen muss Schalke 04 hinnehmen, dass Karten über eine vom Verein nicht autorisierte Internet-Plattform zu Geld gemacht werden. Der Club geht dagegen in Berufung. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wird sich an den Prozesskosten beteiligen.


    Der Fall habe Bedeutung für die ganze Liga, betont DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus - der materielle Schaden halte sich für die Vereine zwar in Grenzen, doch durch hohe Ticketpreise leide das Image. Nun muss das Oberlandesgericht Hamm entscheiden. Neben Fußballclubs und Konzertveranstaltern dürften auch die Fans gespannt auf das Urteil aus Westfalen warten.


    Zweitverkauf mit Extra-Margen


    Im Kern steht die Frage: Dürfen Veranstalter von Sportereignissen oder Konzerten den Handel mit Karten verbieten - oder ist ein Zweitverkauf mit Extra-Margen erlaubt? Im aktuellen Fall geht es um die Plattform Seatwave, die die Betreiber als "Ticketmarktplatz für Fans" bezeichnen. Auch für Konzerte von Weltstars oder hochkarätige Fußballspiele könne man die teuren Karten lange im Voraus kaufen - und wenn es Terminprobleme gibt, über die Plattform wieder loswerden.


    Diesen Standpunkt sollen Zahlen untermauern, die das britische Unternehmen im August 2008 bekanntgab: Demnach bieten 91 Prozent der Verkäufer weniger als zehn und 60 Prozent höchstens zwei Tickets an.


    Schalke 04 wirft dem Betreiber dagegen vor, dass die Plattform dem Schwarzmarkthandel "Tür und Tor" öffne - "das ist nicht im Interesse der Fußballfans", sagt Geschäftsführer Peter Peters. Damit ist der Bundesligist nicht alleine: Auch diverse Konzertveranstalter wettern über den Zweitverkauf zu hohen Preisen.


    http://www.sueddeutsche.de/,ra12m1/computer/895/467468/text/

    0

  • In den letzten zwei Wochen habe ich ein gutes Dutzend JK bei ebay entdeckt; meist Stehplätze, die dann zu Preisen um die 300 € für die letzten beiden Heimspiele den Besitzer gewechselt haben. Der Hinweis "ohne Umschreibung" ist da schon obligatorisch.


    Ich behaupte, damit finanziert sich der ein oder andere die JK für die folgende Saison und einen Teil der Reisekosten.


    Aktuell um 22:08 Uhr z. B eingestellt: Block 110 Reihe 22 Sitz 2; von mir an 'schwarzmarkt@fcb.de' gemeldet!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In den letzten zwei Wochen habe ich ein gutes Dutzend JK bei ebay entdeckt; meist Stehplätze, die dann zu Preisen um die 300 € für die letzten beiden Heimspiele den Besitzer gewechselt haben. Der Hinweis "ohne Umschreibung" ist da schon obligatorisch.


    Ich behaupte, damit finanziert sich der ein oder andere die JK für die folgende Saison und einen Teil der Reisekosten.


    Aktuell um 22:08 Uhr z. B eingestellt: Block 110 Reihe 22 Sitz 2; von mir an 'schwarzmarkt@fcb.de' gemeldet!</span><br>-------------------------------------------------------


    klaro. das was ich gemeldet habe, 2 seiten vorher, die JK kostet 250 euro und er hat sie für ein spiel für 320 oder so vertickt!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Aktuell um 22:08 Uhr z. B eingestellt: Block 110 Reihe 22 Sitz 2; von mir an 'schwarzmarkt@fcb.de' gemeldet!</span><br>-------------------------------------------------------


    War ein Foto dabei?
    Denn es wäre übel wenn da jemand willkürlich ein Platzangabe gemacht hat!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Aktuell um 22:08 Uhr z. B eingestellt: Block 110 Reihe 22 Sitz 2; von mir an 'schwarzmarkt@fcb.de' gemeldet!</span><br>-------------------------------------------------------


    War ein Foto dabei?
    Denn es wäre übel wenn da jemand willkürlich ein Platzangabe gemacht hat!</span><br>-------------------------------------------------------


    wer sollte das machen?!?!


    jetzt mal ehrlich. bei mir war die karte abfotografiert!!!

