Der FCB im Allgemeinen

  • Für mich ist es nicht nachvollziehbar, dass im Umfeld des Vereins, im Besonderen der Vereinsführung, so eine optimistische Stimmung im Bezug auf die Zukunft verbreitet wird. Meines Erachtens besteht weiterhin ein Problem auf den Außenverteidiger Positionen. Das mit Lahm auf rechts gefällt mir gar nicht, er bringt dort nicht annähernd die Leistung wie auf links. Und dort spielt ein gelernter IV, für den es keinen adäquaten Ersatz gibt. Und auch innen fehlt ein Spieler von wirklichem internationalen Topformat, außerdem ist es tödlich mit nur drei IVs eine Saison oder Halbserie anzugehen, zumal sie auch noch alle gleichzeitig spielen. Da muss dringend was getan werden. Die gesamte Abwehr ist eine Baustelle.


    Für Ribéry, der im Sommer gehen wird, braucht man einen Ersatz, das kann man nicht mit dem eigenen Kader auffangen. Des Weiteren sind drei Stürmer, die alle verletzungsanfällig sind auf eine Saison gesehen zu wenig.
    Es muss also noch einiges getan werden, besonders in der Breite muss der Kader an Qualität gewinnen. Deshalb kann ich den Optimismus nicht nachvollziehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist es nicht nachvollziehbar, dass im Umfeld des Vereins, im Besonderen der Vereinsführung, so eine optimistische Stimmung im Bezug auf die Zukunft verbreitet wird. </span><br>-------------------------------------------------------


    Was hast du denn bitte für Ansprüche?
    Natürlich ist nicht alles Perfekt, aber wir sind in einer sehr sehr sehr guten Situation.


    Sowohl was den Kader angeht (der natürlich noch verstärkt werden muss) als auch was die Finanzen angeht.


    Nur weil uns jetzt vll ein AV fehlt, sind wir nicht in einer schlechten Position...


    Wir sind, wenn die AA abbezahlt ist, der reichste Verein der Welt, wir sind in den letzten 8 in Europa. (Dazu noch, aber weniger wichtig, Tabellenführer in der Buli und im Pokal Halbfinale).
    Ist doch fast die beste Ausgangsposition die es geben kann!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich denke das Bayern viele neue im Sommer holen wird, hoffe das die Ausbeute besser wird als in den letzten Jahren </span><br>-------------------------------------------------------


    :-O
    Wie NOCH Besser?


    Wenn ich solche Sätze lese muss ich immer an die Tugend der Bescheidenheit denken, sorry.
    NOCH besser ? Hallloooo
    Guck Dich mal um wen wir alles geholt haben ?
    Robben ? Ribery ? etc. Vor 5 Jahren hätte kein Aas geglaubt das solche Hochkaräter jeh bei uns spielen. :)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • :-O
    Echt, da gehen einem die Worte aus, comsat....


    Wie mir schon mehrfach prophezeit wurde, geht mir diese nimmersatten PC-Manager mit ihren heimlich versteckten Rasselchen wirklich langsam auf den Wecker !!! :x

    0

  • Ja, jetzt wird alles schön geredet weil es läuft. Die letzte Saison mit teilweise grausamem Fußball und einem ähnlichen Kader wird schön verdrängt.


    Es kommt eben auch auf die Ansprüche an, die der Verein hat. Meister wird man mit diesem Kader sicherlich, das Double kann man auch holen. Aber was ist mit der CL? Ich bin es Leid, dass Bayern immer ins Viertelfinale kommt, dann mit einem guten und einem schlechten Spiel ausscheidet. Europa muss wieder Angst vor Bayern haben, aber das passiert nicht, so lange die IV Demichelis/Van Buyten heißt und es Leute wie Lell, Görlitz oder Pranjic im Kader gibt. Der ist zudem viel zu dünn, es ist ein hohes Risiko eine Saison mit nur drei IVs zu spielen, von denen nur einer gehobenes Niveau hat - und der ist 20.


    Klar, im Moment steht Bayern gut da und ich bin auch gottfroh, dass Robben gekommen ist. Ein Transfer, den ich niemals für möglich gehalten hätte. Aber ich habe halt auch die letzte Saison vor Augen und das, was da fabriziert wurde. Ich sehe einfach in der Breite nicht genügend Qualität beim FC Bayern.

