Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • Ich meine Sky-Select, wo du dir einzelne Spiele kaufen kannst.
    Ich habe nur Sky-Bundesliga und wenn ein CL-Spiel kommt, was ich sehen will und was nicht bei Sat1 läuft hol ich mir das bei Sky-Select.
    Letzte Saison hab ich für nen ganzen CL-Spieltag manchmal "nur" 8 € bezahlt.
    Jetzt muss man 30€ für einen ganzen CL-Spieltag (also diese + nexte Woche) zahlen. :D

  • Kann man aber in Deutschland nicht kostenlos empfangen, außer man hat einen DVBT Reciver, oder geht es doch irgentwie in Deutschland kostenlos zu empfangen, wenn ja Hilfe Bitte, dann spare ich mir 19€, da ich es sonst bei Sky Select Internet TV kaufe....

    0

  • Zahle 33€ und bin zufreiden damit. Mein persönlicher Luxus!!! Hauptsache, ich kann meine Bayern sehen.


    Am Liebsten wäre es mir,man könnte einen Vertrag mit dem FCBayern machen um die Spiele zu sehen. Dann würde das Geld den richtigen Empfänger erhalten.

    0

  • Habe heute folgendes Angebot bekommen.Mein Vertrag läuft am 30.April aus und wurde von mir auch fristgerecht gekündigt.


    1. Skywelt + 1 Premiumpaket 24,90.- inkl.passende HD-Sender
    2. Skywelt + 2 Premiumpakete 29,90.- inkl.passende HD-Sender
    3. Skywelt + 3 Premiumpakete 34,90.- inkl. alle HD-Sender


    Die Preise sind garnicht mal so schlecht,oder hat jemand ein besseres Angebot bekommen?

    0

  • Habs gerade woanders gelesen,das man kurz vor Tore schluss,das Komplettabo für 29,90€ bekommt.Also werd ich noch warten :D

    0

  • 3. Skywelt + 3 Premiumpakete 34,90.- inkl. alle HD-Sender


    Habe heute so verlängert für ein Jahr. Danke an alle User hier, die das Angebot gepostet haben. Ist irgendwie immer das selbe - Kundenberater sagte "Kunden die kurz vor der Kündigung stehen versuchen wir mit allen Mittln zu halten, dafür hat unsere Serviceabteilung spezielle Kontingente zur Verfügung".

    0

  • hab mir mal vor Jahren aus dem Netz ein pdf file runtergeladen. da konnte man eine Codenummer einsetzen und das ganze an Premiere und Arena schicken (aber wenn man bei Mc Donalds arbeitet ;-) Damals beinhaltete das Angebot für insgesamt €19,90 Sport bei Premiere und Bundesliga bei Arena. Irgendwann wurde es umgestellt und Premiere wollte den Arena Anteil kündigen weil es kein Arena mehr gäbe und ich sollte für 20 Euronen nur noch das Sport Paket bekommen. Ich habe abgelehnt und schrieb denen das ich dann garnichts mehr haben wollte. Ich bekam beide Pakete weiter für 19,90. :D
    Bei der Umstellung auf Sky das gleiche wieder und wieder hat sich nichts geändert. Jetzt hat man mir dann endgültig mitgeteilt es ginge nicht mehr für den Preis, ich müsse zum 1. März 29,90 zahlen und bekäme dann noch ein Jahr HD dazu und die beiden Sport Pakete und nach Ablauf des Jahres müsse ich dann 45 Euronen bezahlen. Ich schrieb zurück das in dem Falle nichts mehr haben möchte und das in meinem Vertrag kein Ablaufdatum stände und ich die Sache meinem Anwalt übergebe und wenn dies ohne Erfolg sei dann alles kündigen möchte. Siehe da :D es läuft für 19,90 alles wieder weiter. Man muss nur stur bleiben. Die wollen keine Kunden verlieren. Der Mäckes Antrag damals hatte auch keine Frist von 12 oder 24 Monate oder so. Ich nehme an da gibt es für die ein rechtliches Problem. Soll mir recht sein. :P

    4

  • So habe eben angerufen und bin bisher nicht erfolgreich. Vertrag läuft auch erst Ende Mai aus. Vermutlich noch zu früh zum Handeln.


    Man wollte mir tatsächlich nur das hier bekannte 45,00 EUR-Angebot machen bzw. für 32,95 EUR Welt+Bundesliga und 6 Monate Sport HD.


    Also werde ich in ein paar Wochen erneut anrufen.

    0

  • Bitte denkt dran. Bei jedem Anruf und jedem Kontakt über Marcel Reif beschweren. Vielleicht bringt es ja irgendwann mal was. Dank :-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Licht ins Dunkel: Die ersten Quoten für Sky sind da


    Seit Anfang April lässt Sky seine Quoten nun wie auch die Free-TV-Sender durch die GfK ermitteln, erstmals liegen vergleichbare Zahlen vor. Die Bundesliga-Konferenz verfolgte demnach rund eine halbe Million Zuschauer. Ein erster Blick auf die Daten.