    0

  • Stell dir mal vor, die Mühe hab ich mir gemacht.
    Da ist aber nur die Rede von der Platzangabe.
    Und ohne Foto oder mit schwärzen kann man jeden Platz eintragen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stell dir mal vor, die Mühe hab ich mir gemacht.
    Da ist aber nur die Rede von der Platzangabe.
    Und ohne Foto oder mit schwärzen kann man jeden Platz eintragen.</span><br>-------------------------------------------------------


    ich hab den link der auktion einfach an den fcb geschickt. kommentarlos.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">http://cgi.ebay.de/2x-FC-Bayern-Muenchen-VfB-Stuttgart_W0QQitemZ290313443997QQcmdZViewItemQQptZSportveranstaltungen_2?hash=item290313443997&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50


    jahreskarte</span><br>-------------------------------------------------------


    http://i.ebayimg.com/12/!BR(67I!!mk~$(KGrHgoOKjcEjlLm(,PeBJ9sCPiKP!~~_1.JPG




    Wurde an den FCB gemeldet.
    sanna</span><br>-------------------------------------------------------


    Auch schön... Wenn man auf "Bewertungsprofil" klickt gibts obendrein noch ein Fahndungsfoto vom Verkäufer (der jedoch zwangsläufig nicht der "Abonumment" sein muss...)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Aktuell um 22:08 Uhr z. B eingestellt: Block 110 Reihe 22 Sitz 2; von mir an 'schwarzmarkt@fcb.de' gemeldet!</span><br>-------------------------------------------------------


    War ein Foto dabei?
    Denn es wäre übel wenn da jemand willkürlich ein Platzangabe gemacht hat!</span><br>-------------------------------------------------------


    Hier werden gleich zwei JK angeboten, steht aktuell bei € 246; endet heute um 22.08 Uhr!


    http://i.ebayimg.com/16/!BR2eifg!Wk~$(KGrHgoH-EQEjlLluvvMBK!JSTJQ)!~~_1.JPG

    0

  • 900 Euro für 4 Karten, ja.
    Ich finde nicht, dass man die Käufer dafür belangen sollte, ihre eigene Dummheit straft genug.
    Die Verkäufer sollte man an den Pranger stellen! So viele wollen Karten haben, und etliche kaufen sie nur zum lukrativen Weiterverkauf.

    0

  • weiß nicht, was daran schlimm ist, die karten und jks bei ebay zu verkaufen. ist ja leider heute nur noch die einzigste möglichkeit noch an karten zu kommen... also zumindest für das spiel gegen stuttgart. 8-) und wer da unbedingt hinwill, legt auch mal ein bisschen mehr drauf.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">weiß nicht, was daran schlimm ist, die karten und jks bei ebay zu verkaufen. ist ja leider heute nur noch die einzigste möglichkeit noch an karten zu kommen... also zumindest für das spiel gegen stuttgart. 8-) und wer da unbedingt hinwill, legt auch mal ein bisschen mehr drauf.</span><br>-------------------------------------------------------



    Wenn man eine liberale Einstellung hat, könnte man dem zustimmen. Wir haben hier aber eine soziale Marktwirtschaft.


    Zumindest moralisch finde ich es verwerflich, wenn sich jemand Tageskarten für Topspiele bestellt, nur um sie dann nachher zu überhöhten Preisen weiter zu verkaufen. Und das geschieht z. T. im großen Stil; nicht nur mit zwei Tickets, so z. B. Kartenagenturen die sich als 'Pseudo-Fanclub' Tickets besorgen oder solche, die Tickets gezielt von Privatpersonen aufkaufen. Und dass man Ehrenkarten nicht weiterverkauft, sollte eigentlich auch Ehrensache sein, oder?


    Und wenn sich jemand seine JK mit dem letzten Spiel refinanziert ist das ganz einfach eine Frechheit. Dies wird übrigens vom FCB auch gezielt verfolgt, wie ich auf Nachfrage erfahren habe. Wer seine JK nicht nutzen kann, soll sie bei Viagogo einstellen, dann haben andere auch noch etwas davon; zu bezahlbaren Preisen!

    0

  • Der soll sie nicht bei Viagogo reinstellen sondern sie an Freunde und Bekannte weitergeben. Notfalls dem nächstgelegenen Fanclub. Es kann mir niemand erzählen das er keinen kennt der mal günstig zu einem Bayernspiel möchte, noch dazu am letzten Spieltag einer dermaßen knappen, spannenden Saison.
    Viagogo ist keinen Deut besser als Ebay.

    0