    0

  • stichwort kontinuität.
    das muss sich über 3-4 jahre systematisch aufbauen um abernten zu können. wir haben hier nicht die finanziellen mittel um auf einen schlag 300 mios raus zu blasen.
    und das finde ich auch gut so, denn wenn das so wäre hätte weder holger, noch tommie, noch conny noch dave eine chance erhalten sich zu profilieren.
    das muss man auch mal sehen.
    ich denke das was passieren muss ( rückkehr Kroos sehe ich als fix )
    Ersatz für Klose scheint unabdingbar und im Abwehrverband müsste noch was passieren ( IV und AV )
    Dank Bommelverlängerung habe ich das def MF zu den Akten gelegt. Da passiert nix ( Höchstmaß Ottl kehrt zurück ) und was mioch ärgert ist das Verkennen von Tymo. Der wird unnützerweise gegangen werden, was ich für nen Fehler halte.
    Viel hängt davon ab ob Ribery bleibt oder geht. Wenn er geht: dann erwarte ich das diese Einnahmen 1 zu 1 reinvestiert werden! !!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • mir kamen dann irgendwann mal zwei fragen. und weil ich keinen besseren ort dafür weiß, stell ich sie einfach hier. falls es irgendwo einen allianz-arena-thread gibt - einfach sagen, dann zieh ich um:


    - warum wurde die allianz arena damals eigentlich nicht größer als 66 bzw. 69.000 plätze gebaut?


    - warum sind in der allianz arena keine megaphone erlaubt? wenigstens eines oder zwei in der südkurve...?


    wer weiß das?

    0

  • @ comsat:


    Stimme dir zu, aber auch du wirst wohl einsehen, dass man mit Transfers wie Pranjic, Braafheid, Sosa, Baumjohan, Schlaudraff nicht weit kommt. Vorallem die drei erstgenannten kosteten uns ca. 20 Millionen Euro. Dafür hätte man einen Top-Mann holen können, denn dann hab ich lieber einen dieser Sorte, als noch einen von dreien, der absolut nicht BL tauglich ist ;-)

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">schade das es momentan keinen spielertyp wie effe gibt ein richtiges ars*****ch würde uns echt weiter bringen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Van Bommel?

    Man fasst es nicht!

  • korrekt argo. wie auch letzte saison ging es nach dem bvb spiel von spiel zu spiel rapide bergab. das spiel heute ist der traurige höhepunkt.

    4

  • Mir stinkt es zum Himmel.
    Ich mache keineswegs Van Gaal als Schuldigen aus .Es ist unsere Mannschaft, die es NICHT verdienen, unseren roten Trikot zu tragen. Seit dem Spiel gegen Hamburg spielen wir wie ein Absteiger. Vielleicht sollten Uli und Kalle die Reisekosten für die Schale Übereichung zur DFB / DFL überwiesen, damit die nicht für die geschenkte Reise nach leverkusen oder Gelsenkirchen bezahlen brauchen. Denn die Schale hat unsere Mannschaft verschenkt.
    Es sollten weder unsere Mannschaft oder Vorstand ja nicht einfallen, die Ausrede "ManU" benutzen, denn so kann man unsere Loser auch ne Ausrede geben.

    0

  • mal wieder ein dummes Gegentor über die linke Abwehrseite!!! Wo war eigentlich Contento????


    Das Spiel hat man mal wieder verloren, weil man sich absurder Weise nur in der Offensive verstärkt und in der Defensive ohne Not selbst geschwächt hat!!


    Warum Klose überhaupt noch bei uns spielt bleibt mir ein Rätsel...


    Robben leider verletzt....ich sehe schwarz für die kommenden Wochen der Wahrheit!

    0

  • Wer die Abwehr zerstört (Lucio, Breno, selbst Braafheid ist besser als Contento), statt die nötigen Zukäufe zu tätigen...


    wer seit Jahren Nichtsnutze wie Klose durchschleppt und für Durchschnittskicker wie Gomez 30 Millionen hinblättert...


    wer einfach nie die eigenen Fehler benennt und strukturelle Konsequenzen zieht - die Causa Klinsmann allen voran, wo kein Vorstand eines Topklubs auf der ganzen Welt so bescheuert war wie unsere Führungscrew, den Schaumschläger zu nehmen...


    - die Causa Verräter Nullinger gleich hinterher...


    ...der erntet, was er sät. Auch wenn er's nicht wahrhaben will.


    Schade nur für den Klub, der von saturierten Ex-Größen geleitet wird, die jetzt ihre Verdienste vernichten und Respekt nur noch genießen wegen der Vergangenheit. Schade für uns Fans.

    0

  • unsere Mannschaft spielt in der Liga furchtbaren Fußball...vielleicht wäre es besser, wenn man am Dienstag ne richtige Klatsche gegen Manu bekommt, damit man sich mehr auf das Tagesgeschäft konzentrieren kann!!

    0

  • Die heutige Heimpleite gg. Stuttgart (erste am 28.Spieltag...) NATÜRLICH Folge einer jahrzehntelangen internen Fehlentwicklung und lediglich von dir und deinen apokalyptischen Ruferkollegen prophezeit !
    Am besten gleich alle in Vorstand und Sportdirektion feuern, was ?


    Vollklatsche ???

    0