Es tut mir in der Seele weh

  • Der Trainer kann zwar die Tore nicht selbst erzielen aber er ist hauptverantwortlich für das sportliche Desaster. Wenn einer lauthals verkündet: Gomez, Timo wurden nicht von mir geholt und Micho ... Dann ist er ein schlechter Motivator. PUNKT >:|

    0

  • Hier kann man wie so oft scheinbar Diskussionen nur auf Kindergartenniveau führen.


    Agent1900 hat schon recht.


    Es streitet keiner ab das vG ein guter Trainer ist. Taktisch bringt er uns Jahre voran. Er ist absoluter Taktikfreak. Sein Problem ist sein Ego etc.


    Wie weit man kommen kann mit einem Taktikfuchs der es abr auch menschlich kann sieht man derzeit am BVB.

    0

  • ja das stimmt.was der lattek da momentan in dortmund abliefert ist klasse.den sollten wir zurückholen.
    ach nein,wir wollen ja unseren jürgen wieder. unglaublich!

    0

  • Hier kann man wie so oft scheinbar Diskussionen nur auf Kindergartenniveau führen. </span><br>-------------------------------------------------------


    -> Seite 1, erster Beitrag:


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">(P.S.: Wer Ironie bzw. Ansätze von Ironie erkennt, darf sie behalten!)</span><br>-------------------------------------------------------


    Dass das auch nie jemand verstehen will :(

    0

  • Und dann? Lattek reaktivieren? Oder nee, Neururer wäre frei.


    Im Ernst: Ich störe mich auch an einigem was Van Gaal so macht, aber halte ihn momentan für den besten Trainer den Bayern haben kann. Er hat ein riesiges Ego und wird nicht ewig in München bleiben, es war wichtig dass Hoeneß ihn mal etwas in die Schranken gewiesen hat, aber er kann hier eine Basis legen, von der der FC Bayern noch Jahre profitieren wird. Teilweise hat er das schon.

    0

  • Erst einmal möchte ich balubenny und balkano in unserer elitären Runde begrüßen. Man sieht das unsere Wertevorstellungen und Ziele endlich um sich greifen und mehr und mehr Leute kapieren das Louis weg muss. Alles in allem muss man gestern von einer ganz klaren Niederlage sprechen die uns aber nicht zurückwerfen dürfte - die Mannschaft profitiert ja immer noch von Klinsmann - und das dürfte bald nicht mehr der Fall sein (es sei denn er kommt wieder, was das beste für unseren Verein währe - aber man musste ihn ja vom Hof jagen). Ich denke mal das wir mindestens 3 der nächsten Spiele verlieren werden - und dann bekommen wir zu Weihnachten endlich einen richtigen Trainer. Daum oder Ribbeck, egal - hauptsache deutsch.

    0

  • danke bwhk für deine kurze einführung.
    ohne umschweife möchte ich den namen rudi gutendorf in die runde werfen. ein mann seiner erfahrung darf eigentlich nicht übergangen werden. aber wenns daum oder ribbeck werden,wehre ich mich auch nicht. mit daum hätten wir endlich wieder jemanden mit image und verdiensten im deutschen fußball.
    van gaal muss weg,hat doch jeder gesehen dass der ribery endgültig gebrochen hat,der ist nur noch ein haufen elend.

    0

  • alles gesülze hier,
    die jahreshauptversammlung ein desaster hoch 10.
    gigantische zahlen legt man uns vor :-O und wo bleiben die europäischen titel? nichts haben wir gewonnen. unsere finanzielle bilanz ist rosig schitt drauf, wir sind keine feierbiester sondern monster. also, raus mit dem geld schulden machen :8 70-100-200 mio egal schalke barcelona macht uns es doch vor wie es geht. haben wir denn keinen bürgermeister den wir dann anpumpen können? van gaal raus, hoeneß und rummenigge gleich mit, wir sind doch hier nicht in der kurzzeitpflege ab ins altenheim mit denen das schafft wenigstens jobs. hier muss ein frischer wind rein, trainer klopp, assi tuchel, sportdirektor klinsmann her damit. dann ist im stadion wenigstens wieder stimmung.

    0