Es tut mir in der Seele weh

  • Schön das du dich an unserem Leid erfreuen kannst. Das ist doch alles zum kotzen hier :x


    Schau dir das mal an, wir haben schon wieder die Karriere eines hoffnungsvollen, jungen Talents zerstört weil wir ihn damals von der Konkurrenz wegkaufen mussten


    http://www.spox.com/de/sport/f…sie-transfer-wechsel.html


    Das ist doch nicht mehr normal. Und jetzt kaufen wir diesen komischen Spanier der unseren homogenen Kader mit seinen 40 Millionen komplett zerstört. Komplett unser ganzes Spiel auseinanderwirbelt. Der Tymostschuki, das ist ein ganz lieber - aber denkst du es wurde vorher bei ihm nachgefragt was er von diesem Transfer hält? Oder der Gusti? Oder der Schweini? Oder der Krossie? Alles Spieler denen nun die Seele wehtut weil sie nun noch mehr Konkurrenz als vorher haben, und das von einen Martini - und du machst dich darüber lustig. Ich weiß noch als wäre es gestern gewesen das der Krossie sich für die Mannschaft aufgeopfert und auf den Platz bewegt hat. Da blutet mir das Herz wenn ich daran denke das wir nun auch die Karriere von Krossie zerstören :( Ich finde das unglaublich - ich hoffe du denkst über dein Fehlverhalten nach. Ich kann ja hier keine Konsequenzen fordern, die Moderatoren sind ja auch gegen uns und arno ist weg. Aber das hat Louis nicht gewollt - unglaublich!

    0

  • da muss ich zustimmen einfach unglaublich das alles :( und dann soll uns auch noch wieder ein anderer Trainer vor die nase gesetzt werden warum darf Louis nicht mehr zurück? der würdem 40 Millionen Mann die kalte Schulter zeigen und und dem 35 Millionen mann auch sind ja alles nicht seiine Transfers und so...gemeinheit :(


    aber nein nein nein :( alles wird immer noch viiiieeeel schlimmer werden :-O

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Wir leben nunmal in einer schnelllebigen Gesellschaft, der vom Erfolg und Kapitalismus geprägt wird.
    Glaubst ernsthaft, daß dich auf deinem Arbeitsplatz heute noch jemand fragt,ob der Arbeitplatz abgebaut, wegrationalisiert oder dir ein anderer vor die Nase gesetzt wird????. Es kann leider auf Befindlichkeiten anderer nicht mehr Rücksicht genommen werden, ob ich das jetzt gut oder schlecht finde steht auf einem anderen Blatt. Fakt ist nunmal das egal wo du heute hinsiehst alles bedingungslos dem Erfolg untergeordnet wird, ob dir, oder anderen das passt ist völlig egal.


    Ich verstehe dich kann das auch nachvollziehen aber so ist es nunmal.


    PS: mir wurde auch der Kaisertitel weggenommen, das liegt aber vielmehr daran, daß einge alter Beiträge gelöscht wurden.

    0

  • trikotzupfer, das stimmt einfach nicht was du sagst. Sicher, heute hat unsere Bewegung eine herbe Niederlage einstecken müssen und wir müssen sicher auch mal einsehen das der FC Bayern ein paar Spiele gewinnen wird, auch ohne Van Gaal den wir schon damals bedingungslos unterstützt haben. Aber was meinst du mit Erfolg? Das unsere Seele noch mehr wehtut? Ich verstehe gar nicht was wir dir getan haben das du uns so hart angehen und diffarmieren musst? Stinke ich etwa?
    Der arno, das war ein guter, der ist wegen solchen Leuten wie dir nun nicht mehr da. Heute hat sogar krossie ein Tor geschossen, da stimmt doch was nicht. Das ist unglaublich!

    0

  • Die bist ja auch der A*piep* von s*piep* das du unsere Bewegung nicht gutheißen tust. Hier tut unsere Seele weh - und bei den 125 Jahren die ich nun Vereinsmitglied bin erwarte ich ein bisschen mehr Respekt von dir.

    0

  • Schon wieder in Rückstand geraten. Dass kann nicht mehr wahr sein. Ich hatte danach so die Schnauze voll, da hab ich einfach den Fernseher ausgemacht. Für mich ist die Saison abgehakt, ich denke es ist Zeit den Tatsachen ins Auge zu blicken und Dortmund zur Meisterschaft zu gratulieren.

    0

  • Es war ja nicht nur ein Rückstand, es war auch noch das 0:1, mit dieser Abwehr gewinnt man sicherlich keinen Blumetopf.


    6 Tore geschossen, schön und gut, aber irgendwann sollte die Geduld von uns Fans auch nicht mehr überstrapaziert werden.


    Da kauft man einen Martinez für 40 Mio. Euro und der hat im Spiel auch nur 13 Minuten sein Können gezeigt, den Rest des Spiels hat man so gut wie nichts von ihm gesehen.


