Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • Irgendwas machen einige hier falsch.


    Die skygo-App aufm Handy bei mir funktionierte so gut, dass ich bei der Grünkohlwanderung unterwegs ruckelfreies Fernsehvergnügen auf dem Handy hatte unterwegs...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Die skygo-App aufm Handy bei mir funktionierte so gut, dass ich bei der Grünkohlwanderung unterwegs ruckelfreies Fernsehvergnügen auf dem Handy hatte unterwegs...

    Auf dem Handy läuft skygo bei mir auch besser als auf dem PC oder dem iPad. Ich schätze mal, dass das etwas mit der Datenübertragung zu tun hat. Auf dem Handy brauchst du weniger Daten, weil der Bildschirm viel kleiner ist als bspw. am PC.


    Ich hab Skygo auf dem Tablet auch schon mal abgebrochen, weil es so schlecht lief, und dann auf dem Smartphone weiterschaut. Vollkommen ohne Aussetzer oder Verpixelung.

  • Ich dachte eher, dass liegt eher an Android, bzw Windows, denn DAZN läuft am PC über den Browser einwandfrei. Die Skygo App über Windows aber überhaupt nicht gut.

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Auf dem Handy brauchst du weniger Daten, weil der Bildschirm viel kleiner ist als bspw. am PC.

    BULLSHIT!


    Wichtig ist dei Display-Auflösung ... moderne Smarthphones haben keine geringere Auflösung als PC-Monitore.


    Btw. läuft bei mir Skygo sowohl am PC als auch auf dem Smartphone (4G) absolut flüssig.


    Und das in einer technisch absolut unterentwickelt Region Norddeutschlands.

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #FreeJavi #KovacOut

  • BULLSHIT!

    Danke für die nette Antwort :)


    Zum Rest: Ich habe ein iPhone XR und ich kann mich nicht dran erinnern, dass es jemals stockte oder verpixelte. Habe es manchmal versucht, wenn es am Tablet nicht funktionierte bzw eben weil es dort so katastrophal war. Dann liegt es wohl an etwas Anderem, wenn die Auflösung der neuen Handys ebenfalls so hoch wie bei größeren Geräten ist. Mein Handy ist neuer als mein Tablet. Trotzdem funzt es immer reibungslos, während es beim Tablet recht häufig Probleme gibt. Beides sind iOS-Geräte.

  • Es geht einzig und allei um die Datenübertragung ... je mehr Pixel (Datenmenge) übertagen wird, deso "langsamer". Dabei ist aber die Menge der Daten entscheidend, nicht die Menge der potentell anzuzeigenden Daten (Pixel).
    Also einfach mal vom Bauernhof in die Stadt ziehen ...

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #FreeJavi #KovacOut

  • Es geht einzig und allei um die Datenübertragung ... je mehr Pixel (Datenmenge) übertagen wird, deso "langsamer". Dabei ist aber die Menge der Daten entscheidend, nicht die Menge der potentell anzuzeigenden Daten (Pixel).
    Also einfach mal vom Bauernhof in die Stadt ziehen ...

    Mies drauf heute, was?


    Wohne übrigens in einer Großstadt. Um mich ging’s hier aber ursprünglich sowieso nicht, daher ist’s eigentlich auch egal. Nutze skygo sowieso fast nie, zumindest wenn wir spielen. Dafür gibts ja den TV.

  • Habe heute das Sky-Ticket-Angebot: ein Monat für 14,99€ angenommen.


    Hat jemand Erfahrung, ob man bei Kündigung ein weiteres, gutes Angebot bekommt? Wann kündigt man am besten?

  • Habe heute das Sky-Ticket-Angebot: ein Monat für 14,99€ angenommen.


    Hat jemand Erfahrung, ob man bei Kündigung ein weiteres, gutes Angebot bekommt? Wann kündigt man am besten?

    Dieses 15€ pro Monat Angebot ist bei denen Standard. Habe noch nie ein besseres bekommen.
    Kündigen kannst du jederzeit. Ist völlig Wurst

    #KovacOUT

  • Habe heute das Sky-Ticket-Angebot: ein Monat für 14,99€ angenommen.


    Hat jemand Erfahrung, ob man bei Kündigung ein weiteres, gutes Angebot bekommt? Wann kündigt man am besten?

    Bin dieses Saison durch Angebote und Folgeangebote ganz gut gefahren.


    Es kommen auch definitiv Folgeangebote, die sind aber nicht immer unproblematisch, wenn es einem wie mir nur um Bayern geht.


    Z.B. aktuell wieder für vier Monate 60 Euro. Nominell ja gar nicht schlecht, aber auf die Monate April und Mai gerechnet, wären das eben auch wieder 30 Euro/Monat.

  • Bin dieses Saison durch Angebote und Folgeangebote ganz gut gefahren.
    Es kommen auch definitiv Folgeangebote, die sind aber nicht immer unproblematisch, wenn es einem wie mir nur um Bayern geht.


    Z.B. aktuell wieder für vier Monate 60 Euro. Nominell ja gar nicht schlecht, aber auf die Monate April und Mai gerechnet, wären das eben auch wieder 30 Euro/Monat.

    Top! Danke!

  • Man ist auf das normale Sky-Sport-Programm angewiesen.
    Spiele und Konferenzen werden wiederholt, allerdings zu festen Zeiten.
    Solltest Du Dich heute für Sky-Ticket entscheiden wollen, würde ich Dir raten, frühzeitig zu buchen. Am besten jetzt schon.

  • Ich hab's für diesen Monat eh. Gilt nur zu entscheiden, ob ich nachher nen Knopf im Ohr trage oder die Schotten dicht mache, um mir die Spannung zu erhalten. Aber wenn du sagst, dass ich das Spiel nicht nach Belieben abrufen kann, ist die Sache ja klar.


    Danke dir!

  • Insgesamt übertrug Sky 266 Bundesliga-Partien live in der abgelaufenen Saison. Viermal wurde die Zuschauerzahl mit 0 angegeben, da zu wenige Menschen im technisch messbaren Bereich (unter 5000) einschalteten.
    Dies waren Mainz gegen Wolfsburg (5. Spieltag/englische Woche), Hertha BSC gegen Leverkusen, Wolfsburg gegen Augsburg sowie Mainz gegen Hoffenheim (alle 34. Spieltag). 15 Spiele hatten lediglich 10 000 Zuschauer – siebenmal mit Beteiligung von Freiburg und sechsmal mit Wolfsburg.


    Die Top-Werte der Saison erreichten die Duelle von Bayern und Dortmund: 2,05 Millionen Zuschauer am 11. Spieltag sowie 2,2 am 28. Spieltag. 17 weitere Begegnungen wurden von mehr als einer Million Fans geguckt.


    https://sportbild.bild.de/bund…hauer-62239154.sport.html

    rot und weiß bis in den Tod

  • Dies waren Mainz gegen Wolfsburg (5. Spieltag/englische Woche), Hertha BSC gegen Leverkusen, Wolfsburg gegen Augsburg sowie Mainz gegen Hoffenheim (alle 34. Spieltag). 15 Spiele hatten lediglich 10 000 Zuschauer – siebenmal mit Beteiligung von Freiburg und sechsmal mit Wolfsburg.

    Wenn man das so genau messen kann, würde ich auch die TV Gelder entsprechend verteilen und nicht nach Tabellenplatz. Sind ja durch die Bank die gleichen Vereine

    Man fasst es nicht!