Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • Bisher Zahl ich für die Pakete Sport und Fußball 29,90€
    Heute kam ein Angebot Sport Fußball und Hd für 36,99€


    Da müsste schon noch was gehn oder?

    0

  • ende august is ende oder ? ,dan geht da noch einiges denk ich ,letzte woche des vertrages da wirds spannend ,vorher hab ich nie auf mails oder post oder anrufe reagiert

    0

  • @ michi 1610:
    ja ende ist Ende August


    toni_34 :
    meinst echt dass da noch so viel geht, wenn ich jettz noch das hd hinzu möchte? VA zzt gibts das Neukundenangebot für fußball sport und hd für 39€

    0

  • man kann es nicht immer 100% voraussagen, aber ich warte immer bis zum letzten Drücker, denn die kommen von ganz alleine auf Dich zu. Mein Vertrag läuft auch Ende August aus und auf die Angebote per Mail, die jetzt schon so langsam eintreffen, reagiere ich gar nicht erst.
    Warte ab und entscheide in letzter Minute, jedenfalls ist das mein Rat.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Ich habe jetzt auch zum 31.08.15 gekündigt. Heute kam die Kündigungsbestätigung von Sky.


    Was das Verlängern/Erneuern angeht bin ich ganz entspannt, die letzten beide Male habe ich sogar erst einen Tag vor Ablauf (zu den gleichen Konditionen) abgeschlossen. Also schön abwarten ... ;-)

    Immer vorwärts und niemals zurück - FC Bayern München, Du machst mich verrückt :!:

  • "Beliebte Sendung"? Das Ding konnte man sich nur wegen Esther antun. Seit die weg ist kompletter Schrott! Besonders der Potowski, der lächerliche Vogel.

    Ohne mich - Mich kriegt Ihr nicht!

  • So mal eine Frage in die Runde:


    Hat jemand Sky schonmal dunkel werden lassen? Sprich nach dem Ablauf des Vertrags erst ein Angebot bekommen?


    Ich bin Juni-Kündiger (30.06) und lasse es wenn nötig drauf ankommen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Bin für jeden Tipp dankbar.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Du hast noch mehr als zwei Wochen, also entspann dich. Falls das gewünschte Angebot nicht kommt, hast du zwei Wochen Zeit, die Hardware zurückzuschicken.


    Falls immer noch nix kommt, geht es auch mal ohne sky. Angebote können auch mal monatelang auf sich warten lassen. War bei mir so.

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Ich habe es schon darauf ankommen lassen, wovon ich Dir abraten kann. Die haben mir dann zwar nach etwa einem Monat ein verhältnismäßig gutes Angebot gemacht, aber ich musste erst einmal (auf eigene Kosten) die Hardware zurück schicken, die neuen Versandkosten tragen und auch noch die Anschlussgebühr bezahlen.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • der ganze aufwand steht jedenfalls in keinem verhältnis mehr zu dem, was man glaubt, einsparen zu können...


    ganz ehrlich?... manchmal kotzt mich diese mentalität in deutschland schon ein bisschen an...
    die leute sind mittlerweile zum großteil sowas von rabatt-, sonderpreis- und nochmal günstiger-geil, dass sie völlig aus dem auge verlieren, in den meisten fällen letztlich doch noch richtig dick draufzahlen zu müssen...


    ich meine, klar... gewissermaßen "sparen" wollen wir alle irgendwie irgendwo, aber ich sehe es mittlerweile so, dass ich auch für bequemlichkeit lieber mal mehr zahle und auch bei gewissen produkten mehr auf qualität achte, als jeden euro 5 mal umdrehen zu müssen...
    das ist imo am ende des tages auch kein wirklich entspanntes leben mehr, sondern stress pur...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Sehe ich ganz genauso, habe ich letztes Jahr auch schon mal geschrieben. Wenn mir Sky das Angebot macht wieder für zwei Jahre zu verlängern und das zum gleichen Preis von 39,99 Euro dann mache ich das. Dann kann ein oder andere notleidende das vielleicht günstiger schauen.

