Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • Würd ich aber dann nicht nehmen, vorher 14,99 € und dann auf einmal das doppelte?


    Kein Wunder das dieser Piratensender den Bach runter geht

    0

  • So ich hab vorhin einen Anruf von Sky erhalten. Sie möchten mich doch behalten und so weiter. Ich habe gesagt ,würd ich gerne machen aber nicht zu diesen Preis. Habe noch ein bischen was von Liga Total erzählt das das ja auch eine Überlegung wert sei,und so weiter.
    Daraufhin haben sie die Kündigung zurück genommen. Ich schaue weiterhin Fussballbundesliga für 19,95 Euro. Und das noch für 12 Monate.
    Geht doch !
    Mehr wollt ich doch nicht.
    :D

    0

  • Hier reden leute immer von Liga-Total für 15 Euro.
    Das ist doch totaler quatsch.
    Ohne das Entertaimentpaket von T was schonmal 44,90 kostet bekomm ich doch gar kein Buli für 15 Euro.
    Also muss man alles in allem mindestens 60 euro 44,90+15 für Liga-Total) zahlen um an buli bei Telekom zu kommen.


    Da bin ich aber mit 34€ bei Sky immer noch billiger dran.
    Klar die Sky world aufdrängung nervt. (aber ich bekomms als aktueller Kunde ja auch ohne:-) )


    Aber nur weil ich Liga Total haben will soll ich mir jetzt einen Telefonanschluss und einen Internetanschluss bei der Telekom holen ? NEIN DANKE

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hier reden leute immer von Liga-Total für 15 Euro.
    Das ist doch totaler quatsch.
    Ohne das Entertaimentpaket von T was schonmal 44,90 kostet bekomm ich doch gar kein Buli für 15 Euro.
    Also muss man alles in allem mindestens 60 euro 44,90+15 für Liga-Total) zahlen um an buli bei Telekom zu kommen.


    Da bin ich aber mit 34€ bei Sky immer noch billiger dran.
    Klar die Sky world aufdrängung nervt. (aber ich bekomms als aktueller Kunde ja auch ohne:-) )


    Aber nur weil ich Liga Total haben will soll ich mir jetzt einen Telefonanschluss und einen Internetanschluss bei der Telekom holen ? NEIN DANKE</span><br>-------------------------------------------------------


    Da widersprichst du dir zum Teil selber, eben das Telfon und Internet ist ja im Preis mit drin, von daher ist das sicherlich nicht teurer wie Sky + Telefon und Internet von XY.

    0

  • Gleichfalls. Der Mistladen kommt mir nicht mehr in die Bude. Zahle für Internet-und Telefonflatrate 19,90 und für sky nochmal 32,90 mit Sport und Buli. Dafür habe ich dann aber nicht mal Ärger mit dem Kackverein von der Telekom...

  • was ist denn wenn ich handy habe und überhaupt kein festnetz haben will.
    ausserdem ist telekom was internet angeht total überteuert.
    solange die mich verpflichten bei denen einen telefonanschluss und internet zu kaufen was ich gar nicht will ist für mich liga total absolut keine alternative.


    ich habe vertrag bei einem andere wesentlich billigeren inet-abieter.
    und da komm ich auch erst in einem jahr raus wenn ich das überhaupt will. also hab ich gar nicht die möglichkeit liga total zu buchen. :D


    letztes jahr sind doch telekom die telefon und internet kunden weggelaufen wie warme semmeln. und das zurecht denn das angebot von denen war einfach nicht konkurrenzfähig.
    zudem die ganzen skandale usw.
    das haben sie aber jetzt mit liga total schon schlau gemacht.


    mann will eigentlich nur fußball schauen und holt sich gleich inet und festnetz mit...


    naja wer drauf reinfällt, bitte.
    von mir bekommt dieser sauladen keinen cent mehr.

    0

  • Die Telekom ist ein Sauladen, aber was bitte ist Sky? :D


    Schonmal bei denen in Bilanzen gekuckt? Da können wir Sky Kunden froh sein, wenn wir mit Sky noch in die nächste Saison gehen können. Da wirds bald zappen duster á la Kirch.