    Intern lässt Sky die Zuschauerzahlen der Pay-TV-Sender schon seit langer Zeit ermitteln, machte daraus in der Öffentlichkeit mit wenigen Ausnahmen ein großes Geheimnis. Doch nun kehrt Transparenz auch in diesen Teil des Marktes ein: Seit dem 1. April lässt Sky die Quoten mit dem gleichen System wie die Free-TV-Sender messen und macht sie gleichzeitig auch öffentlich.


    Ein erster Blick darauf zeigt deutlich: Das größte Zugpferd ist wie erwartet der Fußball. Die Bundesliga-Konferenz am Samstag verfolgten im Schnitt rund 480.000 Zuschauer. Der weit überwiegende Teil empfängt das Signal dabei weiterhin in Standard-Auflösung: 440.000 Zuschauer sahen auf Sky Bundesliga zu, nur 40.000 Zuschauer wählten die HDTV-Variante. Der Marktanteil allein für die Konferenz betrug am Nachmittag zusammengenommen 4,9 Prozent in der Zielgruppe und 5,4 Prozent beim Gesamtpublikum. Nicht berücksichtigt sind dabei alle Zuschauer, die sich für die Einzelspiele und nicht die Konferenz entschieden haben. Zahlen dazu reichen wir noch nach, sobald sie uns vorliegen.


    Weitere Fußball-Zahlen: Die Zweitliga-Konferenz am Sonntag verfolgten rund 110.000 Zuschauer. Bei den Sonntagsspielen der Bundesliga sah es wie folgt aus: Bei der Partie Köln - Nürnberg sahen rund 340.000 Zuschauer zu, davon 50.000 in HD, beim Spiel zwischen Wolfsburg und Frankfurt waren es 420.000 Zuschauer, wovon überraschend sogar nur 30.000 Zuschauer den HD-Kanal gewählt hatten. Noch machen die HD-Zuschauer also bei Sky in der Regel weniger als zehn Prozent der Gesamtzahl der Zuschauer aus.


    Ein Blick auf die Eigenproduktionen im Sport-Umfeld, die erwartungsgemäß auf deutlich weniger Gegenliebe stießen als die eigentlichen Live-Übertragungen. Die Sportshow "Samstag Live" erreichte am Samstagabend nur ein ganz kleines Publikum: 0,02 Millionen Zuschauer werden für den Sender Sky Bundesliga" ausgewiesen, 0,01 Millionen für Sky Sport 1, auf Sky Sport HD 1 lag die Zuschauerzahl unterhalb des messbaren Bereichs. "Sky 90" fand am Sonntagabend dann deutlich mehr Zuspruch: Hier sahen gut 100.000 Zuschauer um 19:30 Uhr zu, davon rund 10.000 auf dem HD-Kanal. Die Marktanteile bewegten sich dabei um 0,3 Prozent.


    Deutlich geringer als bei den Fußball-Übertragungen fallen die Zuschauerzahlen bei den Filmen aus, die Sky ausstrahlt. Am Sonntagabend um 20:15 Uhr zeigte Sky auf Sky Cinema den Film "Invictus". 70.000 Zuschauer schalteten dazu ein, der Marktanteil lag bei 0,2 Prozent beim Gesamtpublikum, in der Zielgruppe reichte es sogar nur für 0,1 Prozent. Auf Sky Cinema +1 lief der Film dann eine Stunde später noch einmal. Dort sahen zusätzlich 30.000 Zuschauer zu. Zusammengenommen erreichte "Invictus" am Sonntag also gut 100.000 Zuschauer. Dazu kommen noch einmal jene, die auf Sky Cinema +24 den Film um einen Tag zeitversetzt am heutigen Montagabend ansehen.


    Allzu viele dürften das aber voraussichtlich nicht mehr sein. Zumindest wurde das Angebot Sky Cinema +24 im Fall des Samstagabend-Films kaum genutzt. 130.000 Zuschauer sahen den Film am Samstagabend um 20:15 Uhr, was für 0,4 Prozent Marktanteil reichte. Eine Stunde später schalteten 20.000 Zuschauer ein, einen Tag später kamen dann lediglich noch einmal 10.000 Zuschauer dazu. Den Freitagabend-Film "Ninja Assassin" verfolgten um 20:15 Uhr 80.000 Zuschauer, eine Stunde später auf Sky Cinema +1 dann fast noch einmal genauso viele, nämlich 70.000 Zuschauer.


    Die Filme, die nicht in der Primetime liefen, hatten es auf Sky Cinema am Sonntag übrigens schwer: Bei "13 Semester" um 16 Uhr lag die Zuschauerzahl unterhalb der messbaren Grenze, also bei unter 5.000. "Robin Hood - Director's Cut" schalteten am Vorabend 0,01 Millionen Zuschauer ein, "Ausnahmesituation" ab etwa 22:30 Uhr 0,02 Millionen Zuschauer. Die Marktanteile pendeln somit sowohl in der Zielgruppe als auch beim Gesamtpublikum zwischen 0,0 und 0,2 Prozent.


    Quelle:</span><br>-------------------------------------------------------


    ich dachte immer, wesentlich mehr leute gucken sky :-O

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">



    Ja,
    Schwarz. Laughing Oder gibt es das Problem nicht mehr? </span><br>-------------------------------------------------------


    Das problem gibt es nicht mehr!

    0