  • Also einmal im Jahr zu kündigen, ist für mich noch kein Stress. Und sein wir mal ehrlich: Fast 70 Euro, müsste in etwa der Vollpreis sein, ist sky bei Weitem nicht wert!


    Ich kenne aber auch Leute, die diesen Preis aus Bequemlichkeit bezahlen. Ist völlig okay. Wem es das wert ist, der soll es bezahlen.

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Mag sein, wobei mir Geiz-ist-Geil-Mentalität ehrlicherweise nicht liegt.


    Ich sehe jedoch nicht ein, weshalb mein halber Bekanntenkreis 35 EUR / Monat bezahlt, während ich für die völlig gleiche Leistung 70 EUR zahlen soll. Da sehe ich dann auch nicht ein, da bin ich mir selbst der nächste.


    Bei Lebensmitteln, Diensteistung in Niedriglohnbranchen etc. bin ich bei Dir. Aber ich sehe es nicht ein das doppelte für etwas zu zahlen, wo andere dann fett sparen.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Nicht mal ein Kündigungsbrief ist nötig! Eine Nachricht im Kundencenter reicht auch.


    Und wenn man die Hardware zurückschickt, ist auch kein Porto nötig. Über das Kundencenter kann man sich einen kostenlosen Rücksendelabel ausdrucken.


    Was für eine Arbeit ...

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Ich glaube, es ging da gar nicht in erster Linie um Sky. Ich muss Sam da schon recht geben. Diese "Schnäppchenjagd"-Mentalität strengt schon sehr an und steht oftmals überhaupt nicht im Verhältnis zum Ertrag.


    Das meine ich nicht nur monetär verrechnet.

    Ohne mich - Mich kriegt Ihr nicht!

  • Also grundsätzlich gebe ich Sam auch absolut recht. Kenne da auch welche, die rasen den ganzen Samstag von einem Discounter zum anderen um möglichst den ganzen Wocheneinkauf mit Sonderangeboten und Lockartikeln abzudecken. Mal davon abgesehen das die Spritkosten den Großteil der Ersparnis locker auffressen dürften, dafür ist mir mein Wochenende einfach viel zu schade und gerade bei Lebensmitteln hab ich lieber Qualität als den billigsten Preis. Man will sich ja nicht den hinterletzten Mist den Körper pfeifen.


    Bei Luxusgütern, und nix anderes ist sky, bin ich aber schon bereit ein gewisses Maß an Aufwand für Preisvergleich oder Vertragsverhandlungen zu investieren, dafür sind die Preisunterschiede einfach zu groß, es sind monatliche Kosten und man kommt halt, wenn man einmal mehr für seine Zusammenstellung gezahlt hat, nicht mehr ohne weiteres zurück auf einen niedrigeren Preis.


    Gerade wenn man mal 1-2 Preisrunden bei sky mitgemacht hat hält sich der Stress doch auch in sehr überschaubaren Grenzen weil man eh weiss wie es läuft. Kündigung online, die ersten Briefe schau ich nur kurz unten auf den Endpreis, grinse mir einen und schmeisse sie weg und wenn dann die Anrufe kommen gibts nur eine klar definierte Möglichkeit: gleiche Leistung, gleicher Preis. Jedes andere Angebot ist nicht akzeptabel. Darauf zu verweisen das man mit der Entwicklung der letzten 2-3 Jahre, gerade was die Fußball-Berichterstattung angeht, nicht wirklich zufrieden ist und man eigentlich garkeine Lust mehr hat zu verlängern, sollte einem als Bayern-Fan nicht schwerfallen.


    Alles in allem ein paar Mausklicks, ein bisschen Altpapier und zwei, maximal drei Telefonate...das kann man für eine Jahresersparnis von bis zu 300 Euro schon machen, selbst wenn man es finanziell vielleicht nicht nötig hätte, wobei selbst dann würde ich denen das Geld nicht so ohne weiteres schenken.