    So kann es nicht weitergehen, es wird Zeit für einen totalen Umbruch, kein Stein darf auf dem anderen bleiben, sondern muss umgedreht und analysiert werden. desweiteren brauchen wir dringend einen Trainer, der jeden Spieler jeden Tag ein wenig besser macht. So und nicht anders kann die Zukunft des Vereins aussehen.


    Ansonsten seh ich tiefdunkelschwarz für diese Saison, eigentlich sind wir schon fast abgestiegen, ich hoffe, die Bosse haben die Zeichen der Zeit erkannt und ziehen rechtzeitig die Reißleine.

    Ich habe fertig!

  • tja, bwhk!
    manche mitglieder kannst du nur noch zufriedenstellen, wenn du ihnen das entsprechende spielzeug für 40+ millionen zur verfügung stellst.


    man sieht, du wirst auch (!:P!) älter und bist einfach nimmer auf dem laufenden ...


    unglaublich!!!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Hallo bwhk
    ich bin dich überhaubt nicht angegangen, und habe dich auch nicht diffamiert. Wenn du meinen Post richtig liest, schreibe ich "Es kann leider auf Befindlichkeiten Anderer nicht mehr Rücksicht genommen werden, ob ich das jetzt gut oder schlecht finde steht auf einem anderen Blatt"


    Das heisst, dass ich das auch nicht für gut heisse. Das Problem ist nun mal heute, dass auf Befindlichkeiten Anderer, keine Rücksicht genommen wird und das ÜBERALL ...egal ob der FCBAYERN heisst oder vielleicht die Fa XYZ. Und der Auftrag des FCBAYERN scheint auf das Thema ERFOLG eingestellt zu sein, und nicht nur hier sondern in JEDEM BULI Verein. und ein Diego wird auch an die Luft gesetzt wenn er nicht funktioniert. So funktioniert nun mal unserer System in unserem heutigen Kaptitalismus. Mit oder ohne uns beiden ganz einfach.


    Und wie lange haben wir Spieler, jahrelang durchgeschleppt wie Sosa, Santa Cruz usw. und gebracht haben trotzdem nix. Man kann eben Glück haben und der Spieler schlägt, ein oder nicht.


    Das dir das in der Seele weh tut verstehe ich ...nur wir können das nicht ändern.


    So funktioniert es nun mal, ich kann es auch nicht ändern ob ich es gut oder schlecht finde.


    unglaublich !!!

    0

  • Ich möchte heute bekanntgeben das der kaba, die hexe, der arno, sanna, ich und all die anderen Mitstreiter in unserer Riege momentan eine Klagemöglichkeit gegen den FC Bayern prüfen.
    Der FC Bayern hat gegen - von uns höchstpersönlich aufgestellte - Statuten verstoßen und unsere Existenz kleingeredet und verharmlost. Dieses wichtige Thema wurde noch nicht einmal als wichtig im Forum markiert, das heisst das die meisten Leute gar nichts von unserer Grundidee, nämlich das es uns in der Seele wehtut, wissen können und dann sowas wie beim Trikotzupfer rauskommt - Leute die mit Lügen über soziale Marktwirtschaft und Befindlichkeiten von sich reden machen wollen. Das geht so nicht und als selbsternannter Führer dieser Vereinigung werde ich das nicht länger dulden.
    Es kann nicht sein das Spieler, wie Krossie und Schweinie, für einen Martini aus Spanien auf die Bank müssen. Das sind deutsche Nationalspieler mit denen sich der Fan identifizieren tut. Oder auch nicht tut, aber das tutet nicht zur Sache. Viel wichtiger ist das wir endlich wieder Spieler brauchen bei denen die Kraft von innen kommt und mit einer unverstellbaren Gewalt hinausbricht. Eier, wie brauchen Eier hat Oli gesagt - besonders braune, nicht die weißen die mit viel Liebe gemacht werden. Es ist bald Ostern und der Weihnachtsmann war noch nie der Schneemann. Wir sind hier beim FC Bayern, wir brauchen keine Liebe - wir brauchen Krossie.
    Und ich bin als Mensch und Meerschwein enttäuscht von Martinie - das er nicht gesagt hat das Bilbao der beste Verein der Welt ist und lieber den Lockruf von Sammie erhört hat. Und wir wissen das dies alles Lügen sind, Lügen - nichts als Lügen.
    Aber immer sagen der bwhk hat Schuld - und wenn es dann mal richtig knüppelding kommt will es niemand gewusst haben.
    Ich kann nur eins sagen - wir haben die Schnauze voll von dieser Vereinspolitik und wollen unsere homogene Mannschaft zurückhaben. Wir wollen Lellie, Ottlie und Lucie.


    Unglaublich!

