Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn man sich das mal durch rechnet, was man nur fürs Fernsehen im Jahr bezahlt, dann ist das schon ein kleiner Urlaub. </span><br>-------------------------------------------------------


    Wie bitte? Wer heute noch für Fernsehen Geld bezahlt, ist selbst schuld! Und damit meine ich nicht nur das Free-TV.

    0

  • Ich werde Sky kündigen. Da gabs so gar kein preisliches entgegenkommen als wir anriefen und Neukunden bekommen es momentan hinterher geworfen.


    Ohne mich. Ich bleib bei Entertain und geh für die CL wieder ins Pub.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Bin gespannt was dann kommt. Da muss schon ein ziemlich gutes Angebot kommen, damit ich dabei bleibe.


    Ich brauch ja eigentlich nur Sport und das hätte ich gerne in HD für nicht mehr als 30 €.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Also ich habe auf SAT umgestellt, habe den HD Festplattenreceiver erhalten, dazu Sky Go, was auch bald auf der Xbox gehen wird, HD+ für 39,99 komplett.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ch brauch ja eigentlich nur Sport und das hätte ich gerne in HD für nicht mehr als 30 €.</span><br>-------------------------------------------------------


    Sollte kein Problem sein - 29,90 € sind eigentlich immer drin. Wenn es gut läuft auch 24,90 €. Aber Geduld brauchts.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das weiß ich - war etwas unglücklich formuliert von mir. Ich wollte eigentlich wissen, ob Du nur Sport und Buli hast oder auch Film. Das wäre dann wirklich kaum mehr zu toppen. Ich zahle 6 € mehr.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Is klar, mein komplett ist auch ohne "Hilfssender" (sehr geile Formulierung). :D


    Na, da kann man sich nicht beschweren bei dem Preis.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das wäre dann wirklich kaum mehr zu toppen</span><br>-------------------------------------------------------


    Wollte nur darauf hinweisen, dass es noch zu toppen ist ;-)
    Soweit ich weiß ist 35€ nicht zu toppen.


    mure
    Ob du 5 Euro "zu viel" zahlst ist ja Ansichtssache :)

    0

  • Mir ist es das wert. Ich habe keine Lust mehr auf jeden Euro zu schauen denn das führt zu weniger Lebensfreude und Lebensqualität.


    Wenn mir etwas zum Zeitpunkt des Kaufs gefällt und ich bereit bin das Geld dafür auszugeben und ne Stunde später kauft mein Nachbar das gleich Ding für 20 Euro weniger dann juckt es mich nicht, er freut sich dass er weniger ausgegeben hat, ich freue mich dass ich das habe was ich haben wollte und zu dem Preis den ich bereit war zu zahlen.


    Für mich ist der Preis und die damit einhergehende Preisverhandlung auch eine Wertschätzung gegenüber der Sache an sich.


    Ein Onkel von mir hat einen fetten Wohnwagen, einen Mercedes und in der Wohnung auch nur feine Sachen, er handelt auch bis zur Schmerzgrenze. Beim Essen macht er es auch, er stopft seit jeher Aldifutter in sich rein, Abgepacktes Brot, abgepackte Wurst, billiges Wasser, billigen Toast.....ja irgendwo muss man ja sparen.


    Für mich steht der Genuss an erster Stelle und das Leben des Daseins an sich. Wenn ich mich dauernd darum kümmer was wo billiger sein könnte dann verkümmer ich nur selber. Auf die Preise achten ist nicht verkehrt wenn es um gleiche Artikel geht die woanders im Angebot sind aber auch das juckt mich nicht so sehr denn das kostet wieder Zeit wenn ich da extra rumfahre.


    Jeder muss es selber wissen, versucht es einfach mal ein wenig lässiger was die Preise betrifft, wenn es möglich ist, und schaut ob es euch dann besser oder schlechter geht ;-)