Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">@ Sam


    Anscheinend gilt das nur, für Leute die 10 Euro für HD im Monat bezahlen und keine Vergünstigung haben...


    Hier mal etwas aus einem anderem Forum, nicht schön geschrieben, man versteht es aber trotzdem Laughing </span><br>-------------------------------------------------------


    ich ruf mal bei sky an und frag, ob ich für mein hd ( 5€ ) auch 10 € bezahlen darf und dafür dann sky go bekomme... *fg*

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Toni
    OK, ich verstehe und da du ja ne Sportsbar gefunden hast, die die Bayernspiele zeigt, geht es ja einigermassen auszuhalten.
    Kommt halt der Verzehr hinzu, der ja meist nicht Günstig ist 8-)

    0

  • ich kann mich nich entscheiden...


    soll ich mir heute das spieltag ticket für 15 euro kaufen??? hab kein skysport und auf das spiel gegen city hab ich schon verzichtet

    0

  • Kommt darauf an, was dir lieber ist, die Kohle oder das Spiel ;-)


    Genau wegen solcher Situationen habe ich mir komplett alles zugelegt, damit ich ein für allemal meine Ruhe vor solchen Fragen habe.


    Hierletzt war mal ein Netzteil defekt und natürlich am WE und ich konnte unser Spiel gerade mal so im Inet sehen, mit vielen rucklern und Pausen und darauf habe ich keinen Bock mehr und zahle lieber den Preis und kann alles in Ruhe geniessen.


    Muss halt jeder für sich wissen und entscheiden was er wirklich will ;-)

    0

  • kommt eig. bei der sky hotline jemand durch? bei mir is ständig besetzt. sowohl bei der kostenlosen, als auch bei der zum bezahlen.
    wollt nochmal ein bisschen verhandeln ;)

    0

  • Klar kommste da durch, nur musste halt dir halt das Werbegequatsche reinziehen, bevor du einen an der Strippe hast und das zieht sich, denn die wollen ja alle auch an den telefonaten verdienen.

    0

  • baroni


    Kommt halt der Verzehr hinzu, der ja meist nicht Günstig ist


    Das ist wahr, aber ich trinke nie mehr als 3-4 Bier a 3,80 Euro
    dass sind also zwischen 11,40 mit Trinkgeld 12 Euro und 15,20 mit Trinkgeld 16,00 Euro und da Sat1 ab und an auch die Bayernspiele und auch mal ein anderes zeigt, ist das im Verhältnis zum Abo noch günstig bzw. gleicht sich aus.


    @sam


    oder man gönnt sich eben ligatotal und nebenher bei sky das sportpaket.


    und dies ist mir eben für's Fernsehen doch etwas zu happig, denn es kommt ja auch noch die monatliche GEZ dazu.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • is mir schon klar, dass es warteschleifen und sowas gibt. aber soweit komm ich eben nicht, weil ich einfach nur ein stumpfes besetzt-zeichen bekomme. und das seit 13 uhr durchgängig... und neeeein, mein telefon funktioniert sonst hervoragend ;)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und dies ist mir eben für's Fernsehen doch etwas zu happig, denn es kommt ja auch noch die monatliche GEZ dazu.</span><br>-------------------------------------------------------


    da empfehle ich...


    http://www.gez-boykott.de/


    :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • @sam


    das ist ein kampf gegen windmühlen !!
    die können noch so viel unterschriften sammeln und nichts wird passieren.
    solange der staat immer kräftig mit verdient, solange wird es die gez auch geben.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • baroni


    Dann ist ja alles in bester Ordnung für dich


    na ja, alles bestens ist wohl etwas übertrieben, aber ich habe mir
    halt diese Suppe selbst eingebrockt und muss mich jetzt eben mit
    dem wie es ist arrangieren. ;-)

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • und dennoch kann man mehr machen, als einfach immer nur zugucken mit dem totschlagargument "ich kann eh nix dran ändern!"...
    denn genau darauf baut nämlich dann der ganze "ich zieh dir geld aus der tasche, wann´s nur geht" - trick auf...
    das bezieht sich dann durchaus auch nicht mehr nur auf die oben genannte institution... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • völlig richtig sam


    aber der Anteil derer, die gegen diese besagte Mentalität angeht, wird nie
    ausreichend sein.
    Die GEZ ist mittlerweile schon ein kleiner Saat im Staat und die haben sich im laufe der letzten Jahre, viel zu stark verwurzeln können.
    Trotzdem hast Du mit Deiner Argumentation Recht, aber... Du weißt schon

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • ich denke eher, dass die gez auf einem absteigenden ast ist...
    denn damals war das ja noch "normal", dass man die leute für jeden schrott zur kasse gebeten hat...
    heute ist man durch medien, wie das internet, schon wesentlich weiter und wird umfangreicher aufgeklärt ( bzw. sagen wir mal, wenn der betreffende einholer von informationen auch in der lage ist, gute infos von schwachsinn zu trennen *fg* )...


    immerhin ist die politik ja schon mal dabei, das ganze zu hinterfragen und zu überarbeiten...
    damit wäre man schon mal einen schritt weiter, als bisher...


    ob die eventuell eingeführte mediengebühr in zukunft da jetzt so viel revolutionärer ist, sei mal dahingestellt...
    aber immerhin beschäftigt man sich mit dem schwachsinn, genannt gez...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • die einheitliche Mediengebühr, ändert doch überhaupt nichts an der
    Tatsache, dass das alles eine Masche der Abzocke ist.
    Im Gegenteil, alle die bisher noch das Vergnügen hatten schwarz zusehen, bei denen ist die GEZ jetzt auch auf den Fersen. Quasi noch mehr Einnahmen. Ich habe die Milliarden jetzt nicht im Kopf, aber was die pro Jahr an Überschuss haben, ist einfach nicht mehr normal.
    Private Sender finanzieren sich mit gleichem oder noch besserem Angebot aus der Werbung. Ist ja auch nicht so, das die öffentlich Rechtlichen keine Werbung, trotzdem noch senden.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Für den Müll den die dann auch noch senden, müssten die eigentlich Prügel bekommen!
    Ist einfach ne Frechheit, was die sich da mit den GEZ Gebühren herausnehmen.
    Aber bei dem Gewinn werden auch die Politiker nichts daran ändern!
    Eine Krähe hackt der anderen Krähe nicht die Augen heraus ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bei denen ist die GEZ jetzt auch auf den Fersen. </span><br>-------------------------------------------------------


    inwiefern?...
    die rechtsgrundlage hat sich für die seit 1976 ( davor war es ja die post ) in keiner hinsicht verändert...
    die gehen nach wie vor, wie ein unseriöser staubsaugervertreter umher und versuchen geld einzutreiben, auf einer rechtsgrundlage, die im grunde gar keine ist...
    deshalb werbung, deshalb "aussendienst", deshalb drohungen und schnüffeleien...
    die moderne ss, böse gesagt...
    oder hast du schon mal werbung beispielsweise über steuern gesehen?...
    dazu bekomme ich dann noch einen wunderbaren tv auftritt von hoyzer bei kerner geliefert... herrlich...


    hoyzer-auftritt


    und dreimal darfst du raten, wer den schwachsinn bezahlt...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-