    Ich hab Sky und Ligatotal. Man gönnt sich ja sonst nichts. :P

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Das beste is ja das man bei der Telekom "Telefon-Flatrate" nur umsonst ins eigene Telekom Netz telefoniert.
    In andere Netze telefonieren (Vodafone usw.) zahlt man ganz dicke.
    Also ein großer Witz das Flatrate zu nennen.
    Alle anderen anbieter haben echte Flatrates.

    0

  • Klar is Sky auch n Saftladen. Aber das kleinere Übel.
    (By the way zahl ich für Telefon Flat+I-Net 16k 20€ und für Sky buli 19,90€
    Da bin ich dann bei 40€ immernoch billiger als das Liga Total Angebot.
    Dazu CL+Co zb Englische Liga, F1 und Golf für 15 €

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das stimmt nicht. Ich hab Entertain und hab noch nie was zahlen müssen fürs Festnetz. </span><br>-------------------------------------------------------


    So war es jedenfalls vor kurzem noch.
    Die Eltern haben das und mussten immer normal gebühren zahlen wenn sie zb. Arcor Kunden angerufen haben trotz Flatate.


    Vielleich haben sie das geändert.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Klar is Sky auch n Saftladen. Aber das kleinere Übel. </span><br>-------------------------------------------------------


    Im Moment noch. Ich seh da aber keine lange Zukunft mehr, wenn sich da nicht ganz schnell was tut bei denen, aber da besteht von Seiten von Murdoch anscheinend gar kein Interesse dran.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • mein vetrag lief anfang april aus,.....sky hatte kurz vorher angerufen und mir ein angebot unterbreitet, ich habe natürlich abgelehnt (ich hatte hier berichtet),... ich ging davon aus, dass sky abgeschaltet wird,...aber nix, ich gucke immer noch sky und sie ziehen weiterhin "nur" den alten betrag ab (34,90euro).

    0

  • Der Bezahlsender Sky schreibt auch im neuen Jahr Verluste. Selbst ein leichter Zuwachs bei den Abonnentenzahlen konnte den Negativkurs nicht aufhalten. Vorstandschef Brian Sullivan gibt sich dennoch optimistisch.


    Der hochdefizitäre Bezahlsender Sky Deutschland ist in den ersten drei Monaten tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Auch bei den Abonnentenzahlen kam das ehemalige Premiere so gut wie nicht voran und blieb hinter den Erwartungen zurück. Unter dem Strich verbuchte der Sender einen Verlust von 97 Mio. Euro nach einem Minus von rund 80 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.


    Die Zahl der Abo-Kunden wuchs im ersten Vierteljahr verglichen mit dem ersten Quartal 2009 gerade einmal um 1000 Personen auf rund 2,47 Millionen. Um profitabel zu werden, peilt Sky bis 2011 zwischen 2,8 bis 3 Millionen Kunden an.


    Der Umsatz des im MDax notierten Konzerns stieg um 0,9 Prozent auf 234,7 Mio. Euro. Der Sender habe nach dem Namenswechsel im vergangenen Jahr schon einiges erreicht, sagte Vorstandschef Brian Sullivan. "Aber es gibt noch vieles zu tun".


    Ihn ermutigten die Fortschritte des Senders. "Ich sehe den Möglichkeiten von Sky im deutschen und österreichischen Markt mit gespannter Erwartung entgegen." So habe Sky dank seiner neuen Preisstruktur den Umsatz pro Kunde deutlich gesteigert, sagte Sullivan.


    Der gebürtige Amerikaner hatte den Posten vor wenigen Wochen von seinem Vorgänger Mark Williams übernommen und ist der dritte Vorstandschef in nur rund 18 Monaten bei dem von Rupert Murdoch kontrollierten Unternehmen.


    (FTD)

    0

  • die nächste saison machen sie doch, ab 2011 dürfte es spannend werden ob sie schon endgültig pleite sind ;-)

    0

  • eddiedean
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gleichfalls. Der Mistladen kommt mir nicht mehr in die Bude. Zahle für Internet-und Telefonflatrate 19,90 und für sky nochmal 32,90 mit Sport und Buli. Dafür habe ich dann aber nicht mal Ärger mit dem Kackverein von der Telekom..</span><br>-------------------------------------------------------


    Da gebe ich dir recht. Aber als Druckmittel für Sky kommt's gerade recht !

    0