Sky, Pay-TV und Online-Sport

  • Bei Amazon gibt es in den Prime Day Angeboten gerade ein DAZN Abo für 9 Monate mit 22% Rabatt.

    Wenn man schon wüsste, wie oft man DAZN brauchen wird... Ich abonniere es tatsächlich nur für Bayernspiele bei Bedarf. Aber manch einer hier kann richtig Geld sparen damit.

  • Sicherlich nur für Schwangere und Neukunden, oder?

    Heute gab es wirklich mal gute Angebote.


    Letzte Woche konnte ich einen 10€ Gutschein für die Prime Days ergattern, der heute auch genutzt wurde. Den gab es, wenn man bei kleineren Unternehmen für mindestens 10€ eingekauft hat.


    Heute gab es dann die Möglichkeit einen kostenlosen 10€ Gutschein zu bekommen, wenn man einen 100€ Gutschein kauft.

    Mitgenommen.


    Für das Hören von Amazon Music gab es dann nochmal einen kostenlosen 5€ Gutschein. Ebenfalls mitgenommen.


    Habe mich auch gewundert, dass ich heute mal an allen Aktionen teilnehmen konnte.

  • Wenn man schon wüsste, wie oft man DAZN brauchen wird... Ich abonniere es tatsächlich nur für Bayernspiele bei Bedarf. Aber manch einer hier kann richtig Geld sparen damit.

    tja diese Frage ist in einen Jahr noch brisanter.


    weil Sky keine Rechte mehr hat.

  • Interessant, dass sie vom reinen Streaming-Anbieter wegwollen. Im Hinblick auf die kommende Saison mit mehr Bundesliga und der CL fast exklusiv müssen sie das auch machen. Die Kunden, die dem Streaming skeptisch gegenüberstehen, darf man nicht verschenken.

    TRIPLE SIEGER 2020

  • Ich habe die letzten 2 Jahre 19,99€ bezahlt für Entertainment+BL+Sport, und gestern für 24,99€ verlängert. Monatlich kündbar.

    Die 19,99€ wollte sie mir leider nicht weiter geben^^ ^^

    Habe mal telefonisch nachgefragt, nachdem ich für das Komplettpaket anstelle von 31,19 € demnächst 33,50 € (bei inkludierten 16 % MWSt) zu entrichten habe. Das wirklich Interessante erschien mir, daß dieser Preis auch NACH Ablauf der vertraglich vereinbarten Laufzeit Bestand hätte, soll heißen, der gesamte Mist von wegen Kündigung / Neuabschluß mit Sonderkonditionen zu gegebener Zeit sind dann nicht mehr erforderlich. Na ja, zumindest so lange nicht, bis da wieder irgendwelche neue Besen kommen und das jetzige Modell wieder über den Haufen werfen ....

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • Hat hier jemand eine Info,warum SKY keine Tonoption mit Fangesängen mehr anbietet?

    Bis vor dem Pokalspiel gegen Düren,konnte man die Option auswählen.

    0

  • Hat hier jemand eine Info,warum SKY keine Tonoption mit Fangesängen mehr anbietet?

    Bis vor dem Pokalspiel gegen Düren,konnte man die Option auswählen.

    Der Söder hat das gestoppt. Wenn keine Zuschauer, dann auch keine Fangesänge.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Hat hier jemand eine Info,warum SKY keine Tonoption mit Fangesängen mehr anbietet?

    Bis vor dem Pokalspiel gegen Düren,konnte man die Option auswählen.

    Ja, ist mir am Samstag abend auch aufgefallen

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Hat hier jemand eine Info,warum SKY keine Tonoption mit Fangesängen mehr anbietet?

    Bis vor dem Pokalspiel gegen Düren,konnte man die Option auswählen.

    Da kann ich nur orakeln.

    Vielleicht weil nur eine verschwindend geringe Anzahl an Zuschauern diesen Fake-Quatsch benutzt hat?

    Dafür würde ich anstelle von sky auch keinen Aufwand mehr betreiben.

  • Da kann ich nur orakeln.

    Vielleicht weil nur eine verschwindend geringe Anzahl an Zuschauern diesen Fake-Quatsch benutzt hat?

    Dafür würde ich anstelle von sky auch keinen Aufwand mehr betreiben.

    Soweit ich es mitbekommen habe, hat eigentlich in meinem Umfeld quasi jeder die Option gewählt

  • Soweit ich es mitbekommen habe, hat eigentlich in meinem Umfeld quasi jeder die Option gewählt

    Soweit ich es mitbekommen habe, hat eigentlich niemand in meinem Umfeld diese Option gewählt.


    Letzten Endes wird es wirtschaftliche Gründe haben, die sky mit mangelnder Resonanz begründen wird.


    Kann ich nicht nachvollziehen, was daran so gut sein soll. Wenn dann interessiert mich nur die Live-Atmosphäre. Für mich beweist das aber auch irgendwie die Austauschbarkeit und Belanglosigkeit dessen, was da genau gesungen wird.


    NACHTRAG:
    Bei uns im Sportheim wurde auch mal vorgeschlagen, ein Spiel mit diesem Stadionton zu schauen.

    Wurde mit einem nahezu einstimmigen "Bist blöd, das ist ja nicht echt!" abgelehnt.

  • Hat hier jemand eine Info,warum SKY keine Tonoption mit Fangesängen mehr anbietet?

    Bis vor dem Pokalspiel gegen Düren,konnte man die Option auswählen.

    War sowieso Geschmackssache. Ich konnte damit nichts anfangen, weil es in etwa so zum Spielgeschehen gepasst hat wie in einer 90er Jahre Fußballsimulation. Zudem wusste man ja, dass es nicht "echt" ist.

    Man fasst es nicht!

  • Dass sowas angeboten wird, zeigt doch, dass sich die entsprechenden Sender überhaupt nicht journalistischen Grundsätzen unterwerfen, sondern Fußball komplett als Unterhaltung verstehen. Nicht als gesellschaftliches Ereignis, sondern als Ware.


    Mal sehen, wo das noch hinführt...