    0

  • eine brandrede vor dem herrn, bwhk ... sensationell und unglaublich zugleich!!!


    wenn alle so angagiert bei der sache wären wie du bei unserer seinesgleichen suchenden mission, dann wären wir sicherlich schon 22x meister, 15x pokalsieger, 1x cl-sieger, 3x europapokalsieger der landesmeister, 1x europapokalsieger der poaklsieger, 1x uefa-cup-sieger, 2x weltpokalsieger, 5x deutscher supercupsieger, 6x ligapokalsieger und 1x weltpokalsiegerbesiegerverlierer geworden:8


    so aber wandeln wir in den finaziellen ruin und werden bald ein desanströses ende bei den möwen finden!!!


    alles nur schall und rauch, auf der playstation erspielt und von tut bei sky in einer scheinwelt an den erfolgsfan gebracht ...


    das ist die echte und reale welt des fcb ... die welt in der einem die seele weh tut und das herz zerschellt am lattenkreuz:-O


    luis hätte es zu verhindern gewusst ... jetzt tut er den oranjes gutes *schluchz*

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • da hast du recht kaba. Aber ich möchte noch einmal betonen das es uns nichts ums Geld geht und die Geschichte zeigen wird das wir recht haben und es und nicht darum ging. Wir sind nur unglücklich damit wie der FC Bayern uns behandelt und unsere Leistung nicht würdigt die wir hier in diesem Thread fast täglich vollbringen.

    0

  • eine einzige enttäuschung bislang diese saison!!! ... nur 21 punkte :x
    so gross kann die hand gar nicht sein, welche ... ähm ... achso ;-) ~ in die wunde gelegt werden müsste :-S


    neuer scheisse, abwehr scheisse, trainer oberkacke, hinten die vollen 2 katastrophentore bekommen und die scheissbude der nation!
    weiss wirklich nicht, wie lange ich mir das fansein noch antun soll mit diesem sonst so erfolgreichen club?
    war alles mal so geil ...




    krise, tage, wechseljahre?:-O?


    null ahnung ... echt jetzt :-[

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • und nur damit wir wieder 2. werden und den BVB huldigen haben wir soooviel Kohle ausgegeben.............:x


    pf 21 punke...es müsste schon das dreifache sein jawohlja

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • es geht mir jetzt nichtmal so sehr um die punkte @hexe, die wir bislang leichtfertig verspielt haben diese saison!
    mir geht in erster linie um die gegentore, die wir in der liga diese saison kassieren!!!
    solange wir hinten so gnadenlos die hucke voll bekommen, spiel für spiel und nicht bald endlich die position von lahm durch einen gestandenen welklasseverteidiger adäquat - oder mindestens gleichwertig!!! - ersetzt bekommen, sehe ich echt schwarz für diese spielzeit ... so leid es mir tuuuten wie ein taxi tut ("oioioioioioioioioioioioi").


    da sollte man in der winterpause einfach nochmal 40-50 millionen locker machen von der besagten kohle :8

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • un wenns dann so weit isch e bravs chrischtkindle bringt's;-)
    weil 's geht jo uf weihnachde zu un do hat mer immer gern ebbes b'sonners – vielleicht klappts jo mol, wemmer uns a'schdrenge :)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Also ich stimme euch allen da komplett zu!
    Die Frechheit, die wir in der Saison geboten bekommen, ist echt nichtmehr zu ertragen! Das muss man sich mal vorstellen, da schießen unsere teilweise in der ersten Minute noch kein Tor!
    Und dann die Gegentore! Also wirklich! 2 Stück jetzt schon! Wo soll das nur hinführen? Wenn wir so weitermachen, knacken wir den Rekord von Tasmania Berlin!


    Ich bin mir aber nicht sicher, @kaba, ob es mit 40-50 Mio getan ist!


    Wenn man bedenkt, wen wir alles holen müssen! Lell aus Spanien wieder loszueisen, Braafheid aus Holland, Poldi aus England und Pranjic muss man erstmal finden, bevor man ihn loseisen kann.
    Und dann noch das Problem, dass man Wessels überzeugen muss. Der hat doch schon seine Karriere beendet.


    Da würde ich schon mindestens 20 Mio pro Nase veranschlagen (plus nochmal 10 für die Recherche um herauszufinden, wo Pranjic überhaupt ist).

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • wohl war...aber guck am ende überholt uns doch noch Frankfurt leute ALARMSTIMMUNG :-O:-O:-O wenn jetz nichts passiert brennt noch der ganze Wald :x
    ich sehe ganz dolle und richtig schwarz :-S

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • So gehts wirklich nicht weiter. nur 5 Tore gegen einen Aufsteiger, von Gomez wieder das ganze Spiel nichts zu sehen. Die Abwehr sicherlich die Schwachstelle der Mannschaft, und erst 8 Siege in der Bundesliga diese Saison, da hatten wir letzte Saisan ja noch mehr.


    Wir stehen am Abgrund und müssen jetzt wirklich aufpassen, dass wir nicht abstürzen, so jedenfalls kann es nicht weitergehen. Zum Glück gibt es noch 17 Teams, die noch schlechter sind als wir, sonst wären wir Letzter in der Tabelle!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe fertig!